Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Nl 10 Turned Top2 auf 3-flush board

Alt
Standard
Nl 10 Turned Top2 auf 3-flush board - 03-12-2010, 16:08
(#1)
Benutzerbild von Deadlock 0
Since: May 2009
Posts: 751
Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP ($18.32)
CO ($10)
Button ($4)
Hero (SB) ($10.60)
BB ($7.10)
UTG ($10.80)

Preflop: Hero is SB with ,
UTG bets $0.35, 3 folds, Hero calls $0.30, 1 fold

Flop: ($0.80) , , (2 players)
Hero checks, UTG bets $0.50, Hero calls $0.50

Turn: ($1.80) (2 players)
Hero checks, UTG bets $1.30, Hero raises to $3.35


Was sagt ihr zu dem Turn c/r?

Isolier ich mich da größtenteils gegen stärkere Hände oder ist das ne gute Value line gegen ?

Plan ist jeden River von vorne zu pushen.


Alternative Lines?

3 mal c/c?

Donk Turn?


Tobt euch aus!
 
Alt
Standard
03-12-2010, 23:48
(#2)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
ich glaub ich donke lieber am turn, damit er :10s oder sogar AK nicht behind checkt.
c/r geht aber auch klar, gibt sicher noch einige hände wie pair + draw oder overplayed TP von denen du value bekommst ohne dich zu isolieren.
 
Alt
Standard
05-12-2010, 14:56
(#3)
Benutzerbild von Deadlock 0
Since: May 2009
Posts: 751
Resultat:

River blankt,ich shove von vorne und werde von 55 gecallt.