Alt
Standard
SB - 11-12-2010, 16:35
(#1)
Benutzerbild von Pumuckl1
Since: Nov 2007
Posts: 45
Hallo
folgende Situation
ich bin SB,die Spieler vor mir haben gelimpt oder gefoldet,ich bräuchte also nur"aufzufüllen".
Sollte ich"auffüllen",ganz egal welche Karten ich habe?
 
Alt
Standard
11-12-2010, 20:18
(#2)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Zitat:
Zitat von Pumuckl1 Beitrag anzeigen
Sollte ich"auffüllen",ganz egal welche Karten ich habe?
Nein.
Stacksizes wären auch noch intressant.
 
Alt
Standard
13-12-2010, 18:30
(#3)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von Pumuckl1 Beitrag anzeigen
Hallo
folgende Situation
ich bin SB,die Spieler vor mir haben gelimpt oder gefoldet,ich bräuchte also nur"aufzufüllen".
Sollte ich"auffüllen",ganz egal welche Karten ich habe?
Im SB auffüllen ist in etwa wie jemandem den schwarzen Peter abkaufen. Du zahlst, um in der schlechtesten Position weiterzuspielen. Da musste meiner Meinung nach zwei ordentliche Gründe gedealed bekommen haben, dass sich das lohnt; prinzipiell spiele ich in gelimpten Pötten ausschließlich Hände, die gewisses Nutpotential haben, denn in gelimpten Pötten zählen ganz einfach nur die Nuts. TopPair, BottomTwo, das untere Ende der Straße, der kleinere Flush - das alles wird in der Regel einfach nur teuer für dich, denn irgendwer hat immer was bessres.
Nuts oder Nix. So einfach..