Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Mit QK am river Flush geholt? GLÜCK!

Alt
Standard
Mit QK am river Flush geholt? GLÜCK! - 15-12-2010, 21:30
(#1)
Benutzerbild von hitman7766
Since: Dec 2009
Posts: 38
Wie hätte ich die Hand besser spielen können? Ich hab nach dem All in einfach nur Glück gehabt.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($1.36)
MP ($1.78)
CO ($1.16)
Hero (Button) ($6.45)
SB ($3.11)
BB ($1.99)

Preflop: Hero is Button with ,
UTG calls $0.02, MP calls $0.02, 1 fold, Hero calls $0.02, SB calls $0.01, BB checks

Flop: ($0.10) , , (5 players)
SB checks, BB bets $0.02, 1 fold, MP calls $0.02, Hero raises to $0.36, 1 fold, BB raises to $1.97 (All-In), 1 fold, Hero calls $1.61

Turn: ($4.06) (2 players, 1 all-in)

River: ($4.06) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $4.06 | Rake: $0.20
 
Alt
Standard
15-12-2010, 21:33
(#2)
Benutzerbild von cazamcazam
Since: Oct 2007
Posts: 251
z.B am Button die limper mit nem raise isolieren um Headsup zu kommen und nicht einen 5 way pot zu spielen
 
Alt
Standard
15-12-2010, 21:44
(#3)
Benutzerbild von hitman7766
Since: Dec 2009
Posts: 38
ja ich wollte nur mit dem blatt nicht unbedingt raisen und dachte ich limpe mal... dann treffe ich top pair mit gutem kicker und naja.... rest seht ihr ja
 
Alt
Standard
15-12-2010, 21:55
(#4)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
raise pre und guck dir mal die Artikel im Ausbildungscenter zum preflop SPiel an!
 
Alt
Standard
15-12-2010, 21:58
(#5)
Benutzerbild von hitman7766
Since: Dec 2009
Posts: 38
Alles klar danke
 
Alt
Standard
16-12-2010, 09:20
(#6)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
pre: raise auf 12 Cent
Flop:
as played:
würd ich kleiner raisen. Würde aber die mindonks nicht nur callen.
Raise/fold 12-15 Cent IMO.

Man is Multiway meist NIE gut.
Der Gegner hat hier oft mindestens A high FDraw oder besser TPair. Ohen reads jedenfalls.


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .
 
Alt
Standard
16-12-2010, 12:34
(#7)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Bloß gut, dass vermutlich jeder noch weiß, wie er gespielt hat, als er angefangen hat. Das war wohl auch nur selten besser.

Eigentlich ist ja schon alles gesagt, aber ich werde es auch noch mal etwas kritisieren, damit das auch in dein "Hirn" geht und du in solchem Spot NIE wieder einen Stack liegen lässt.

Also:

1.) Beantworte mir mal bitte, was dein Plan ist, als du mitgelimpt hast. Was willst du floppen? Was machst du, wenn du nix floppst? Wie groß soll der Pot sein, den du ausspielen willst, wenn du TopPair machst, 2 Pair machst, Trips machst?! Hängt die potenzielle Potgröße von der Boardtextur ab?

Und aufm FLop - also 2.) - ist das halt hart overplayed. Das Raise is wie Croswn sagt viel zu groß, da reichen auch LOCKER die besagten 10-15 Ct., die ja quasi ein potsize Raise entsprechen (=18Ct.)...! Ob's +EV ist, den Overshove zu callen, weiß ich auch nicht. Die Range, ist wohl zu oft, 2Pair, Sets und Nut) Flush Draws, die Zusatzouts gegen dich haben. Dafür musst du einfach zu viel nachbezahlen...!