Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$o.25 - 90er 97o BB resteal 3way am FT

Alt
Standard
$o.25 - 90er 97o BB resteal 3way am FT - 15-12-2010, 21:53
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 375/750 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG+1 (t25324)
MP1 (t18842)
MP2 (t20646)
MP3 (t13087)
CO (t455)
Button (t20694)
SB (t8690)
Hero (BB) (t35381)
UTG (t36881)

Hero's M: 31.45

Preflop: Hero is BB with ,
1 fold, UTG+1 bets t1666, 1 fold, MP2 calls t1666, 4 folds, Hero calls t916

Flop: (t5373) , , (3 players)
Hero bets t750, 1 fold, MP2 calls t750

Turn: (t6873) (2 players)
Hero bets t3000, MP2 calls t3000

River: (t12873) (2 players)
Hero bets t3750, 1 fold

Total pot: t12873

Odds sind ganz ok um mal flop zu guggn, Plan A is sauber zu treffen, Plan B billich abzustauben, muss ja meine Chips spielen lassen.
Flop natürlich verfehlt, wobei die 9 immerhin besser als garnix is.
Das Board erlaubt der ein oder andren Combo gut getroffen zu haben, ich versuche es mit nem play, das ich in der Situation als UTG tierisch hasse: dieses Minblockbetdingens mit nem Caller behind. Das is so verdammt schwer mit ner mittelstarken Hand zu raisen, und einfaches Callen kannste dir eigentlich auch nicht erlauben. Da steckt irre viel FE in so ner Minbet.
Turn bette (B/F) ich für Value aus kleinen PPs/Draws, River mache ich B/F um ihn nicht bluffen zu lassen, denn das will ich nicht callen.

Akzeptabel gespielt? Is das Verhältnis Einsatz/Profit ok?
 
Alt
Standard
15-12-2010, 22:33
(#2)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Ich finds nich so begnadet....

imo kannste in dem Spot im Normalfall keinen Value aus irgendwelchen Händen generieren....