Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$o.25 - 90er T9s UTG BottomTwo auf feuchtem Board

Alt
Standard
$o.25 - 90er T9s UTG BottomTwo auf feuchtem Board - 17-12-2010, 13:36
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 40/80 Blinds (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG (t13015)
Hero (UTG+1) (t7805)
MP1 (t1885)
MP2 (t5565)
CO (t2255)
Button (t3400)
SB (t3415)
BB (t5338)

Hero's M: 65.04

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero bets t160, 1 fold, MP2 calls t160, 2 folds, SB calls t120, 1 fold

Flop: (t560) , , (3 players)
SB checks, Hero bets t400, MP2 calls t400, 1 fold

Turn: (t1360) (2 players)
Hero bets t800, MP2 calls t800

River: (t2960) (2 players)
Hero bets t1200, MP2 calls t1200

Total pot: t5360

Ich war tight unterwegs, das minraise hätte eigentlich keines sein sollen, mir is da der dritte BB entwischt.
Dass man OOP in sehr schwierige Spots kommen kann und man deshalb sorgfältig überlegen sollte, was man spielt, ist mir bewusst.
Gegner unknown.
Mal von der Preflopnummer abgesehen (Handauswahl Geschmackssache, als tighter Spieler sollte ich hier min. 3BB öffnen), bin ich der Meinung diese Hand gut gespielt zu haben.

Lieg ich richtig?
 
Alt
Standard
17-12-2010, 17:01
(#2)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Jep gut gespielt.
River c/c wäre teribad, da er die size bestimmt und mit der straight mehr als 1200 anspielen wird.
Wenn du b/f gespielt hast, nh.

Pre bin ich ja auch der minraiser, aber bei den deepen stacks kannst ruhig 2.5-3BB raisen, aber wolltest du ja eh
 
Alt
Standard
17-12-2010, 17:24
(#3)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von bamboocha88 Beitrag anzeigen
Wenn du b/f gespielt hast, nh.
Ja, war b/f. Er hat nen soliden Eindruck während der Hand gemacht und ich war mir ziemlich sicher, dass er hier ohne die Straße keinen großen Move machen wird. Hat mir dann QTo gezeigt und mich knapp geschlagen.
 
Alt
Standard
20-12-2010, 00:19
(#4)
Benutzerbild von nasenbär33
Since: Jul 2010
Posts: 427
von welchen händen wollt ihr den auf dem river noch value bekommen?
Also ich oute mich mal als nit und sage das ich hier c/f spiele auf dem river. Viel zu weak? Also keine ahnung wenn man dem gegner zutraut nen bluff auszupacken geht blockbet in Ordnung.
Aber in 25cent tunieren sehe ich leute auch mit 7 high busted draws behind checken.
Deshalb würde ich sagen NIT-Modus anmachen und c/f spielen. Aber würde gerne dazu lernen.

grüßle nasenbär
 
Alt
Standard
20-12-2010, 10:18
(#5)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Hmmm... Eigentlich ne berechtigte Frage.

Value gibts wohl wenig, gerademal AK, AQ, ATs, A4s, Qxs und irgendwelche fischigen Kx-Combos wären hier eventuell bereit noch ne kleine Bet zu zahlen, aber halt auch nur weils nen o.25er ist. Zum Folden bring ich eigentlich nichts, was besser als meine Hand ist.

Ich wollte hier vermeiden nen Push abzukriegen, denn den kann ich hier nicht callen. Habe versucht ihn durch die River-Bet davon abzuhalten hier irgendwelche busted FDs reinzuschieben.
 
Alt
Standard
20-12-2010, 10:48
(#6)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
like bambooooooo said......b/f river ist ne gute line
 
Alt
Standard
20-12-2010, 17:30
(#7)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Wenn wir checken blufft er zu viel. Selbst nen 025$ spieler merkt, dass da ne 7 card straight liegt.
 
Alt
Standard
20-12-2010, 20:15
(#8)
Benutzerbild von guth888
Since: Jan 2008
Posts: 3.953
c/f turn


cmon was beatest du ? lol


kp ja ok gespielt immer zu b/f wollen


WTF IT COULD GO OPEN 3BET 4BET 5BET 6BET AND IM IN THE BB AND ID STILL 7BET/INDUCE