Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$1.1 - QJs UTG1 call AI auf paired Board?

Alt
Standard
$1.1 - QJs UTG1 call AI auf paired Board? - 20-12-2010, 01:26
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, 1.1 Tournament, 60/120 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB (t7065)
BB (t6327)
UTG (t7965)
Hero (UTG+1) (t7797)
MP1 (t17120)
MP2 (t4836)
MP3 (t7202)
CO (t5260)
Button (t6430)

Hero's M: 43.32

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero bets t300, 1 fold, MP2 calls t300, 4 folds, BB calls t180

Flop: (t960) , , (3 players)
BB checks, Hero bets t550, 1 fold, BB calls t550

Turn: (t2060) (2 players)
BB checks, Hero bets t900, BB calls t900

River: (t3860) (2 players)
BB checks, Hero bets t1200, BB raises to t4562 (All-In), Hero calls t3362

Total pot: t12984


Gegner völlig unknown für mich. Ich hatte die vorherige Hand auch schon geraised (KQo), keine Caller jedoch. War relativ tight, wurde aber nen Orbit zuvor bei nem steal 'gestellt'.

Meinungen?
Betsizing? Zu klein? Oder grad richtig so klein?
Rivercall?
 
Alt
Standard
20-12-2010, 10:11
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
River würd ich nen tacken größer, Rest find ich gut. As played ist der River imo nen Call.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
20-12-2010, 10:49
(#3)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
As played ist der River n call, weil die Betsizes dafür extrem gut sind........wenn du z.B. jedes mal 3/4 Potsize angespielt hättest, könnte man den River eher folden, weil dann meistens Nut oder 2nd Nut-flushes unterwegs sind
 
Alt
Standard
20-12-2010, 10:56
(#4)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Gegner hatte übrigens . Keine Ahnung, warum er hier am River überhaupt noch im Pott ist.
 
Alt
Standard
20-12-2010, 17:15
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen
Gegner hatte übrigens . Keine Ahnung, warum er hier am River überhaupt noch im Pott ist.
Na er hat n PAAR alter. Das wird niemals gefoldet, du KÖNNTEST bluffen man! Und nicht mit ihm!


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
20-12-2010, 17:34
(#6)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Zitat:
Zitat von FiftyBlume Beitrag anzeigen
As played ist der River n call, weil die Betsizes dafür extrem gut sind........wenn du z.B. jedes mal 3/4 Potsize angespielt hättest, könnte man den River eher folden, weil dann meistens Nut oder 2nd Nut-flushes unterwegs sind
Es ist genau andersrum... River ist zwar trozdem n easy call aber die Begründung ist falsch!
Wer callt nen FD OOP am Turn für 3/4 Potsize? Und falls das jemand tut, was völlig braindead ist, wir er genausooft 4hoch Flush zeigen wie A high.
 
Alt
Standard
20-12-2010, 19:11
(#7)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
bet turn wesentlich mehr, dann wird der river ein einfacher push
 
Alt
Standard
20-12-2010, 23:47
(#8)
Benutzerbild von Ben1904
Since: Nov 2007
Posts: 427
Hätte den Turn auch etwas höher angespielt...so 1-1,4K.