Alt
Standard
$8.80 fish isolieren - 20-12-2010, 02:42
(#1)
Benutzerbild von Muuf
Since: Oct 2007
Posts: 921
gegner spielt 40/20 nach ca. 15 händen, also ziemlich fishy

pre raisesize ok?
welche line ist postflop am besten?

PokerStars No-Limit Hold'em, 8.8 Tournament, 1250/2500 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB (t43966)
UTG (t55310)
UTG+1 (t61251)
MP1 (t54613)
MP2 (t33318)
MP3 (t59943)
Hero (CO) (t93649)
Button (t77362)
SB (t104200)

Hero's M: 24.97

Preflop: Hero is CO with ,
3 folds, MP2 calls t2500, 1 fold, Hero bets t8080, 3 folds, MP2 calls t5580

Flop: (t19910) , , (2 players)
MP2 checks, Hero bets t14800, MP2 raises to t24938 (All-In), Hero calls t10138

Turn: (t69786) (2 players, 1 all-in)

River: (t69786) (2 players, 1 all-in)

Total pot: t69786
 
Alt
Standard
20-12-2010, 12:34
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Ich folde preflop.

Auch wenn der Fisch hier vermutlich die schwächere Hand hält, du begibst dich hier in nen ekligen Spot. Hinter dir können noch deutlich bessere Hände aufwachen, und selbst schwächere könnten dein Raise hier als isoraise interpretieren und dich unter Druck setzen, die kriegen den Fischgeruch ja sicherlich auch mit.

Deine Hand hat Null Playability, Position bringt dir bei diesen Stacksizes auch nichts mehr. Und auch wenn der Fisch davon vermutlich keine Ahnung hat, bei ner effektiven Stacksize von ~13BB is fit or fold auch ned gerade die optimale Strategie, weder für den Fisch noch für dich.

Am Flop kannste wohl nix andres machen.
 
Alt
Standard
20-12-2010, 12:45
(#3)
Benutzerbild von Muuf
Since: Oct 2007
Posts: 921
ja, über fold pre hab ich auch nachgedacht. aber das "nach mir kann noch ne bessere hand aufwachen" ist kein argument. ich bin im CO und hätte da nen easy OR wenn zu mir gefoldet wird.

villains waren alle unknown, weiß also nicht ob die in der lage sind da light zu 3beten
 
Alt
Standard
20-12-2010, 13:02
(#4)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von Muuf Beitrag anzeigen
aber das "nach mir kann noch ne bessere hand aufwachen" ist kein argument. ich bin im CO und hätte da nen easy OR wenn zu mir gefoldet wird.
Nuja, aber du openraised ja auch nich mit 3.5BB denk ich mal. Wie is der Plan, wenns hinter dir ne 3bet gibt und der Fisch called?

Ich verlier in solchen Spots unterm Strich mehr als ich gewinne, deswegen bin ich da ganz zurückhaltend; zeitweilig hab ich mitgelimpt, aber das is nur noch schlimmer.
 
Alt
Standard
20-12-2010, 13:12
(#5)
Benutzerbild von Muuf
Since: Oct 2007
Posts: 921
overlimpen geht gar nicht

wenns ne 3bet gibt hab ich gegen jeden nen easy fold, außer der fish push, dann müsst ich natürlich callen. natürlich ist das exploitable, aber wie gesagt kenne ich keinen der spieler nach mir also gehe ich mal davon aus dass sie keine regs sind und hier nur ziemlich tight 3beten.

sonst niemand ideen?
 
Alt
Standard
20-12-2010, 17:31
(#6)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Raise ist mal viel zu groß pre. Er callt eh, ob du machst oder 4x.
Also pot klein halten. Wahrscheinlich haben wir eh nur 60%. Also isoraise den fish klein, damit wir postflp spielraum haben.
 
Alt
Standard
20-12-2010, 20:12
(#7)
Benutzerbild von guth888
Since: Jan 2008
Posts: 3.953
raise 6k pre

as played superez b/c flop




































FOLD PRE


WTF IT COULD GO OPEN 3BET 4BET 5BET 6BET AND IM IN THE BB AND ID STILL 7BET/INDUCE
 
Alt
Standard
21-12-2010, 10:55
(#8)
Benutzerbild von Muuf
Since: Oct 2007
Posts: 921
ok, thx @all