Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

12$ 180er - final two tables - hand für hand

Alt
Standard
12$ 180er - final two tables - hand für hand - 27-12-2010, 20:05
(#1)
Benutzerbild von N_Friedrich
Since: Feb 2008
Posts: 1.222
Liebe Pokerfreunde,

nun werde ich von nem 180er 12$ mtt-sng die finalen restlichen hände reinstellen. 'Ich war lange Zeit CL und wurde dann am ende (wieder mal) nur achter. das ist mir nun nicht zum ersten mal passiert und mich regt sowas immer tierisch auf. deswegen und weil ich generell mal ein paar (fundierte) meinungen zu meinem spiel haben will, werde ich nun jede hand ab (schätzungsweise) 15 spieler left reinstellen.

die situation ist die, dass ich gerade mit kings verdoppelt habe und CL bin. das will ich ausnutzen und versuch, so oft es geht, die blinds und antes zu klauen. geht bis zum ft auch ganz gut, nur dann kommts halt wieder bitter. dies soll kein mimimi sein; jeder, der das hier auch spielt, wird wissen, dass das alles standard is und nich nur einmal passiert

starten wir mit den händen:

PokerStars No-Limit Hold'em, 12 Tournament, 600/1200 Blinds (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (UTG) (t34585)
UTG+1 (t19926)
MP1 (t7085)
MP2 (t11847)
CO (t5855)
Button (t30160)
SB (t16410)
BB (t12504)

Hero's M: 19.21

Preflop: Hero is UTG with 7, 7
Hero bets t2400, 5 folds, SB calls t1800, 1 fold

Flop: (t6000) J, 3, A (2 players)
SB checks, Hero bets t3500, 1 fold

Total pot: t6000

witzigerweise callt der sb hier mit seiner hand. ich stell halt nich direkt rein, weil noch einer 30k hat, bei nem bb on 1,2k. bevor ich hier weitermache, wollt ich fragen, ob einer von euch weiß, wie ich das einstellen kann, dass in der konvertierten HH nicht die posis stehen, sondern die namen. so dass man im weiteren verlauf der hände die spieler wiedererkennen kann.!?


"4 1/2 Monate jetzt, und bin ich so massiv unter ev, ich will auch mal was n_friedrichen...."(mongool5)

[Blog] MTTs are rigged !
 
Alt
Standard
27-12-2010, 21:34
(#2)
Benutzerbild von Saphyro
Since: Aug 2009
Posts: 802
Was willst jetzt von uns erfahren?

Wie man als CL die Dinger durchbringt?
 
Alt
Standard
27-12-2010, 21:40
(#3)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
jo die hand ist halt standard, ich glaube auch nicht dass die resonanz so groß sein wird wenn du jede 08/15 hand postest, such dir lieber die interessanten raus.

mir ist schon klar dass du das machen möchtest damit man sieht wie die gegner die hände davor agiert haben, aber dazu gibts ja auch stats und reads
 
Alt
Standard
28-12-2010, 11:02
(#4)
Benutzerbild von Suppinho
Since: Apr 2008
Posts: 621
Ich würds wahrscheinlich direkt reinruppen, weil r/f gegen button suckt, ist aber wohl close

btw. kann die cbet auch ein Tick kleiner sein,2,5-3k sollten reichen

Geändert von Suppinho (28-12-2010 um 11:04 Uhr).
 
Alt
Standard
28-12-2010, 19:25
(#5)
Benutzerbild von Dönig
Since: Jun 2008
Posts: 742
R/f gegen button(und vllt sogar andere) is std und suckt mal wirklich gar nicht....... Button is da niemals light(readless obv) und gegen seine reshoving range haben wir nen ez fold..

Aber denke auch, dass die conti kleiner ausfallen sollte!
 
Alt
Standard
29-12-2010, 01:22
(#6)
Benutzerbild von Suppinho
Since: Apr 2008
Posts: 621
jo, gegen die ganzen standard nits kannst wohl recht haben, wenn ich am button sitze easy raise/call gegen alle anderen aber ein eindeutiger pflichtcall
 
Alt
Standard
29-12-2010, 16:39
(#7)
Benutzerbild von N_Friedrich
Since: Feb 2008
Posts: 1.222
Zitat:
Zitat von Saphyro Beitrag anzeigen
Was willst jetzt von uns erfahren?

Wie man als CL die Dinger durchbringt?

nee, nicht unbedingt - ich will einfach mal euch an meinem spiel teilhaben lassen und sehen, was ihr anders machen würdet.

machen wir weiter, nun erstmal ne std-hand denk ich... btw: ich machs so, wie vorgeschlage, dass ich nur relativ wichtige und diskussionswürdeige hände poste:

und ich werds mit pelopoker nun tun, da dort immer die namen mit angezeigt werden.



und hinterher gleich noch ne hand:



denke, dass ich so fortfahren werde: immer ein zwei hände post, besprechen, und dann gehts weiter.

man muss sagen, dass ich bis zu diesem zeitpunkt noch ohne wirkliche reads gespielt habe, weil ich am multitablen war. stats sind imo in dieser phase auch zu vernachlässigen, außer nat. da steht sowas wie 50/4 und oder fold to 3bet 100%.

bei dem kk-push dachte ich mir: na das wird da ja schon noch callen, da spiel eigentlich keiner mehr r/f - aber doch und es kommt sogar noch härter, ich greife doch schonmal vor, eine hand später:



dass es sowas noch gibt


"4 1/2 Monate jetzt, und bin ich so massiv unter ev, ich will auch mal was n_friedrichen...."(mongool5)

[Blog] MTTs are rigged !
 
Alt
Standard
29-12-2010, 19:30
(#8)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
66 fold ich gegen unknown, einfach weil der gegner eig callen muss
 
Alt
Standard
29-12-2010, 20:17
(#9)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
also ich finds sogar eine sehr gute idee, alle hände zu posten,
weil vielleicht sieht der eine oder andere einen repush ohne dass threadopener daran denkt!

die KK hand wäre durchaus ne überlegung, contibet abwarten und dann reinpushen!?



ISOP 2013 Event #40 Gewinner *HORSE*
besser online pokern als online pudern - [Challenge] ...sucken oder gesuckt werden! PLO vs. 8-Game
"wenn du nach 5 beiträge ned erkennst wer der novo im forum ist, dann bist du der Jack"
 
Alt
Standard
29-12-2010, 22:05
(#10)
Benutzerbild von Dönig
Since: Jun 2008
Posts: 742
hand 1: nh
hand 2: fold pre...... nh obv(denke geht eeher um den read gegen villain aus hand 3)
Hand 3: Mit read nh SIr


Next pls