Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Battle of the Blinds - Richtiges Play?

Alt
Standard
Battle of the Blinds - Richtiges Play? - 28-12-2010, 23:52
(#1)
Benutzerbild von MarleyMan31
Since: Oct 2009
Posts: 19
Hi Leude,

gerade im 3,3+R, guter Run, gute Reads, gute Bluffs und dann eben diese Hand:
http://www.pelopoker.com/show_replay...72&hostid=1000

Zum Gegner: Ziemlich donkiger Eindruck, Brechstangenpoker. Viele Overbets. Mein Raise sah wie ein Steal aus (wars vllt auch en bissl^^) und mir war irgendwie direkt klar als er gecallt hat, das er seinen Blind nicht einfach aufgeben will.

Zu meinem Turn-Check vorab: Habe gecheckt um an seiner Betsize zu sehen, ob er vllt wirklich das Ass hält oder nicht. Nach der recht großen bet war mir klar, das er nichts hat und vorher einfach nur Battle of the Blinds machen wollte.....auf Teufel komm raus.


Comments?

Grüße

Geändert von MarleyMan31 (28-12-2010 um 23:53 Uhr). Grund: link
 
Alt
Standard
29-12-2010, 00:51
(#2)
Benutzerbild von Riffle18
Since: Jan 2009
Posts: 1.168
Endlich mal ne Hand hier die geil gezockt ist.
 
Alt
Standard
29-12-2010, 01:13
(#3)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Preflop: Geht in Ordnung. Ich machs nen Tacken kleiner (1.6oo), aber kann man so machen.

Flop: C-Bet is Standard, halben Pott find ich ok.
Dann gibt er dir ein minraise zurück. Das is in den allermeisten Fällen ein Anzeichen für nen Draw oder ne schwache Hand, die sich vlt. noch verbessern kann (und ab und an sinds halt auch die Nuts). Ich spiel da eigentlich immer 3bet/fold (callen tu ich ganz selten). Die 3bet muss garnicht so sehr groß sein (z.B.8.ooo). Zeig Stärke (auch bzw. gerade wenn du dich schwach fühlst), mach ihm klar, dass sein Rumgespiele dir völlig egal ist, weil deine Hand way ahead ist; mit ner sehr starken Hand wird er drübergehen, mit nem schwächeren Draw oder kleinen PPs wird er folden.
Durch das Callen des minblockreraisebetgedöns hast du ihm hier Hoffnung gemacht den Pott gewinnen zu können. Beim gutshot is das eigentlich nicht so problematisch, die 4 Outs kommen idR. ja doch nie an, aber es kann halt auch ne Hand wie Q5s, JT etc. sein, die paar Outs mehr hat, da kriegt er seinen Draw einfach zu günstig.

Diesem Move wirst du in den micros sehr häufig begegnen; du bist PFA, machst ne CBet, Gegner gibt dir nen minraise zurück (oder mindonkt den Flop, je nach Posi). Im Zweifelsfall geh drüber, du kriegst in den meisten Fällen ne ehrliche Antwort.
 
Alt
Standard
29-12-2010, 02:03
(#4)
Benutzerbild von Riffle18
Since: Jan 2009
Posts: 1.168
Zitat:
Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen
Preflop: Geht in Ordnung. Ich machs nen Tacken kleiner (1.6oo), aber kann man so machen.

Flop: C-Bet is Standard, halben Pott find ich ok.
Dann gibt er dir ein minraise zurück. Das is in den allermeisten Fällen ein Anzeichen für nen Draw oder ne schwache Hand, die sich vlt. noch verbessern kann (und ab und an sinds halt auch die Nuts). Ich spiel da eigentlich immer 3bet/fold (callen tu ich ganz selten). Die 3bet muss garnicht so sehr groß sein (z.B.8.ooo). Zeig Stärke (auch bzw. gerade wenn du dich schwach fühlst), mach ihm klar, dass sein Rumgespiele dir völlig egal ist, weil deine Hand way ahead ist; mit ner sehr starken Hand wird er drübergehen, mit nem schwächeren Draw oder kleinen PPs wird er folden.
Durch das Callen des minblockreraisebetgedöns hast du ihm hier Hoffnung gemacht den Pott gewinnen zu können. Beim gutshot is das eigentlich nicht so problematisch, die 4 Outs kommen idR. ja doch nie an, aber es kann halt auch ne Hand wie Q5s, JT etc. sein, die paar Outs mehr hat, da kriegt er seinen Draw einfach zu günstig.

Diesem Move wirst du in den micros sehr häufig begegnen; du bist PFA, machst ne CBet, Gegner gibt dir nen minraise zurück (oder mindonkt den Flop, je nach Posi). Im Zweifelsfall geh drüber, du kriegst in den meisten Fällen ne ehrliche Antwort.
so wärs völlig missplayed. Wir isolieren uns mit 3bet flop gegen Hände die uns beat haben und mit calldown kriegen wir noch value von seinen bluffs.

Perfekt gespielt die Hand.
 
Alt
Standard
29-12-2010, 03:02
(#5)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Zitat:
Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen
Beim gutshot is das eigentlich nicht so problematisch, die 4 Outs kommen idR. ja doch nie an, aber es kann halt auch ne Hand wie Q5s [...]
Q5 hat ja auch glatte 5 Outs.

Ist definitive Wa/Wb Spot und da ist raise nie gut, weil wir uns gegen Wb isolieren...
 
Alt
Standard
29-12-2010, 10:54
(#6)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von bamboocha88 Beitrag anzeigen
Q5 hat ja auch glatte 5 Outs.
+ Backdoorflushdraw :p

Ja, Q5 war jetz ned so das überzeugende Beispiel.



Was die Sache mim isolieren etc. angeht, man verschleppt doch die ganze Sache nur auf spätere Straßen und lässt den Gegner den Vorteil der Position nutzen. Schön, wenn man neben starken made hands auch (semi)bluffs zum betten bringt am Turn, aber ich weiß OOP lieber früher als später woran ich bin, ich kann mich ja ned wieder einkaufen. Meine Hand wird sich ziemlich sicher kaum bis gar nicht mehr verbessern; ich treffe meine Entscheidung hier am Flop, wo meine Handstärke sehr wahrscheinlich ihr Maximum erreicht hat.
 
Alt
Standard
29-12-2010, 12:52
(#7)
Benutzerbild von Saphyro
Since: Aug 2009
Posts: 802
pre push oder höher raise
oder flop push
 
Alt
Standard
29-12-2010, 13:34
(#8)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von Saphyro Beitrag anzeigen
pre push oder höher raise
oder flop push
hör bitte auf hände zu bewerten....


30BB shove ist niemals ne gute line... Flop shove is sogar noch ein bisschen schlechter als preshove.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
29-12-2010, 17:23
(#9)
Benutzerbild von I Brick Hold
Since: Mar 2008
Posts: 139
ich glaube ich limp-shove pre weil unsere hand perfekt dafür ist. vllt. sind wir aber auch noch zu deep dafür...
 
Alt
Standard
29-12-2010, 18:26
(#10)
Benutzerbild von MarleyMan31
Since: Oct 2009
Posts: 19
Zitat:
Zitat von Saphyro Beitrag anzeigen
pre push oder höher raise
oder flop push
Pre Push, Flop Push.....?

.......ganz sicher nicht

@Riffle: Weswegen bewertest du die Hand denn genau PERFEKT?