Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AQs gegen was weiß ich denn DONK

Alt
Standard
AQs gegen was weiß ich denn DONK - 31-12-2010, 10:11
(#1)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

BB ($20) (1. Hand-also unknown)
UTG ($37.81)
UTG+1 ($25)
MP1 ($9.65)
MP2 ($20)
MP3 ($25) (unknown)
Hero (CO) ($26.51)
Button ($60.02) (unknown)
SB ($25.55)

Preflop: Hero is CO with ,
4 folds, MP3 bets $0.75, Hero calls $0.75, Button calls $0.75, 1 fold, BB calls $0.50

Flop: ($3.10) , , (4 players)
BB bets $1, MP3 calls $1, Hero ???????

Gedanken:
- die Hand steht zwar schon im LCNC-Thread, aber etwas Strat lässt sich daraus vielleicht doch machen
- pre call ich mit der suited Variante, da Playability hoch und ich wahrscheinl. in absol. Position spielen kann, gegen ne Rande vom PFA, gegen die ich gut dastehen sollte
- FLop wirds jetz interessant imo, weil ich def. genug Equity habe, um raise/call zu spielen
- ABER, ist es mit soviel NutPotenzial nicht sinnvoll auf Odds zu callen und schlechtere (Flush)Draws zu stacken und mit geturnten TPs, das Ding IP auszuspielen?!

Was meint ihr?

HumanD
 
Alt
Standard
31-12-2010, 11:05
(#2)
Benutzerbild von Noctari
Since: Dec 2010
Posts: 7
Hi,

also ich würde hier nur callen, da du im Multi Way Pot bist und der Donker entweder ein Set gefloppt hat, Overpair hält oder selbst ein Draw spielt. In Zwei Fällen wirst du kaum FE haben. Ein Donk in einem MWP wirkt sehr stark.

Du bekommst 1:5.1 oder höher, denke das geht in nem MWP in Ordnung.
 
Alt
Standard
31-12-2010, 12:09
(#3)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
hier ist es glaub ich immer profitabler nen multiway pot zu spielen (evt steigt der BU auch noch ein, dann seid ihr 4way) , als es am flop reinzukriegen.
-> call
 
Alt
Standard
31-12-2010, 12:16
(#4)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Okay, wenn 2 Goldstars (Lappen du NERD hast es ja doch noch geschafft xD), dass sagen, dann macht Hero das...Next Card plz.

saw flop | saw showdown

BB ($20)
UTG ($37.81)
UTG+1 ($25)
MP1 ($9.65)
MP2 ($20)
MP3 ($25)
Hero (CO) ($26.51)
Button ($60.02)
SB ($25.55)

Preflop: Hero is CO with ,
4 folds, MP3 bets $0.75, Hero calls $0.75, Button calls $0.75, 1 fold, BB calls $0.50

Flop: ($3.10) , , (4 players)
BB bets $1, MP3 calls $1, Hero calls $1, 1 fold

Turn: ($6.10) (3 players)
BB checks, MP3 checks, Hero bets $3.50, BB raises to $7, 1 fold, Hero ????????


Gedanken:
- Turn bet war für mich eigentlich klar, da ich nach der Action
a) super viele Outs habe um Nuts zu machen
und
b) mit starken geriverten TPs sehr guten SD-Value habe
- dementsprechend bette ich erstmal for Potbuilding, wenn ich gecalled werde
- gleichzeitig ist Villain nach der action eigentlich NIE stark und kann nicht so viel Druck vertragen, da seine Hand sehr stark nach 4x oder nem kleinen Overpair zum Flop aussieht
- somit kann ich mit der Bet (die imo sehr viel FoldEq aufbaut, spätestens bei 'nem großen Bluff am River) einen gut konstruierten Semibluff aufbauen
- Reppen tu ich zwar nicht so viel-aber das ist ja erstmal 2.!
- nachm Minc/r sollte Call obv sein, oder? Oder shippt jmd. gegen die Idiotenline vom Blind?
- achso und so sonderlich groß muss ich imo nicht betten, da MW-Pot wohl selten jmd. zu bluffraises animieren sollte.
 
Alt
Standard
31-12-2010, 13:07
(#5)
Benutzerbild von Noctari
Since: Dec 2010
Posts: 7
Hi, Goldstar heißt nicht Winningplayer

Wie viele "super viele Outs" hast du denn am Flop um Nutz zu machen? Denk dran, dass Villain hier nicht nur TP oder Overpair hält.

Theoretisch hast du 9 Outs. Wenn aber der J oder die 3 in Herz kommen, dann liegst du evtl trotzdem hinten. Somit hast du nur noch 7 Outs.

7*2+2 = 16% das du die Nuts am Flop halten wirst.

Den Turn hätte ich gecheckt und mit der Rechnung oben kannst du dir denken was du nach dem raise machst
 
Alt
Standard
31-12-2010, 13:17
(#6)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Ich raie das eig fast immer. Selbst gegen nen set ham wir noch massig outs und 40%.
Womöglich bekommen wirs gegen nen schlechteren FD rein und das ist +++EV.
 
Alt
Standard
31-12-2010, 13:32
(#7)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Zitat:
Zitat von Noctari Beitrag anzeigen
Hi, Goldstar heißt nicht Winningplayer

Wie viele "super viele Outs" hast du denn am Flop um Nutz zu machen? Denk dran, dass Villain hier nicht nur TP oder Overpair hält.

Theoretisch hast du 9 Outs. Wenn aber der J oder die 3 in Herz kommen, dann liegst du evtl trotzdem hinten. Somit hast du nur noch 7 Outs.

7*2+2 = 16% das du die Nuts am Flop halten wirst.

Den Turn hätte ich gecheckt und mit der Rechnung oben kannst du dir denken was du nach dem raise machst
Mit rund 20% Equity hab ich am Turn ein Call auf (Implied) Odds, auch wenn der effektive Stack left nur noch 11$ bei ihm ist. Das Problem am check Behind am Turn ist, dass ich halt irgendwie wohl nicht mehr viel Value am River generieren kann. Mit der BNetsize am Turn kann ich ihn sehr geschmeidig am River für nen knappen potsize Shove all in setzen, was ich auf fast any River machen würde, da seine Line einfach sehr sehr weak durch den Turncheck und die kleine betsoizte am Flop aussieht.

Btw hab ich am flop (@pille) nicht geraist, weil ich default mäßig nicht davon ausgehe, dass ich einen schlechteren FD am Flop gestackt kriege. Machen wir beide unseren Flush, dann bekomm ich ihn vermutlich auf jeden Fall auf irgendeiner Straße gestackt, weswegen ich mich für den Oddscall entschieden habe.

Ich war aber auch kurz davor den Flop zu semibluff/broken, weil ich vermutlich nicht wenig FoldEq haben sollte. Da ich nur gg. Sets immer noch 32% Equity habe, ist das am Flop sicher ein sehr profitabler Broke. Nur ich glaub, dass MW der EV höher ist, wenn ich die "Fishe" drin halt und sie mit den Nuts stacke.
 
Alt
Standard
31-12-2010, 14:34
(#8)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von PillePalle63 Beitrag anzeigen
Selbst gegen nen set ham wir noch massig outs und 40%.
40% (25% für den FD + jeweils 7% pro SD) gegen Sets hat man wenn der SD auch open ended ist, hier sind es deshalb nur ~32%. Den Unterschied sollte man nicht unterschätzen wenn alles Geld reingeht.

As played called man den Turn obv, muss aber gegen nen Rivershove wohl folden falls A oder Q kommen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
31-12-2010, 14:46
(#9)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Oki doki, so spektakulär ist die Hand ja nun also anscheinend doch nicht...

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

BB ($20)
UTG ($37.81)
UTG+1 ($25)
MP1 ($9.65)
MP2 ($20)
MP3 ($25)
Hero (CO) ($26.51)
Button ($60.02)
SB ($25.55)

Preflop: Hero is CO with ,
4 folds, MP3 bets $0.75, Hero calls $0.75, Button calls $0.75, 1 fold, BB calls $0.50

Flop: ($3.10) , , (4 players)
BB bets $1, MP3 calls $1, Hero calls $1, 1 fold

Turn: ($6.10) (3 players)
BB checks, MP3 checks, Hero bets $3.50, BB raises to $7, 1 fold, Hero calls $3.50

River: ($20.10) (2 players)
BB bets $11.25 (All-In), Hero calls $11.25

Total pot: $42.60 | Rake: $2

Results:
BB had , (straight, six high).
Hero had , (straight, five high).
Outcome: BB won $40.60



Kann mir jetzt noch mal jmd. ernsthaft erklären, warum er den Flop mit absolut nix rausdonkt?!

Achso River sollte ja dann Standard sein, da Villain eigentlich nach der Actkon am Turn nie 6x hat. 66 zB c/c maximale, werden aber wohl nicht c/minraisen...
 
Alt
Standard
31-12-2010, 16:39
(#10)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Zitat:
Zitat von HumanDelight Beitrag anzeigen
Kann mir jetzt noch mal jmd. ernsthaft erklären, warum er den Flop mit absolut nix rausdonkt?!
Dann guck dir mal bitte die Post über dir an und guck dir mal an, was für eine range ihm gegeben wird bei einer Donkbet. Da ist es doch MEGAprofitable hier zu donken. Es ist einfach ein voll Bluff + kleiner Plan B nämlich der GS.

Obv. hat er nicht soweit gedacht, aber trozdem könnte ich mir vorstellen die Hand gegen dich genauso zu spielen. Am Turn gibt er dir halt den A high flushdraw gegen den er minraisd, damit du denkst, du kannst noch callen und schwups ist das geld am River drin.

Find die Line von ihm zwar Missplayd, aber nur, weil er nicht weiß, was er da macht. Wenn er wüsste was er macht kann man die Hand so spielen!