Alt
Standard
A9 - Spiel am Turn? - 31-12-2010, 21:33
(#1)
Benutzerbild von Flushmaker89
Since: Aug 2007
Posts: 2.085
PokerStars Limit Hold'em, $0.10 BB (10 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is Button with ,
UTG calls, UTG+1 calls, 5 folds, Hero raises, SB calls, 1 fold, UTG calls, UTG+1 calls

Flop: (9 SB) , , (4 players)
SB checks, UTG checks, UTG+1 checks, Hero bets, SB calls, UTG calls, UTG+1 calls

Turn: (6.5 BB) (4 players)
SB checks, UTG checks, UTG+1 checks, Hero bets, SB calls, UTG raises, 1 fold, Hero calls, SB calls

River: (12.5 BB) (3 players)
SB checks, UTG bets, Hero raises, 1 fold, UTG calls

Total pot: $1.65 (16.5 BB) | Rake: $0.07


Gegner war unbekannt.
Sollte man den Turn nochmal 3-betten oder nur callen? Ich habe hier jetzt nur gecallt, da ich vor ner besseren 2-pair-Kombination Angst hatte, aber im Nachhinein macht AQ oder AJ beim Gegner wenig sinn.
 
Alt
Standard
01-01-2011, 14:18
(#2)
Benutzerbild von artiZzt
Since: Jun 2010
Posts: 316
knapp. Aber ich denke, dass die range von SB zu stark ist, als das man hier profitabel 3betten könnte. Ein durchschnittlicher Gegner wird auf so einem board realisieren, dass 2pair nicht so stark ist. Folglich sehe ich vorallem straights und sets in seiner range.
Mit einer 3bet isolieren wir uns dann oft gegen eine bessere Hand.

nh