Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Nl 10 Bluff im mw3-betpot?

Alt
Standard
Nl 10 Bluff im mw3-betpot? - 01-01-2011, 16:59
(#1)
Benutzerbild von Deadlock 0
Since: May 2009
Posts: 751
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($10)
SB ($19.56)
BB ($8)
UTG ($10.09)
MP ($15.18)
Hero (CO) ($10)

Preflop: Hero is CO with ,
UTG bets $0.30, 1 fold, Hero raises to $0.95, 1 fold, SB calls $0.90, 1 fold, UTG calls $0.65

Flop: ($2.95) , , (3 players)
SB checks, UTG checks, Hero checks

Turn: ($2.95) (3 players)
SB checks, UTG checks, Hero checks

River: ($2.95) (3 players)
SB checks, UTG checks, Hero checks

Total pot: $2.95 | Rake: $0.14



UTG macht bislang einen soliden Eindruck,keine großartigen Moves oder Spews und 10-tabled die 40-100bb-tables.

SB ist dagegen deutlich aktiver,es wirkt aber trotzdem noch kontrolliert wie er seine Aggression einsetzt.

Mein Tableimage ist eine Mischung aus TAG und LAG,denke beide Spieler sollten mir bei dem Move durchaus credit geben können.



Die Range der 2 Caller sollte ca. TT-QQ,sowie AJ+ sein.


Ergibt es Sinn Turn und River zu barreln,da beide Villains extreme Schwäche gezeigt haben und hier quasi nie ein halten??

Wie wahrscheinlich ist es,dass Einer der Beiden hier ein slowplayed hat?


PS: Frohes Neues Jahr ihr Säcke!

Geändert von Deadlock 0 (01-01-2011 um 17:03 Uhr).
 
Alt
Standard
02-01-2011, 01:34
(#2)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
UTG macht bislang einen soliden Eindruck,keine großartigen Moves oder Spews und 10-tabled die 40-100bb-tables.

Von daher fold ich pre - Seine Range ist zu stark
 
Alt
Standard
02-01-2011, 11:09
(#3)
Benutzerbild von dNLnized
Since: Feb 2009
Posts: 1.335
3bettest du hier

A.) als bluff
B.) 4Value

?


Ich wünschte ich würde wissen wie man Poker stove bedient.
 
Alt
Standard
02-01-2011, 12:10
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Die Bluff3bet find ich im Groben nicht verkehrt. Das Board sollten wir c-betten. Mit unserer gesamten Range.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
02-01-2011, 12:31
(#5)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Zitat:
Zitat von Deadlock 0 Beitrag anzeigen
Die Range der 2 Caller sollte ca. TT-QQ,sowie AJ+ sein.
Wenn du denkst, dass das die callinranges sind, ist die 3-bet pre das schlimmste was du machen kannst. Du isolierst dich mit der 3-bet doch genau gegen die Hände, die dich dominieren. Wenn du hier bluff-3-beten willst, nim 47s oder so, da hast du livecards und Nut-Potential.

_____

Ich denke aber, dass die callinranges weiter sind und wir deswegen KQ for value 3-beten können. Wir c-beten so ein board natürlich mit unserer Kompletten range, wobei ich es nicht so schlimm finde KQ da zu checken. Wir haben die unpaird nuts und kommen vllt günstig zum SD.
River bete ich trozdem, damit jemand seine 77 der so foldet. Ich denke wir reppen hier mit ner normalen Riverbet schon ganz gut QQ oder KK.
tüdelüü
 
Alt
Standard
02-01-2011, 12:37
(#6)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Zitat:
Zitat von bamboocha88 Beitrag anzeigen
Wenn du denkst, dass das die callinranges sind, ist die 3-bet pre das schlimmste was du machen kannst. Du isolierst dich mit der 3-bet doch genau gegen die Hände, die dich dominieren. Wenn du hier bluff-3-beten willst, nim 47s oder so, da hast du livecards und Nut-Potential.

_____

Ich denke aber, dass die callinranges weiter sind und wir deswegen KQ for value 3-beten können. Wir c-beten so ein board natürlich mit unserer Kompletten range, wobei ich es nicht so schlimm finde KQ da zu checken. Wir haben die unpaird nuts und kommen vllt günstig zum SD.
River bete ich trozdem, damit jemand seine 77 der so foldet. Ich denke wir reppen hier mit ner normalen Riverbet schon ganz gut QQ oder KK.
tüdelüü

erst würdes du den flop behind checken da wir unpaird nuts haben und wir womöglich zum SD kommen können und dann ist der SD nur noch ein check von uns entfernt und du dann bettest du auf einmal?!
 
Alt
Standard
02-01-2011, 12:52
(#7)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Jep, liegt einfach daran, dass die Gegner mit ihren checks ja anzeigen, dass sie auch SD value haben. Sollten sie komplette air haben, sehe ich sie oft beten.

Ich will am River nur nicht mit kHigh behind checken und dann gegen 33 verlieren. 33 zahlt aber sicher keine Bet.

Das ist soeine ähnliche situation, wie wenn man mit A high irgentwo n herocall macht und der gegener die Pocket 2 zeigt, die er gerade in nen bluff geturnt hat.

Ich mache viele sachen Intuitive und kann sie nicht immer genau erklären, denke aber ne bet ist da trozdem besser.
 
Alt
Standard
03-01-2011, 21:11
(#8)
Benutzerbild von Deadlock 0
Since: May 2009
Posts: 751
Zitat:
Zitat von bamboocha88 Beitrag anzeigen
Wenn du denkst, dass das die callinranges sind, ist die 3-bet pre das schlimmste was du machen kannst. Du isolierst dich mit der 3-bet doch genau gegen die Hände, die dich dominieren. Wenn du hier bluff-3-beten willst, nim 47s oder so, da hast du livecards und Nut-Potential.

_____

Ich denke aber, dass die callinranges weiter sind und wir deswegen KQ for value 3-beten können. Wir c-beten so ein board natürlich mit unserer Kompletten range, wobei ich es nicht so schlimm finde KQ da zu checken. Wir haben die unpaird nuts und kommen vllt günstig zum SD.
River bete ich trozdem, damit jemand seine 77 der so foldet. Ich denke wir reppen hier mit ner normalen Riverbet schon ganz gut QQ oder KK.
tüdelüü

Mit 47s habe ich aber keine Blocker
Ich versteh die Botschaft schon,aber ich denke wenn meine Callingranges ungefähr hinhauen ist die 3-bet sicherlich +Ev.

Sd-value sehe ich da mit KQ auf gar keinen Fall,da wir hier mMn immer gegen ein pp spielen.

Ich glaube den Flop zu c-betten wird in Zukunft std.sein.

Kann ich as played mit der Turn und Riverbet ein reppen,bzw. seht ihr hier irgendwen am River noch JJ-KK callen?


Sb hatte und UTG ,soviel zum soliden Eindruck^^.

Geändert von Deadlock 0 (03-01-2011 um 21:32 Uhr).
 
Alt
Standard
03-01-2011, 21:27
(#9)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von Deadlock 0 Beitrag anzeigen


Sb hatte und UTG .3c,soviel zum soliden Eindruck^^.
Was ist an 33 unsolide? Er kriegt durch den Coldcall recht gute Odds um hier auf ein Set zu drawen. Er wird dich obv auf ne deutlich stärke Hand gesetzt haben.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
03-01-2011, 23:33
(#10)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von Deadlock 0 Beitrag anzeigen

Kann ich as played mit der Turn und Riverbet ein reppen,bzw. seht ihr hier irgendwen am River noch JJ-KK callen?

.
Also EINE Barrel am River callt TT + meisz INSTA.
Wenn du hier nicht am Flop das A betten willst dann Turn UND River


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .