Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$2.75 - AQs BB - Call 3way AI?

Alt
Standard
$2.75 - AQs BB - Call 3way AI? - 02-01-2011, 01:56
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, 2.75 Tournament, 400/800 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP2 (t40976)
MP3 (t28205)
CO (t13269)
Button (t4894)
SB (t23751)
Hero (BB) (t19064)
UTG (t5950)
UTG+1 (t2055)
MP1 (t22000)

Hero's M: 15.89

Preflop: Hero is BB with ,
UTG bets t5875 (All-In), 2 folds, MP2 raises to t40901 (All-In), 5 folds

Flop: (t12950) , , (2 players, 2 all-in)

Turn: (t12950) (2 players, 2 all-in)

River: (t12950) (2 players, 2 all-in)

Total pot: t12950

Bin neu am Tisch, keinerlei infos. ITM-Bubble is frisch geplatzt, dementsprechend loose würde ich UTG einschätzen. Womit pusht der Bigstack hier?
Call oder Fold?
 
Alt
Standard
02-01-2011, 04:06
(#2)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
easy fold....hier müssten so viele Ax Kombos in der Range sein, damit es +EV ist, das kann ich mir nicht vorstellen.

UTG pusht hier meeeeegalight, aber der Overshove ist halt im besten Fall 60:40....und das ist schon gut....

als besonders loose würde ich sowas in Richtung:
22+, A9s+, ATo+, KQ+ sehen....und sogar da is es nur n Flip...
 
Alt
Standard
02-01-2011, 12:36
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ohne Infos würde ich wohl auch falten. Wenn wir wüssten wir der CL hier vorher aggiert hat (es gibt CL die pushen hier T8s drüber), kann man wohl auch callen.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
02-01-2011, 12:52
(#4)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
ja ohne infos über den CL kann man das nicht callen, auch wenn man oft gut ist