Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Shove A3o vom BU oder fold ?

Alt
Standard
Shove A3o vom BU oder fold ? - 02-01-2011, 20:41
(#1)
Benutzerbild von Dr.Dezibel
Since: Apr 2008
Posts: 832
Kurz nach der bubble. MP3 wurde neu dazugesetzt.

Kann man hier profitabel vom button all-in shoven, oder einfach falten und auf eine bessere Hand warten ?

800/1600 Blinds, Ante 150 - (9 handed)

SB (t54946)
BB (t15720)
UTG (t55058)
UTG+1 (t7610)
MP1 (t30328)
MP2 (t10197)
MP3 (t61727)
CO (t8461)
Hero (Button) (t16825)

Hero's M: 7.01

Preflop: Hero is Button with A, 3
2 folds, MP1 calls t1600, 1 fold, MP3 calls t1600, 1 fold, Hero ?
 
Alt
Standard
02-01-2011, 20:43
(#2)
Benutzerbild von guth888
Since: Jan 2008
Posts: 3.953
shove

wenn nen reg limpt, turbo fold plz


WTF IT COULD GO OPEN 3BET 4BET 5BET 6BET AND IM IN THE BB AND ID STILL 7BET/INDUCE
 
Alt
Standard
03-01-2011, 02:38
(#3)
Benutzerbild von Ben1904
Since: Nov 2007
Posts: 427
Ich pushe hier nur,wenn alle vor mir gefoldet haben. Limpen 2 Spieler,wirds mir zu eng...bei einem kann man noch drüber nachdenken.
 
Alt
Standard
03-01-2011, 11:16
(#4)
Benutzerbild von VivaLaRaza10
Since: May 2010
Posts: 63
Auf ne bessere Hand brauchst du nicht warten, die ist okay; aber auf eine bessere Situation würde ich schon warten. Wenn du eröffnest, ist das hier ein sicheres All-In, aber mit 2 Limpern würde ich von dem Schritt Abstand nehmen. Es ist einfach zu wahrscheinlich, dass du gegen ein besseres Ass spielst oder gegen 2 Spieler einfach ne Coinflip-SItuation hast und das ist schlecht für uns..