Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$1.1 - ATs - um Stacks spielen gegen Fische?

Alt
Standard
$1.1 - ATs - um Stacks spielen gegen Fische? - 03-01-2011, 14:44
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Eine Hand zuvor:

PokerStars No-Limit Hold'em, 1.1 Tournament, 150/300 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB (t24520)
Relativ neu am Tisch (hatte in der geposteten JJ-Hand AJ), scheint ein schwacher Spieler zu sein (nach dieser Hand als Fisch markiert)
BB (t9965)
UTG (t3030)
UTG+1 (t17485)
MP1 (t3140) unknown
Hero (MP2) (t16020) tighter Held, macht hier ein sehr looses isoraise
MP3 (t12082)
CO (t16410)
Button (t6775)

Hero's M: 35.60

Preflop: Hero is MP2 with ,
2 folds, MP1 calls t300, Hero bets t650, 3 folds, SB calls t500, BB calls t350, MP1 calls t350

Flop: (t2600) , , (4 players)
SB bets t600, 2 folds, Hero raises to t1780, SB calls t1180

Turn: (t6160) (2 players)
SB bets t600, Hero raises to t3200, SB calls t2600

River: (t12560) (2 players)
SB bets t600, Hero raises to t4200, SB calls t3600

Total pot: t20960

Results:
SB mucked , (one pair, nines).
Hero had , (flush, Ace high).
Outcome: Hero won t21185

--------

PokerStars No-Limit Hold'em, 1.1 Tournament, 150/300 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button (t14665)
SB (t9290)
BB (t3005)
UTG (t17460)
UTG+1 (t2465)
Hero (MP1) (t27350)
MP2 (t12057)
MP3 (t16385)
CO (t6750)

Hero's M: 60.78

Preflop: Hero is MP1 with ,
1 fold, UTG+1 calls t300, Hero bets t650, 3 folds, Button calls t650, 2 folds, UTG+1 raises to t2440 (All-In), Hero calls t1790, Button raises to t14640 (All-In), Hero calls t12200

Flop: (t32170) , , (3 players, 2 all-in)

Turn: (t32170) (3 players, 2 all-in)

River: (t32170) (3 players, 2 all-in)

Total pot: t32170


Gleicher Hauptgegner wie in der Hand zuvor. Ich spiele die Hand zunächsteinmal genauso (isoraise).
Nach dem Push des Shorties würde ich normalerweise direkt drüberpushen, aber eigentlich will ich von diesem Gegner Chips und ich sehe mich mit ATs vorne.
Da ich ihn nach der Hand zuvor ausgelacht habe, gehe ich davon aus, dass er bischen angetiltet ist, und jetzt versucht sein könnte nen Move zu machen.
 
Alt
Standard
03-01-2011, 18:16
(#2)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Hand 1:
bet flop more
bet turn more
shove river

Hand 2:
eaaaaaaazy fold
 
Alt
Standard
03-01-2011, 20:11
(#3)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
manchmal postest du ja echt gute hände, aber wenn ich dann sowas wieder sehe, da limpt einer und du minraist usw...
 
Alt
Standard
04-01-2011, 14:39
(#4)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Zitat:
Zitat von FiftyBlume Beitrag anzeigen
Hand 1:
bet flop more
bet turn more
shove river

Hand 2:
eaaaaaaazy fold
jepjepjep
 
Alt
Standard
04-01-2011, 14:50
(#5)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Hmmm... Fold in Hand2 versteh ich jetz ned so recht.

Hätte gedacht ihr würdet mir nach dem Shorty-Push raten gegen den Fisch nochmal drüberzupushen.

Ich ATs
Shorty QTo
Fisch 44

Gegen seine Limprange am BTN hab ich mich dann doch deutlich vorne gesehen, so dass ich im Nachhinein mit nem Push sicherlich besser gefahren wäre..

Zitat:
Zitat von AreA cC Beitrag anzeigen
manchmal postest du ja echt gute hände, aber wenn ich dann sowas wieder sehe, da limpt einer und du minraist usw...
Wad sollte ich sonst machen? Folden? 4BB Isoraise/Fold, wenn einer drüberpusht?

Gegen den Limper stacke ich mit ATs ohnehin weg

Geändert von Alanthera (04-01-2011 um 15:12 Uhr).
 
Alt
Standard
04-01-2011, 16:05
(#6)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Glaub mir, der Button ist nicht so weak wie du glaubst....


er muss schon richtig auf tilt sein und hier Connectors pushen, damit du vorne liegst.


Denk mal nach, was er hier so shoved......

22+,A9s+,KQs,A9o+,KQo sowas wäre realistisch und selbst dagegen liegst du hinten. Imo ist hier i.d.R. der Flip das beste was kommen kann, öfter kommt mal n besseres Paar oder AJ+.
 
Alt
Standard
04-01-2011, 18:05
(#7)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Naja, aber gugg dir mal die Hand davor an, der called mich 3 Straßen mit Midpair ohne Draw. So einen seh ich hier auch mit A5o broke gehen, wenn genug Frust am Start ist..
 
Alt
Standard
04-01-2011, 18:17
(#8)
Benutzerbild von VivaLaRaza10
Since: May 2010
Posts: 63
... aber meinst du, dass jemand, der noch in einer komfortablen Turniersituation ist hier mit absolut nichts so massig chips reinschiebt, nachdem er gerade schon verloren hat? Also ich würde hier an deiner Stelle mit AT (!) nicht meinen halben Stack riskieren wollen, erst Recht, wenn ich so viele Chips zur Zeit habe..
 
Alt
Standard
04-01-2011, 22:16
(#9)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
Zitat:
Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen
Wad sollte ich sonst machen? Folden? 4BB Isoraise/Fold, wenn einer drüberpusht?
ganz normal isoraisen! nicht unbedingt auf 4 BB aber auf mehr als 2 BB. und sag jetzt nicht dass das ja mehr als 2 BB sind

und wenn dann einer drüberpushed kommts natürlich wieder auf die eigene hand, die range des gegners, odds, den gameflow usw usf an, wie es immer der fall ist.

wenn im ersten blindlevel jemand 200 chips left hat und 20 callt, dann raist du doch auch nicht auf 42!


Zitat:
Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen
Gegen den Limper stacke ich mit ATs ohnehin weg
ich hab doch nichts gegenteiliges gesagt
 
Alt
Standard
06-01-2011, 14:04
(#10)
Benutzerbild von Jedon0212
Since: Oct 2008
Posts: 398
Zitat:
Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen
Naja, aber gugg dir mal die Hand davor an, der called mich 3 Straßen mit Midpair ohne Draw. So einen seh ich hier auch mit A5o broke gehen, wenn genug Frust am Start ist..
imo, spielt des absolut keine Rolle. Der Spot ist einfach zu marginal und du bist so schön deep.

Also warum willste im besten Fall in einem solchen marginalen Spot deine Chips in 50% der Fälle oder 38% hergeben?

Wenn der so fischig ist bekommste doch noch viel bessere Spots post flop.