Alt
Standard
NL2 A9o BTN vs Donk - 04-01-2011, 09:30
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (4 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($4.70)
UTG ($2)
Hero (Button) ($2.32)
SB ($2)

Preflop: Hero is Button with ,
1 fold, Hero bets $0.06, SB calls $0.05, BB calls $0.04

Flop: ($0.18) , , (3 players)
SB bets $0.10, 1 fold, Hero calls $0.10

Turn: ($0.38) (2 players)
SB checks, Hero bets $0.18, SB calls $0.18

River: ($0.74) (2 players)
SB checks, Hero checks

Total pot: $0.74 | Rake: $0.03

Sollte ich hier folden? Turn checken? River betten? Oder geht das so in Ordnung?
 
Alt
Standard
04-01-2011, 10:14
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Meeeee wo willste denn hier folden?

Ranges geben und bestes Play evaluieren ...

Flop:
Donkt er FDraws , Any Pair , Ax --> Callen und range weit halten IMO...
Gutshot pair+ Gutshot wat weiß ich Kombo...
Raisen macht den Pott groß und das willst du mit der Hand nicht eigentlich...
Dann lieber "freecard" durch call geben IMO....

Turn:
VBet gegen Draws und Midpair --> NICE
Problem am Check:
Am River könnte der FDraw oder Str8-Draw ankommen und er donkt.. willste dann TPair folden?
Und wenn er nicht blufft, verlierst du Geld weil sein Draw nicht mehr zahlt und er nur noch bessere Asse bettet...
Je weiner Info über den gegner, umso schlechter der Turncheck IMO, weil der River dann immer kacke is

River:
Cbehind OK -> draws busten und AJ bringste nich zum mucken

Nice Hand IMO....

FRAGE an die, die es können:
Turnplay:
Gegner donkt erneut 20 Cent....
Wäre hier ein Raise auf 50 Cent 4 Freeshowdown und thinvalue vs Midpair/Drawkombo OK?


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .

Geändert von crowsen (04-01-2011 um 10:23 Uhr).
 
Alt
Standard
04-01-2011, 10:15
(#3)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
nh again ^^ auf NL2 kann man den river evt sogar noch gegen pockets, 6x und Kx valuebetten, aber da wir gegen fast jedes A splitten muss man nicht betten
 
Alt
Standard
04-01-2011, 10:30
(#4)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Gut, war mir nur nich so ganz sicher, weil auch diese Art von Hand bei mir in der Summe am Showdown mit Verlust endet. In dem Fall wars nen Set 6er..

Die spielen halt Draws idR. (der stations wegen) nicht sonderlich aggressiv auf NL2 hab ich so das Gefühl, sondern eigentlich immer nur Hände mit Value.
Aber wenn das für später und andre Limits ne solide Line ist, werd ich sie beibehalten.
 
Alt
Standard
04-01-2011, 11:32
(#5)
Benutzerbild von haihappen77
Since: Sep 2009
Posts: 1.168
Hat villian ja max. rausgeholt.
 
Alt
Standard
04-01-2011, 12:01
(#6)
Benutzerbild von nasenbär33
Since: Jul 2010
Posts: 427
Zitat:
Zitat von haihappen77 Beitrag anzeigen
Hat villian ja max. rausgeholt.
aber ich meine auf dem ugly turn überholen ihn dann halt die pocketdreier.

sehe die line mit call pre --> donk flop einfach auch öfters mal als steal mit totaler air, allerdings machen das nicht alle gegner aber durchaus mehrere auf dem limit und da sie danach immer aufgeben kann man in so spots sogar manchmal nen float in NL2 spielen (musst halt wissen, das der gegner passt).
Aber mit nem Ass easy call. Turn standard. River ist halt an sich gut für uns weil er K-J nun vielleicht zahlt, aber wohl eher nen check behind.

@ Frage:
Als Nit folde ich gegen ne Turnbet, weil ich hier von unknown keinen 2ten semibluff barrel erwarte und wenn er einmal in 15 fällen A-7 valuebettet so what.
 
Alt
Standard
04-01-2011, 12:52
(#7)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ich finds gut. Freezeplay am Turn würde ich auf ne erneute Donk nicht machen. Würde wohl folden, weil wir hier meistens beat sind.

Villain checkt obv, weil er n Full hat und dir n A gibt. Slowplay ist immer noch das Lieblingsplay der Fishe.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
04-01-2011, 14:59
(#8)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Villain checkt obv, weil er n Full hat und dir n A gibt. Slowplay ist immer noch das Lieblingsplay der Fishe.
Gegen nen hyperaggressiven Spieler aber ja auch nicht ganz verkehrt
Meine Stats von heute morgen: 40/29, AF3, WTS 23 150 Hände, alles 6max

River hätte ich gefoldet btw.
 
Alt
Standard
04-01-2011, 17:04
(#9)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
Gegner donkt erneut 20 Cent....
Wäre hier ein Raise auf 50 Cent 4 Freeshowdown und thinvalue vs Midpair/Drawkombo OK?
fürn freezeplay gibt es sehr viele bessere spots als diesen hier. ich fänds zum beispiel geil, wenn wir statt der die hätten und am turn zB ne kommt.
cliffs:
-mehr value (unpaired hands mit FD zB)
-einfache entscheidung an turn UND river (wenn wir zum flush improven können wir behindchecken, wenn wir den turn nur gecalled hätten und er bettet den river wieder wirds ugly)
-evt sogar FE gegen A10 zB
-wir haben equity (wenn er uns mit nem besseren Ass ohne herz called), die wir aber nie wirklich realisieren können weil wir nen 9 high flush da nicht für value betten werden