Alt
Standard
NL5 SH Umgang von JJ - 05-01-2011, 15:53
(#1)
Benutzerbild von koenigskebap
Since: Dec 2007
Posts: 1.449
Hi, was meint ihr? Overplayed? Wie soll ich die Hand besser spielen. Allgemein: Umgang von hohen Pockets.

Grüße kebap

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (3 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($8.25)
SB ($1.95)
Hero (BB) ($4)

Preflop: Hero is BB with J, J
Button bets $0.15, SB calls $0.13, Hero raises to $0.45, Button calls $0.30, SB calls $0.30

Flop: ($1.35) 8, Q, 2 (3 players)
SB checks, Hero bets $1, Button calls $1, 1 fold

Turn: ($3.35) 2 (2 players)
Hero bets $2.55 (All-In), Button calls $2.55

River: ($8.45) 7 (2 players, 1 all-in)

Total pot: $8.45 | Rake: $0.41

Gegner hatte AQ

Geändert von koenigskebap (05-01-2011 um 15:57 Uhr).
 
Alt
Standard
05-01-2011, 16:33
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Solltest halt überlegen, was du vor hast. Und vor allem, wie die Gegner so spielen.
Wenn dich eh nur bessere Hände callen, call am besten auch nur.

In dem Spot 3 handed und ohne vollem Stack kannst du schlecht ReRaisen und dann folden.
Aber dein Betsizing gefällt mir nicht.

Optimal ist in dem Spot wenn du auf 70 -80 Cent reraist, der BU foldet, der SB callt.
Dann hast du am Flop 1,5 -1,70 drin und der SB hat noch 1,20 -1,00 € behind und dann shipp any flop.
Wenn der SB preflop All Inn geht, callst du auch und beim BU musst du dann leider auch all inn gehen....

So wie gesüielt ist die Frage:
Warum bettest du den Turn? Was glaubst du, was noch zahlt?

Ich würde den Turn check/folden und wenn der gegner behind checkt dann würde ich am River 0,80 Cent setzen damit er mit TT-99 oder so herocallen kann....


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .

Geändert von crowsen (05-01-2011 um 16:35 Uhr).
 
Alt
Standard
05-01-2011, 18:15
(#3)
Benutzerbild von AssPoker91
Since: Nov 2009
Posts: 52
Wenn Overcards auf dem Flop kommen schau ich erstmal wo ich stehe, finde die Bet auf dem Flop zu hoch, bzw. da kommste später nicht mehr raus. Möglichen Draw bietet das Board ja auch nicht an, höchstens Gutshot. All-in aufm Turn callt dich eigentlich nur besseres meiner Meinung nach da die 2 dem Gegner vermutlich auch nicht hilft.
 
Alt
Standard
05-01-2011, 18:18
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Pre is deutlich zu klein. Dann kommt n sehr trockenes Board, ich würde hier maximal 1/2 Pott cbetten, vielleicht kann man sogar kleiner. Und dann eigentlich aufgeben. Vorallem gegen 2.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!