Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Extrem Shorter Push mit weniger als 5BB

Alt
Standard
Extrem Shorter Push mit weniger als 5BB - 08-01-2008, 03:04
(#1)
Benutzerbild von pusteblume
Since: May 2007
Posts: 97
BronzeStar
[replayer hand=89200]

Discuss ...
 
Alt
Standard
08-01-2008, 04:28
(#2)
Benutzerbild von Blaumav
Since: Aug 2007
Posts: 604
No-brainer.

Du muss da mit any2 two pushen wenn du noch ITM kommen willst. Der andere Shorty ist im BB und selbst crippled wenn er callt.
Auf die nächste Hand warten und in 3 Spieler reinballern ist schon fast Selbstmord.

Und naja, wenn der BB weiß das du extrem loose ballerst kann er dich da auch mit KTo callen weil er dich vom Tisch nehmen kann und sein Stack wieder so groß ist, dass er relativ gute Chancen hat um den 2. Platz mitzuspielen.

Dumm gelaufen würde ich sagen.


Put the pressure on the Shortstack...


Geändert von Blaumav (08-01-2008 um 04:39 Uhr).
 
Alt
Standard
08-01-2008, 07:11
(#3)
Benutzerbild von skodione
Since: Aug 2007
Posts: 3
Moin moin,

ich bin auch der Meinung das es OK ist das zu machen. Mit einem M von unter 1 gibt es keinen Spielraum. Die Blinds hätten folden können oder J8o auch gewinnen. Auf eine bessere Gelegenheit zu warten, macht denke ich hier keinen Sinn.

Viel Glück.
 
Alt
Standard
08-01-2008, 07:49
(#4)
Benutzerbild von Blaumav
Since: Aug 2007
Posts: 604
Versteh echt nicht was die Leute immer mit ihrem "M" bei STTs wollen? Ist viel zu umständlich beim multitablen. Schön das alle zeigen wollen, dass sie HOH gelesen haben und versuchen es anzuwenden aber bei STTs reicht die "10BB Regel" vollkommen.


Put the pressure on the Shortstack...


Geändert von Blaumav (08-01-2008 um 10:47 Uhr).
 
Alt
Standard
08-01-2008, 08:00
(#5)
Benutzerbild von skodione
Since: Aug 2007
Posts: 3
Na ja, mir hilft das.
Ich spiele auch nicht mehrere Tuniere gleichzeitig und komme damit gut klar, es ist ja nun auch nicht so kompliziert.
Jeder wie er mag.
 
Alt
Standard
08-01-2008, 08:59
(#6)
Benutzerbild von Augepaul
Since: Nov 2007
Posts: 421
BronzeStar
Der pusht ist klar, du kannst im endeffekt any two hier pushen!
der call denke ich müsste auch akzeptabel sein, da er ja weiß, dass du im endeffekt mit jeder hand pushst! außerdem ist er, wenn er dich vom tische nimmt wieder gut dabei und hat für den fall, dass du doch gewinnen solltest noch ein paar chips übrig!muss es aber daheim mal noch checken...ichh offe ich vergese es nicht

am schluss ist es fast ein coinflip...
next time!
gruß
 
Alt
Standard
08-01-2008, 09:10
(#7)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Ich habs mal in den SitNGo Wizard eingegeben, der sagt
fold
.

Ist aber knapp, sein Push-Range ist 40.6%, er würde J9+ pushen.

Ich bin aber nicht sicher, ob der SNGWiz in den Standardeinstellungen die Problemstellung richtig bearbeitet.
Wäre für Tipps das genannte Tool betreffend dankbar.

Ach so, meine Meinung, ja ich würde folden, ich sehe kein "any 2"-Push hier.

Zitat:
Zitat von skodione Beitrag anzeigen
ich bin auch der Meinung das es OK ist das zu machen. Mit einem M von unter 1 gibt es keinen Spielraum.
"Spielraum" ist ja noch da, gerade weil der M (Magriel-Zahl) nicht unter 1 ist.

Nachtrag:
Icon aus einem Queen-Cover, gell?
Guter Mann!

*Beiträge zusammen geführt. Bitte den Edit Button benutzen* - McAp0k

Geändert von McAp0k (08-01-2008 um 10:40 Uhr).
 
Alt
Standard
08-01-2008, 10:07
(#8)
Benutzerbild von skodione
Since: Aug 2007
Posts: 3
Zitat:
Zitat von skyflyhi Beitrag anzeigen

Nachtrag:
Icon aus einem Queen-Cover, gell?
Guter Mann!
News of the World. Gut gesehen.
 
Alt
Standard
08-01-2008, 10:55
(#9)
Benutzerbild von jayr209
Since: Sep 2007
Posts: 7
der push ist nach nash leicht -ev (push ab J8s). ich denke aber hier musst du auf jeden fall pushen, hast genug fe gegen den 2. shorty im bb und J8 hat auch gut suck-out-potential. ich würds genauso pushen
 
Alt
Standard
08-01-2008, 11:04
(#10)
Benutzerbild von Blaumav
Since: Aug 2007
Posts: 604
Zitat:
Zitat von skyflyhi Beitrag anzeigen
Ich habs mal in den SitNGo Wizard eingegeben, der sagt
fold
Nö, sagt er nicht.

Die Standart Ranges kannste im Grunde nie anwenden da die Spots meist verschieden sind. Du musst mit den Ranges arbeiten und auch schauen welche Hände die Range umfasst und dann kommt noch der Faktor hinzu das du, wenn du nochmal durch die Blinds gehst, nur noch 3BB hast und dich jeder im Prinzip mit any2 callen kann.

edit: Hier das was jayr209 meint. ICM Nash Calculator Results


Put the pressure on the Shortstack...


Geändert von Blaumav (08-01-2008 um 11:18 Uhr).