Alt
Standard
NL5 AA Squeeze - 05-01-2011, 19:04
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG+1 ($5)
MP1 ($5.09)
MP2 ($4.93)
MP3 ($12.50)
CO ($5.07)
Button ($5)
SB ($5.27)
Hero (BB) ($6.25)
UTG ($3.35)

Preflop: Hero is BB with ,
3 folds, MP2 bets $0.20, MP3 calls $0.20, 3 folds, Hero raises to $0.70, 1 fold, MP3 calls $0.50

Flop: ($1.62) , , (2 players)
Hero bets $1, MP3 calls $1

Turn: ($3.62) (2 players)
Hero bets $4.55 (All-In), MP3 calls $4.55

River: ($12.72) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $12.72 | Rake: $0.62

Results:
Hero had , (three of a kind, Aces).
MP3 had , (three of a kind, fours).
Outcome: Hero won $12.10

Ich hab eigentlich nur eine Frage:

Macht das hier in irgendeiner Art und Weise Sinn mit Pocket Vierern den Flop zu callen?
 
Alt
Standard
05-01-2011, 19:38
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Klar.

a) dealerread auf set
b) er floatet dich hier von JJ/QQ/KK runter. Hab ich auf NL25 ca. 100 Mal gemacht, läuft.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
05-01-2011, 19:43
(#3)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
c) Schreckliche Betsizes
 
Alt
Standard
05-01-2011, 19:46
(#4)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
du solltest doch mittlerweile wissen wo so eine hand hingehört? hier hat sie jedenfalls nix verloren - außer du willst über deine verkorksten betsizes diskutieren..
 
Alt
Standard
05-01-2011, 20:06
(#5)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Ja, am Turn hab ich gemerkt, dass das mit den Betsizes ned hinkommt.

Preflop war aber ok, oder? Bin immerhin OOP..

Wie hättet ihr die Sizes gewählt, wenn wir schon beim Thema sind?

Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Klar.

a) dealerread auf set
b) er floatet dich hier von JJ/QQ/KK runter. Hab ich auf NL25 ca. 100 Mal gemacht, läuft.
Und dafür eignet sich 44? Sind doch gerademal 2 Outs, und irgendwelche Draws liegen für ihn ja auch nicht..
 
Alt
Standard
05-01-2011, 20:10
(#6)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Er brauch keine Outs um zu floaten.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
05-01-2011, 20:12
(#7)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
beim floaten braucht man keine outs.
man callt, um ihn auf späteren streets von seiner hand zu bluffen
 
Alt
Standard
05-01-2011, 21:52
(#8)
Benutzerbild von nasenbär33
Since: Jul 2010
Posts: 427
aber nen float ist schon deutlich geiler wenn man noch nen paar outs hat. das schon wahr. und traut ihr so einem NL5 unknown wirklich nen float zu?
 
Alt
Standard
06-01-2011, 00:11
(#9)
Benutzerbild von Grossergnom
Since: Oct 2009
Posts: 271
Zitat:
Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen

Ich hab eigentlich nur eine Frage:

Macht das hier in irgendeiner Art und Weise Sinn mit Pocket Vierern den Flop zu callen?

Das brauchst du dich nicht fragen die meisten spielen wie auf NL2
Außerdem hat er noch die hier gehabt und auf ein Fläääsh gehofft
 
Alt
Standard
06-01-2011, 09:32
(#10)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Betsizing kacke, aber mit nem PP zu "overcallen" um dann IP n A High Board zu floaten... hab ich noch nie gemacht bzw. drüber nachgedacht...

Flop 1,50 / Shove Turn IMO


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .