Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

0,05/0,10 - ATs linecheck

Alt
Standard
0,05/0,10 - ATs linecheck - 07-01-2011, 21:53
(#1)
Benutzerbild von Flushmaker89
Since: Aug 2007
Posts: 2.085
PokerStars Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is BB with ,
3 folds, MP2 calls, CO calls, 1 fold, SB raises, Hero 3-bets, 1 fold, CO calls, SB calls

Flop: (10 SB) , , (3 players)
SB checks, Hero bets, 1 fold, SB calls

Turn: (6 BB) (2 players)
SB checks, Hero bets, SB calls

River: (8 BB) (2 players)
SB bets, Hero folds

Total pot: $0.80 (8 BB) | Rake: $0.03


Hatte keine Infos über meinen Gegner, war mir nicht besonders aufgefallen.
Ist die 3-bet preflop in Ordnung oder sollte man hier nur callen.
Flop und Turn habe ich dann jeweils gebettet in der Hoffnung das mein Gegner aufgibt, sollte man das hier am Turn nochmal machen?
 
Alt
Standard
07-01-2011, 23:21
(#2)
Benutzerbild von Dr.Dezibel
Since: Apr 2008
Posts: 832
Also pre 3bete hier nicht, je nach Gegner call ich (oder folde auch manchmal).

So wie du gespielt hast, würde ich den flop und wohl auch den turn beten. Am river folde ich wohl auch, der Gegner zeigt uns hier oft eine "tricky" gespielte oder Kombination, machmal sogar sowas wie queens oder kings.
 
Alt
Standard
08-01-2011, 08:02
(#3)
Benutzerbild von artiZzt
Since: Jun 2010
Posts: 316
Preflop musst du imo 3betten. Du hast eine EQ Edge und du hast die Möglichkeit deadMoney zu erzeugen! Vllt kannst du dir sogar die Position in der Hand "erkaufen".

Flop und Turn sind gut gespielt.

Den River calle ich immer. Er reppt so ungefähr gar nichts (höchstens 66 mit 6Kombinationen). Außerdem ist jeder draw busto und für 9:1 bin ich folglich am Showdown.