Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Hi / Lo einfgach nur...langweilig? Oder bin ich zu tight?

Alt
Standard
Hi / Lo einfgach nur...langweilig? Oder bin ich zu tight? - 07-01-2011, 23:23
(#1)
Benutzerbild von DarthFacemo
Since: Mar 2009
Posts: 14
Grüße!
Ich habe mir kürzlich Jeff Hwangs Omaha-Buch gekauft und nun eine Weile PLO getestet, bislang läuft´s auch durchaus fein, macht auch wirklich Spaß.
Heute dachte ich, ich teste mal Hi/Lo, befolge also "streng" seine Starthand-Empfehlung... was soll ich sagen, selten so etwas langweiliges erlebt.
Seit geschlagenen 40 Minuten habe ich nicht eine einzige Hand gespielt, jetzt aktuell läuft der Tisch, ich schreibe also "frustriert" nebenher.
Wie gesagt, ich halte mich an seine Tipps, warte z.B. primär auf A2 / A3-Hände, und die...nun ja, seit 40 Minuten nicht einmal bekommen.
Davor bekam ich 3 oder4 x eine "passende" Starthand, gab dann aber stets nur Split Pot.
Immer wieder klasse PLO-Hände, aber die soll man ja nur in late mitlimpen, und da es immer nen Raise vor mir gab, hab ich Hände wie 6699 o.ä. dann lieber gefoldet.
Durch die Blinds habe ich mittlerweile 40% meines Stacks verloren, also klares Minus.

Für mich stellt sich Hi/Lo irgendwie so dar (spielt man nach dem Buch): warten auf A2 / A3 und dann meist Split Pot, dafür ständig Blinds zahlen und schön zusehen, wie der Stack kleiner und kleiner wird...

Naja, ich weiß, erster Testlauf, bestimmt zig Fehler mangels Übung.. aber vielleicht kann mal ein Geübter sagen, ob mein erster Eindruck grundsätzlich nicht soo verkehrt ist oder was da los ist... ^^

Geändert von DarthFacemo (07-01-2011 um 23:26 Uhr).
 
Alt
Standard
08-01-2011, 01:13
(#2)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
nur ne frage:
nimmst du vielleicht seine starthandauswahl vom limit hi/lo für PLO8??
weil gerade am cutoff oder button kannst ja schon etwas looser agieren
außerdem is AA im PLO8 zumeist ne sehr starke hand

also spiel es nich zu tight,
aber auch keinesfalls zu loose
und 1,10$ ins phrasenschwein



ISOP 2013 Event #40 Gewinner *HORSE*
besser online pokern als online pudern - [Challenge] ...sucken oder gesuckt werden! PLO vs. 8-Game
"wenn du nach 5 beiträge ned erkennst wer der novo im forum ist, dann bist du der Jack"
 
Alt
Standard
08-01-2011, 09:00
(#3)
Benutzerbild von DarthFacemo
Since: Mar 2009
Posts: 14
Ok, dann war ich wohl wirklich einfach nur zu tight.
Ich habe eher marginale Hände meist weggeschmissen, wenn s einen Raise vor mir gab, aber der Button rechtfertigt dann doch einen Call.
Ok, werde ich mal weitertesten. Danke!
 
Alt
Standard
08-01-2011, 09:13
(#4)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
btw 6699 hab ich gestern überlesen,
diese hand würde ich immmmmmer wegwerfen, unabhängig von der preflopaction
aber so hände wie zb
AKJ4 zumindest A suited kannst aud late posi ruhig auspacken



ISOP 2013 Event #40 Gewinner *HORSE*
besser online pokern als online pudern - [Challenge] ...sucken oder gesuckt werden! PLO vs. 8-Game
"wenn du nach 5 beiträge ned erkennst wer der novo im forum ist, dann bist du der Jack"
 
Alt
Standard
08-01-2011, 11:20
(#5)
Benutzerbild von Lumb
Since: Aug 2008
Posts: 1.076
Zitat:
Zitat von DarthFacemo Beitrag anzeigen
Wie gesagt, ich halte mich an seine Tipps, warte z.B. primär auf A2 / A3-Hände, und die...nun ja, seit 40 Minuten nicht einmal bekommen.
Davor bekam ich 3 oder4 x eine "passende" Starthand, gab dann aber stets nur Split Pot.
Immer wieder klasse PLO-Hände, aber die soll man ja nur in late mitlimpen, und da es immer nen Raise vor mir gab, hab ich Hände wie 6699 o.ä. dann lieber gefoldet.
Durch die Blinds habe ich mittlerweile 40% meines Stacks verloren, also klares Minus.

Für mich stellt sich Hi/Lo irgendwie so dar (spielt man nach dem Buch): warten auf A2 / A3 und dann meist Split Pot, dafür ständig Blinds zahlen und schön zusehen, wie der Stack kleiner und kleiner wird...
PLO8 langweilig?? Na ich weiss nicht ....

6699 mag eine spielbare PLO Hand sein - bei PLO8 ist die Hand Murks und sollte nur in allerseltensten Fällen in Erwägung gezogen werden. Also eigentlich garnicht.

Was das Warten auf A2 xx / A3 xx Hände betrifft - die Chanchen sind garnicht so schlecht. A2 xx müsste so jede 14te Hand kommen dazu noch die A3xx- Häufigkeiten - überschlag´s selber .....

Das Spiel jedoch nur darauf zu reduzieren dürfte in der Tat -EV sein - hinter PLO8 steckt schon etwas mehr. Und dann kommt auch direkt die Action und vertreibt die Langeweile ganz schnell ...

MfG Lumb
 
Alt
Standard
08-01-2011, 11:26
(#6)
Benutzerbild von NerdSuperfly
Since: Jun 2007
Posts: 3.301
(Administrator)
wenn du ein wenig ahnung von poker (allg.) und schon Erfahrung mit PLO hast, dann locker ruhig die handauswahl etwas auf.

das extrem tighte ist vor allem wg. der 'Lowhände' gedacht, weil Anfänger bei O8 zu viel Geld mit 2nd hands lassen, bzw. zo oft mit 2nd/2nd draws broke gehen

Starke Highhände kannst du auch aggr. spielen, wenn du bspw. in position bist und es eine hand ist, die HU besser ist.

starke broadways, die sich ohnehin verbessern müssen, kannst du auch mutliway spielen , da du - wenn du triffst - sehr oft den kompletten pot bekommst ... na ja, ich denke, dass kannst du dir von PLO herleiten.

natürlich gibt es hier auch unterschiede zwischen fullring und 6-max

manndl hat mal was zu starthänden geschrieben

allerdings bezieht sich das auf NLO8 SnGs (!)

http://www.intellipoker.de/forum/sho...98#post1468098

denke aber, man kann das anpassen


 
Alt
Standard
08-01-2011, 17:03
(#7)
Benutzerbild von DarthFacemo
Since: Mar 2009
Posts: 14
Ok, klasse Tipps und Antworten, Danke!
 
Alt
Post
17-01-2011, 14:38
(#8)
Benutzerbild von NerdSuperfly
Since: Jun 2007
Posts: 3.301
(Administrator)
diese Woche gibt es bei der MPAC im übrigen zwei PLO8 Turniere. Das eine ist ein 4-Max Shootout (1. Runde meist HU) mit hohen Bounties (BI $3,3 - davon $2 Bounty) und das zweite ist ein PLO6 6-Max mit regulären Bounties (BI $5,5).

Dazu gibt es noch zwei weitere Turniere beim Commuity Battle sowie drei Events bei der Teamliga (Dienstag) ... also irgendwie PLO8-Woche

Das Spielniveau ist gemischt, aber imo deutlich besser als bei anderen Turnieren dieses Limits.


Mittwoch, 19. Januar 2011 Mixed Poker Arts Classic PLO8 Big Bounty Bonanza [4-max Turbo-Shootout] 347512784
Freitag, 21. Januar 2011 Community Battle 3.Div. Pot-Limit Omaha High-Low 348343649
Freitag, 21. Januar 2011 Community Battle 2.Div. Pot-Limit Omaha High-Low 348335134
Freitag, 21. Januar 2011 Fusion-Event (ComBat & MPAC) PLO8 6-max Knockout 347451855