Alt
Standard
Cashgame. - 09-01-2011, 14:49
(#1)
Benutzerbild von haihappen77
Since: Sep 2009
Posts: 1.168
Hi,

nach dem ich das letzte Jahr nichts gerissen hab und zwischen NL5, 10 und 25 hin und her gesprungen bin, bin ich fest entschlossen dieses Jahr kein NL5 mehr zu spielen. Damit das auch läuft möchte ich an meinem Spiel arbeiten und die Erfolge und Problematiken hier festhalten.

Leaks
- ich calle zu viel
- ich geh zu leicht broke in marginalen Spots
- spiele manchmal zu viele Tische
- Mindset ist nach 3 Staxx down im Eimer und ich quitte die Session nicht
- nehme mir für manche Entscheidungen zu wenig Zeit


Ziele
- Handreadingskillz verbessern
- nach 3 Staxx down Session beenden
- Limitaufstieg obv.
- keine Station sein
- Blog 1 Jahr lang führen
- non SD winnings even halten
- maximal 6 tabling, eher nur 4
- 30 Staxx NL10 gewinnen / Startstacks 66

aktuell sieht es bei mir so aus



Uploaded with ImageShack.us


Hier geht es "natürlich" nur um 100BB/6max.

Mal sehen wie es mit dem Blog läuft.

Geändert von haihappen77 (13-01-2011 um 21:28 Uhr).
 
Alt
Standard
09-01-2011, 15:04
(#2)
Benutzerbild von bino1st
Since: Feb 2008
Posts: 390
Der Blogtitel wird an Kreativität hier wohl nur noch von hurricane getoppt

Der Graph ist von NL10 oder? Hatte (bzw hab...) übrigens auf NL10 genau den selben Punkt als größtes Leak ausgemacht, so ständie "ich weiß zwar, dass ich hier fast immer hinten bin, aber er kann doch net schon wieder..."-calls. Zusammenreißen, Leak abschalten und dann hast du 90% der NL10 Spieler genug voraus um das Limit hinter dir zu lassen.
 
Alt
Standard
Pre broke? - 09-01-2011, 16:39
(#3)
Benutzerbild von haihappen77
Since: Sep 2009
Posts: 1.168
Ich wollte erst was kreatives schreiben, aber seid ich arbeiten gehe ist mir die Kreativität iwie abhanden gekommen. Ja ist auch ne kleine Anlehnung an seinen Blogtitel bzw. triffts Cashgame ja ganz genau.

Dann will ich gleich mal die Thematik pre broke angehen.

H1

SB ist ein TAG, UTG ist ne ultra nit so 8/8 auf 70Hände. Ich flätte um seine schwächeren asse drin zu behalten, dann kommt der sqeeze und ich weiß das SB pre mit QQ wegstacked, traue ihm aber durchaus zu hier auch mit JJ(TT) zu 3betten. Ist das Overall +EV?

BB ($10.15)
UTG ($11.05)
Hero (MP) ($10.82)
CO ($10.82)
Button ($4.40)
SB ($15.76)

Preflop: Hero is MP with ,
UTG bets $0.30, Hero calls $0.30, 1 fold, Button calls $0.30, SB raises $1.75, 2 folds, Hero raises $10.52 (All-In), 1 fold, SB calls $9.02


H2

OPR 14/13, 3bettor 14/13 3bet CO 13%(15)/Bu 15(34)

Hier hab ich mich fürn squeeze entschieden, weil ich glaube, dass der CO auch light 3bettet was schon seine size zeigt imo. Auf ne 4bet müsste ich wohl aufgeben. Ich hab ge4bettet, weil ich Blocker hab und ich nicht callen kann. Ok so oder easy fold?

BB ($12.19)
UTG ($14.87)
MP ($10.86)
CO ($11.30)
Button ($10)
Hero (SB) ($12.01)

Preflop: Hero is SB with ,
1 fold, MP bets $0.30, CO raises $0.90, 1 fold, Hero raises $2.65, 3 folds

Total pot: $2.20
 
Alt
Standard
09-01-2011, 17:14
(#4)
Benutzerbild von pallepille83
Since: Jan 2009
Posts: 561
wünsch dir viel Glück mit deinem Blog!

Kann sich nur positiv auswirken, hats bei mir damals auch...
Betreibst du Tableselection? ist auf NL10 sicherlich schon teilweise angebracht

zu den Händen: beides NH imo
 
Alt
Standard
09-01-2011, 17:38
(#5)
Benutzerbild von flo-sch99
Since: May 2010
Posts: 503
Zitat:
Zitat von pallepille83 Beitrag anzeigen
Betreibst du Tableselection? ist auf NL10 sicherlich schon teilweise angebracht
wtf
 
Alt
Standard
09-01-2011, 18:27
(#6)
Benutzerbild von bino1st
Since: Feb 2008
Posts: 390
Zitat:
Zitat von flo-sch99 Beitrag anzeigen
wtf
Nee, vollkommen richtig. Mit bisschen Tableselection bekommst du auf NL10 immer Tische zusammen wo du 2 und mehr 40VPIP+ Leute sitzen hast, ganz ohne haste im schlimmsten Fall 5 18/15 - 24/21 Leute neben dir sitzen.

Kein Plan, warum die Leute immer meinen auf den Micros müsste man nicht table-selecten, warum den schweren Weg nehmen, wenns auch einfacher geht?
 
Alt
Standard
09-01-2011, 19:01
(#7)
Benutzerbild von flo-sch99
Since: May 2010
Posts: 503
und dann nie über nl50 kommen weil man seit nl10 schon die "regs" gemieden hat. klasse. tableselecten könnt ihr wenn ihr das for a living macht und das eure hourly signifkant steigert. primäres ziel isses gerade doch in diesem stadium soviel wie möglich zu lernen und besser zu werden und nich wie komm ich am softesten aufs nächste limit, um dann aber spätestens am übernächsten auf nl10 zurück gebombt werden.
 
Alt
Standard
09-01-2011, 19:05
(#8)
Benutzerbild von haihappen77
Since: Sep 2009
Posts: 1.168
Danke erstmal.

Ich selecte schon, so dass meist ein markierter loose/passiver am Tisch sitzt, auf den ich posi hab.

e/ Ich spiele auf jedenfall auch die regs, da die imo auch nicht sonderlich gut sind, gerade in 3betpots. Viele callen häufig ip und folden doch recht oft auf eine CB. bzw sind die regs die wirklich gut sind rar gesäht.

Hier mal ne lustige Hand von meiner Freundin. Zu Ihrer Verteidigung sie spielt sehr selten. Witzig war auch, das sie meinte ich hätte die Hand gespielt.

No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($10.22)
SB ($9.56)
Hero (BB) ($13.55)
UTG ($10)
MP ($18.83)
CO ($7.60)

Preflop: Hero is BB with ,
UTG bets $0.40, 2 folds, Button raises $1.20, 1 fold, Hero calls $1.10, UTG calls $0.80

Flop: ($3.65) , , (3 players)
Hero checks, UTG checks, Button bets $2.30, Hero calls $2.30, 1 fold

Turn: ($8.25) (2 players)
Hero checks, Button bets $5.60, Hero calls $5.60

River: ($19.45) (2 players)
Hero checks, Button bets $1.12 (All-In), Hero calls $1.12

Total pot: $21.69

Geändert von haihappen77 (09-01-2011 um 19:12 Uhr).
 
Alt
Standard
09-01-2011, 21:45
(#9)
Benutzerbild von bino1st
Since: Feb 2008
Posts: 390
Zitat:
Zitat von flo-sch99 Beitrag anzeigen
und dann nie über nl50 kommen weil man seit nl10 schon die "regs" gemieden hat. klasse. tableselecten könnt ihr wenn ihr das for a living macht und das eure hourly signifkant steigert. primäres ziel isses gerade doch in diesem stadium soviel wie möglich zu lernen und besser zu werden und nich wie komm ich am softesten aufs nächste limit, um dann aber spätestens am übernächsten auf nl10 zurück gebombt werden.
Wenn du auf jedem Limit fein weiter selectest ist der Skillunterschied von Limit zu Limit so ziemlich der gleiche wie ohne selecten, blos, dass das jeweilige Limit an sich einfacher ist.
Deswegen macht deine Argumentation keinen Sinn.

Will damit jetzt nicht den Blog zuspammen, deswegen lass ichs dabei bleiben, haihappen wirds schon irgendwie klären, egal ob mit oder ohne Tableselection
 
Alt
Standard
09-01-2011, 21:54
(#10)
Benutzerbild von Max_913
Since: Nov 2007
Posts: 248
Zitat:
Zitat von bino1st Beitrag anzeigen
Der Blogtitel wird an Kreativität hier wohl nur noch von hurricane getoppt
haha genau das gleich hab ich gleich gedacht...

gl hai