Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL4 QQ UTG auf Flushboard

Alt
Standard
NL4 QQ UTG auf Flushboard - 10-01-2011, 13:10
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Party Poker No-Limit Hold'em, $0.04 BB (6 handed) - Party-Poker Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($4)
Hero (UTG) ($6.94)
MP ($4)
SB ($2.96)
CO ($3.06)
BB ($8.46)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.12, 2 folds, Button calls $0.12, 2 folds

Flop: ($0.30) , , (2 players)
Hero checks, Button bets $0.21, Hero raises $0.60, Button calls $0.39

Turn: ($1.50) (2 players)
Hero bets $1.32, Button calls $1.32

River: ($4.14) (2 players)
Hero raises to $4.90 (All-In), 1 fold

Total pot: $4.14


Gegner is sehr aggressiv, darum spiel ich das Check/Raise am Flop.
Turn is ne klare V-Bet.
Wie krieg ich am River am meisten Value?
 
Alt
Standard
10-01-2011, 13:21
(#2)
Benutzerbild von haihappen77
Since: Sep 2009
Posts: 1.168
Ich versteh nicht, warum du da c/r spielst??? Wenn er so aggro ist, dann raised er den FD+Overs sowieso. Wenn er den flop checkt ist es mist.

Bet Flop pot und Turn auch, shove river.
As played reraise flop größer so 0,85-0,95, dann kannste eventuell Turn knapp shippen. River callt er oder nicht, mehr Value kannst du da net holen.
 
Alt
Standard
10-01-2011, 13:34
(#3)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
ich würd den flop zwar auch selber betten, aber es ist jz nicht so schlimm zu c/r wenn er oft bettet.
river zu pushen ist natürlich die beste wahl
 
Alt
Standard
10-01-2011, 13:42
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
lol @ c/r flop.... wth?


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!