Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

[Feedback/Diskussion] FPP: Vip Reward Bonus vs Hyper Turbo

Alt
Question
FPP: Vip Reward Bonus vs Hyper Turbo - 14-01-2011, 23:09
(#1)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
hi leute

ich werde dieses jahr wohl monatlich 25.000 fpp zur verfügung haben und dachte mir dass es sich bei den beträgen lohnen würde auf den "Vip Reward Bonus" zu verzichten und die fpp mit dem größten gewinn in $ umtausche.

dazu habe ich mir die 4500fpp hyper turbo sattelites zu den sunday millions angeguckt.



als erstes mal hab ich mir das ganze ausgerechnet:

noraml würde ich den Vip Reward Bonus für 25.000fpp / 300$ nehmen.

dann würde ich für einen 1$ genau 83,33fpp zahlen


wenn ich jetzt den hyper turbo spiele bekomme ich 1$ für 63,10fpp (4500fpp buy in, 6 spieler, 2 seats bezahlt, bezahlung sind nur 214$ da man bei T$ in $ umtauschen nicht 100% bekommt)

dazu kommt natürlich noch, dass die spieler dort icm perfekt beherrschen und mir spielerisch def. weit überlegen sind. natürlich würde ich nur kurz vor dem sunday million (ca 1 stunde davor) spielen, da es dort wahrscheinlich am softesten ist.


achja, und ein freund von den gutscheinen oder anderen vip shop gegenständen bin ich nicht!

also der direkte vip bonus ist natürlich schneller, da man keine zeit aufwenden muss, man hat keine swings (wobei mir swings egal sind, da es nur um +ev oder -ev geht), ist aber im endeffekt weniger rentable.


was haltet ihr davon?
 
Alt
Standard
15-01-2011, 00:44
(#2)
Benutzerbild von Merk4
Since: Dec 2008
Posts: 226
Wenn du keinen br-boost brauchst, dann kannst du auch warten, bis du SN bist und dir den 4k$ Bonus für 250k FPP holen. Das sind dann 62.5 FPP / $.
SN solltest du doch dann schaffen, mit 25k FPP / Monat, oder bekomst du die irgendwie zugesteckt.
 
Alt
Standard
15-01-2011, 01:50
(#3)
Benutzerbild von Dr.Dezibel
Since: Apr 2008
Posts: 832
Ich poste einfach den Wert eines FPPs, da ich merke das viele user diesen nicht wissen, 1 FPP entspricht $0,016.
Damit sollte es euch auch möglich sein den reellen Wert von gekaufen Tickets oder anderen Dinge zu berechnen.


4.500 FPP * $0,016 = $72

Die 4.500 FPP Hyper-Turbo Sats zur Sunday Million, sind also praktisch wie die $74 Hyper-Turbo's zur SM.
Wie du schon schreibst sind die Hyper-Turbos sehr varianzreich, und setzen einen sehr gutes beherrschen des ICM vorraus. Schnappst du jedoch 2 Tickets oder mehr, bekommst du dafür sogar mehr als wenn du die FPPs 1:1 tauschen könntest.
Abschätzen musst du selbst ob der mögliche Gewinn das Risiko Wert ist.

Eine Alternative ist, das du dich in nächster Zeit intensiv mit dem ICM auseinandersetzt, und so zur edge der Pros aufschließt.
 
Alt
Standard
15-01-2011, 03:05
(#4)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
das mit dem auf sn warten ist natürlich eine gute idee. wenn ich quasi 10 moante warte bis ich sn bin und dann alle fpp auf einmal gegen den maximalen vip bonus eintausche krieg ich max.

denke so werd ichs machen
 
Alt
Standard
15-01-2011, 09:45
(#5)
Benutzerbild von Schandtat
Since: Apr 2010
Posts: 2.494
verspiel deine fpps doch einfach in den 235fpp hyper-turbos zur sunday quarter million... -so mach ich das btw auch. die gegner dort sind icm-technisch alles andere als intelligent. sprich easy money imo... -musst halt bei deinen fpp-zahlen natürlich dann nen höheres volumen spielen. aber da es eh nur um reinruppen oder folden geht, sind da 100stück auch mal schnell runtergespielt...

ist halt sehr varianzlastig, aber wenn du push or fold einigermaßen drauf hast, dann: go for it!
 
Alt
Standard
15-01-2011, 09:45
(#6)
Benutzerbild von karstenkloss
Since: Jan 2009
Posts: 632
Spiel doch die 235FPP Sats zur SQM.

Ich spiel definitiv schlechter Poker als du, hab von ICM kein blassen Schimmer und bin auf ne ordentliche Samplesize 42% ITM, 3. Plaetze nicht gerechnet.

Ergibt fuer mich 1FPP = 0,0195$ oder 1$ = 51,33FPP

Zeitaufwand ist minimal (ich machs immer am Ende der Session), Kompetition ist relativ soft (mit Sicherheit softer als bei einem Sat, der fast das ganze FPP-Budget eines Gold-Stars auffrisst).

Denke mal, da kannst du mit Sicherheit noch ein Tacken mehr rausholen.
 
Alt
Standard
15-01-2011, 12:34
(#7)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
das problem ist, dass ich dafür monatlich 100 hyper turbos spielen muss. und selbst bei 10-tabling dauert das seine zeit
 
Alt
Standard
15-01-2011, 13:20
(#8)
Benutzerbild von nubatz
Since: Nov 2007
Posts: 275
bei ner durchschnittsdauer von 9 minuten... das geht schon.
also die sunday million fpp sats dürften selbstverständlich mehr regs haben.fische brauchen meist länger um überhaupt mal soviele fpps zu erspielen um dort mitzuspielen.
dennoch würd ich dir auch empfehlen auf den SN 250k fpp zu sparen. ist schließlich nen ordentlicher wert und ohne risiko
 
Alt
Standard
15-01-2011, 13:44
(#9)
Benutzerbild von karstenkloss
Since: Jan 2009
Posts: 632
Zitat:
Zitat von NicoleOA Beitrag anzeigen
das problem ist, dass ich dafür monatlich 100 hyper turbos spielen muss. und selbst bei 10-tabling dauert das seine zeit
Taeglich waeren das 3-4 fuer dich. Die kannste alle gleichzeitig machen und gehen laut meinen Stats bei ITM zwischen 6 und 8min.

Unterschied zum 4k-$-Bonus waeren (falls du so schlecht wie ich bist ) 875 Tacken. Da ich aber davon ausgehe, dass du besser spielst als ich, koennten das bei dir schon mehr als 1000$ zusaetzlich auf 250k FPPs ausmachen. Zeitaufwand: taeglich 10min
 
Alt
Standard
15-01-2011, 15:46
(#10)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
werde wohl echt alles in den 235fpp hypers verzocken. die sind ja soft ohne ende

2. hand 5 spieler all in. nach 2 händen turnier geshippt

7500fpp in 145$ umgewandelt