Alt
Standard
NL4 75s aus dem SB - 14-01-2011, 23:22
(#1)
Benutzerbild von Silicernium
Since: Jan 2010
Posts: 441
BronzeStar
Known players:
Position_Stack:hands/vp$ip/RaisePreflop/AF/WTS/ORL/BBvsSteal/W$SD;
Hero$4,06:///////;
MP3$4,72:43/21/9/0,0/25/23/50/50;
CO$4,98:22/32/0/0,7/60/0/100/33;
0,02/0,04 No-Limit Hold'em (6 handed)

Preflop: Hero is SB with 7:heart:, 5:heart:
MP2 folds, MP3 calls $0,04, CO calls $0,04, BU folds, Hero calls $0,02, BB checks.

Flop: ($0,16) K:club:, 7:spade:, 7:diamond: (4 players)
Hero bets $0,16, 2 folds, CO calls $0,16.

Turn: ($0,48) A:heart: (2 players)
Hero bets $0,48, CO calls $0,48.

River: ($1,44) 3:heart: (2 players)
Hero bets $1,08, CO calls $1,08.

Final Pot: $3,60

Hmm, den Call pre finde ich bei 2 Limpern aus dem SB grenzwertig, aber in Ordnung.

Wie sollte ich die Hand am Besten spielen? C/R auf irgendeiner Straße? Zum Beispiel am Turn oder River um den Gegner zu zeigen: Hallo, ich habe geblufft?
 
Alt
Standard
14-01-2011, 23:28
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von Silicernium Beitrag anzeigen
CO AF: 0,7 <<>> C/R auf irgendeiner Straße?
Dad geht nich.
 
Alt
Standard
14-01-2011, 23:30
(#3)
Benutzerbild von Silicernium
Since: Jan 2010
Posts: 441
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen
Dad geht nich.
Ich sollte die Werte evtl. heraus nehmen. Ich hatte die Infos nicht während des Spiels.

Nicht freigespielt.
 
Alt
Standard
14-01-2011, 23:35
(#4)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Auf dem Limit einfach immer Raisen/Betten bis der Gegner sich meldet und reklamiert die stärkere Hand zu haben. Wenn der Gegner aktiv wird, schauste dir erstmal an, was du überhaupt für zwei Karten bekommen hast und ob sie vielleicht den Flop getroffen haben.