Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

3.30$Mtt K10 Richtig gespielt ?

Alt
Standard
3.30$Mtt K10 Richtig gespielt ? - 19-01-2011, 23:46
(#1)
Benutzerbild von Zatoichi1412
Since: Nov 2008
Posts: 7
HI
Würde gerne wissen was ihr von dieser Hand haltet? Reads zum Gegner hatte ich keine. Gegner war neu am Tisch.

PokerStars No-Limit Hold'em, 3.3 Tournament, 2000/4000 Blinds 500 Ante (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO (t105165)
Button (t157221)
SB (t170002)
BB (t116285)
UTG (t56922)
UTG+1 (t152818)
MP1 (t58551)
MP2 (t82066)
Hero (MP3) (t188792)

Hero's M: 17.98

Preflop: Hero is MP3 with ,
1 fold, UTG+1 bets t8999, 2 folds, Hero calls t8999, 3 folds, BB calls t4999

Flop: (t33497) , , (3 players)
BB checks, UTG+1 bets t14999, Hero raises to t36000, 1 fold, UTG+1 calls t21001

Turn: (t105497) (2 players)
UTG+1 checks, Hero bets t52000, UTG+1 calls t52000

River: (t209497) (2 players)
UTG+1 bets t55319 (All-In), Hero calls t55319

Total pot: t320135
 
Alt
Standard
20-01-2011, 00:12
(#2)
Gelöschter Benutzer
Moin,

dein Gegner raised UTG+1 mit einem 38BBs Stack. Du hast keinerlei Reads auf deinen Gegenspieler und er raised aus früher Position. Ich würde ihm hier erstmal Credit geben und meine Hand preflop einfach folden. Wenn ich die Hand spiele würde ich sie in eine Bluff 3bet verwandeln, dafür benötige ich aber entsprechende Reads.
-> Fold preflop

As played:
Flop: Würde ich maximal callen, mit einem raise kriegst du hier wohl keine Action von worse, abgesehen von maybe QJ
Turn: Ist dann klare Valuebet. Ich würde hier auch recht groß ansetzen, sodass du den River shippen kannst. Ziel ist es hier von einer unelastischen Callingrange(Overpairs) 3 Streets maximalen Value zu bekommen.
River: Calle ich dann...