Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

[Fragen/Probleme] Einzahlung bei Pokerstars

Alt
Standard
Einzahlung bei Pokerstars - 23-01-2011, 21:49
(#1)
Benutzerbild von TrySleeping
Since: Jan 2011
Posts: 4
Ich bin neu bei Pokerstars und intellipoker. Ich würde gerne mal so 10 euro einzahlen per banküberweisung. Wenn ich das getan habe, binb ich dann verpflichtet immer wieder etwas einzuzaheln? oder muss ich das nicht wenn ich das nicht möchte?

außerdem frage ich mich, ob ich pokerstars ohne so weiteres meine daten geben kann?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Paddy
 
Alt
Standard
23-01-2011, 21:54
(#2)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Wann und wieviel du einzahlst, entscheidest du ganz alleine.
Was deine Daten angeht, sind sie bei PokerStars gut aufgehoben. Sollte es dir trotzdem lieber sein "anonym" einzuzahlen, dann rate ich dir, dir eine Paysafecard zu besorgen. Diese erhältst du an jeder Tankstelle.
 
Alt
Standard
23-01-2011, 22:02
(#3)
Benutzerbild von TrySleeping
Since: Jan 2011
Posts: 4
nein, ich denke pokerstars kann man da vertrauen. Die verarschen einen auch sicher nicht bei i-was? z.B. wenn man 10 euro einzahlt das sie dann i-was wegnehemn? und was ist das mit dem ersteinzahlsbonus? wieviel bekomm ich? was muss ich tun?

Paddy
 
Alt
Standard
23-01-2011, 22:45
(#4)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Wie sollten sie dich denn verarschen?
Von deiner Einzahlung wird nichts abgezogen, PS verlangt da keine Gebühren. Du erhälst den vollen Betrag, der mit dem angegeben Wechselkurs ermittelt wurde.

Der Ersteinzahlungsbonus wird nur Spielern gewährt, die noch nie eingezahlt haben. Wenn du den entsprechenden Code eingibst, erhältst du einen Bonus von bis zu 600$, den du freispielen musst. Wenn du die 600$ Bonus nicht soofrt nutztz, kannst du innerhalb von 90 Tagen noch 2 weitere EInzahlungen vornehmen, die auf diesen Bonus angerechnet werden.
Alles genaue dazu erfährst du hier: http://www.pokerstars.com/de/poker/promotions/bonus/