Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2 AKo rivered 3rd NF

Alt
Standard
NL2 AKo rivered 3rd NF - 24-01-2011, 12:56
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($1.88)
UTG ($5.13)
Hero (UTG+1) ($9.37)
MP1 ($2)
MP2 ($4.40)
CO ($3.12)
Button ($5.48)
SB ($5.15)

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero bets $0.08, 2 folds, CO calls $0.08, 3 folds

Flop: ($0.19) , , (2 players)
Hero bets $0.14, CO calls $0.14

Turn: ($0.47) (2 players)
Hero bets $0.32, CO calls $0.32

River: ($1.11) (2 players)
Hero bets $0.70, CO raises to $2.58 (All-In), Hero calls $1.88

Total pot: $6.27 | Rake: $0.31

Results:
Hero had , (flush, King high).
CO had , (flush, Ace high).
Outcome: CO won $5.96

Gegner isn Superfisch. Spielt anytwo, und donkt und blufft und macht, callen tut er auch ganz gerne. Er geht aber nur mit starken Händen All-in, ansonsten überschreitet er Potsize nicht. Starke Hände sind bei ihm aber ne relative Sache.
AKo preflop für 250BB (120BB eff) -> stackoff vs Nit mit 4 Leuten nach ihm
1card straight auf 4card-Flushboard -> stackoff 200 BB
mit 73o geriverten trip 3ern -> stackoff trotz möglicher straight und natürlich diversen FHs 100BB


Auch wenns nur die drittbeste Hand ist, das is gegen so einen unfoldbar, oder?
Oder spiel ich besser C/C? Oder B/F?


Oh, falls jemand den Fisch abgreifen will, ich sitz nur noch an seinem Tisch, muss aber gleich weg, und er lädt nach..

Geändert von Alanthera (24-01-2011 um 12:59 Uhr).
 
Alt
Standard
24-01-2011, 14:45
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
"1card straight auf 4card-Flushboard -> stackoff 200 BB"

wie soll das da gegen den foldbar sein?

ich denke den river spielen wir am besten c/c, weils doch recht wenig hände gibt, die noch zahlen...


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
24-01-2011, 15:13
(#3)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Nujo, bin mir immer unsicher, wenn ich gegen nen Fisch nen Stack verlier, ob ichs ned irgendwie übertreibe. Gegen nen vernünftigen Gegner hätte ich ja direkt nach der CBet wohl schon auf C/F umgeschaltet.
 
Alt
Standard
24-01-2011, 15:19
(#4)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
flop c/f spielen da sich auf dem drawy board keine cbet lohnt

turn kannst du anspielen, wenn der flop check/check war. Q ist eine scarcard und du hast jetzt einen draw
 
Alt
Standard
24-01-2011, 15:24
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ach ja, ich würde hier auch nicht cbetten. Das Board is ugly as hell und wenn er viel callt, wirds halt auch nicht viel besser am Turn werden, außer wir hitten A/K.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!