Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

2,20$ Turbo Startphase

Alt
Standard
2,20$ Turbo Startphase - 25-01-2011, 17:45
(#1)
Benutzerbild von Ima2008
Since: Mar 2010
Posts: 255
Hallo Leute,

hab hier mal zwei Hände aus der Startphase, zu der ich gerne Meinungen hätte:

Erste Hand (Dritte Hand des Turniers):

PokerStars - Spiel #56543731644: Turnier #355556730, $2.00+$0.20 USD Hold'em No Limit - Level I (10/20) - 25.01.2011 17:31:13 MEZ [25.01.2011 11:31:13 ET]
Tisch '355556730 145' 9-max Platz #2 ist der Dealer
Platz 1: ciaca21 (3000 in Chips)
Platz 2: jolliem (2740 in Chips)
Platz 3: Horstmut334 (2920 in Chips)
Platz 4: cherfe (3000 in Chips)
Platz 5: hejhejhej328 (3340 in Chips)
Platz 6: Ima2008 (3000 in Chips)
Platz 7: x-ibiza85 (3000 in Chips)
Platz 8: newfanda (3000 in Chips)
Platz 9: michel.j.55 (3000 in Chips)
Horstmut334: setzt Small Blind: 10
cherfe: setzt Big Blind: 20
*** HOLE CARDS ***
Ima2008 bekommt: [Jd Jh]
hejhejhej328: passt
Ima2008: erhöht 60 auf 80
x-ibiza85: passt
newfanda: erhöht 2920 auf 3000 und ist All-in
michel.j.55: passt
ciaca21: passt
jolliem: geht mit 2740 und ist All-in
Horstmut334: passt
cherfe: passt
Ima2008: passt
Der nicht gecallte Einsatz (260) ging zurück an newfanda
*** FLOP *** [7s 9c 6h]
*** TURN *** [7s 9c 6h] [4s]
*** RIVER *** [7s 9c 6h 4s] [2d]
*** SHOWDOWN ***
newfanda: zeigt [9s 9h] (Drilling, Neunen)
jolliem: zeigt [Ac 4h] (Ein Paar, Vieren)
newfanda gewinnt 5590 aus dem Pot
jolliem hat das Turnier auf Platz 1718. beendet
*** ZUSAMMENFASSUNG ***
Pot gesamt: 5590 | Rake: 0
Board: [7s 9c 6h 4s 2d]
Platz 1: ciaca21 passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
Platz 2: jolliem (Dealer) zeigt [Ac 4h] und verliert mit Ein Paar, Vieren
Platz 3: Horstmut334 (Small Blind) passt vor dem Flop
Platz 4: cherfe (Big Blind) passt vor dem Flop
Platz 5: hejhejhej328 passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
Platz 6: Ima2008 passt vor dem Flop
Platz 7: x-ibiza85 passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
Platz 8: newfanda zeigt [9s 9h] und gewinnt (5590) mit Drilling, Neunen
Platz 9: michel.j.55 passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)

Callt ihr hier mit Buben ? Ich erwarte im optimalen Fall einen Flip gegen AK vom Pusher und da hier ja noch einer callt, wirds irgendwie schwer für mich. Beim Showdown hab ich mich natürlich geärgert, dass ich gefoldet habe, nachm Flop dann aber nicht mehr^^


Zweite Hand:

PokerStars - Spiel #56543873698: Turnier #355556730, $2.00+$0.20 USD Hold'em No Limit - Level I (10/20) - 25.01.2011 17:34:14 MEZ [25.01.2011 11:34:14 ET]
Tisch '355556730 200' 9-max Platz #3 ist der Dealer
Platz 1: cereiro (2680 in Chips)
Platz 2: Bollen64 (2990 in Chips)
Platz 3: borntobeonaø (3080 in Chips)
Platz 4: Ima2008 (2820 in Chips)
Platz 5: Saimins (3000 in Chips)
Platz 6: Vangelov_82_ (3350 in Chips)
Platz 7: skoti21 (3000 in Chips)
Platz 8: XsinoN (3000 in Chips)
Platz 9: Makintons (3000 in Chips)
Ima2008: setzt Small Blind: 10
Saimins: setzt Big Blind: 20
*** HOLE CARDS ***
Ima2008 bekommt: [Ts 8h]
Vangelov_82_: geht mit 20
skoti21: geht mit 20
XsinoN: geht mit 20
Makintons: passt
cereiro: geht mit 20
Bollen64: passt
borntobeonaø: geht mit 20
Ima2008: geht mit 10
Saimins: checkt
*** FLOP *** [6c 9d 7d]
Ima2008: setzt 100
Saimins: passt
Vangelov_82_: geht mit 100
skoti21: passt
XsinoN: passt
cereiro: passt
borntobeonaø: erhöht 120 auf 220
Ima2008: geht mit 120
Vangelov_82_: geht mit 120
*** TURN *** [6c 9d 7d] [Qd]
Ima2008: checkt
Vangelov_82_: checkt
borntobeonaø: setzt 160
Ima2008: geht mit 160
Vangelov_82_: passt
*** RIVER *** [6c 9d 7d Qd] [Ac]
Ima2008: checkt
borntobeonaø: setzt 320
Ima2008: geht mit 320
*** SHOWDOWN ***
borntobeonaø: zeigt [Ad 6d] (Flush, As hoch)
Ima2008: wirft Karten weg
borntobeonaø gewinnt 1760 aus dem Pot
*** ZUSAMMENFASSUNG ***
Pot gesamt: 1760 | Rake: 0
Board: [6c 9d 7d Qd Ac]
Platz 1: cereiro passt auf: Flop
Platz 2: Bollen64 passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
Platz 3: borntobeonaø (Dealer) zeigt [Ad 6d] und gewinnt (1760) mit Flush, As hoch
Platz 4: Ima2008 (Small Blind) wirft weg [Ts 8h]
Platz 5: Saimins (Big Blind) passt auf: Flop
Platz 6: Vangelov_82_ passt auf: Turn
Platz 7: skoti21 passt auf: Flop
Platz 8: XsinoN passt auf: Flop
Platz 9: Makintons passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)

Aufm Flop hab ich Nutz und das mit dem FD hab ich geahnt. Flop reraisen ? Pushen und broke gehen ? Oder gar Turn oder River folden ? Keine Ahnung, bitte um Hilfe...
 
Alt
Standard
25-01-2011, 18:09
(#2)
Benutzerbild von Ben1904
Since: Nov 2007
Posts: 427
Sorry aber das hier solltest du vorher beachten...as done wirst du weniger Hilfe bekommen.

http://www.intellipoker.de/forum/sho...e-konvertieren

Erste Hand folde ich auch...man sieht solche Moves relativ häufig in den niedrigen Turbo-Turnieren und oft ist man,wie in deinem Fall, auch pre vorne...und trotzdem sollte man solche Races so früh nicht mitgehen...Also Fold.

Zweite Hand pre richtig...schöne Hand,um aufzufüllen. Flopbet ist auch gut...allerdings reraise ich sein Raise ordentlich. Zum einen hast du die Nuts und willst hier massig Value bekommen und zweitens soll ein aggressiv gespielter Flushdraw oder eine sonstige gute Hand hier möglichst teuer an die nächste Karte kommen.

Geändert von Ben1904 (25-01-2011 um 18:18 Uhr).
 
Alt
Standard
25-01-2011, 18:48
(#3)
Benutzerbild von guth888
Since: Jan 2008
Posts: 3.953
nh hand 1

499/call hand 2


WTF IT COULD GO OPEN 3BET 4BET 5BET 6BET AND IM IN THE BB AND ID STILL 7BET/INDUCE
 
Alt
Standard
26-01-2011, 01:33
(#4)
Benutzerbild von F!sh!sMyD!sh
Since: Nov 2010
Posts: 169
Hand 1 fold ich direkt, aber man kann es auch so spielen wie du, aber callen kannst du hier niemals...
Hand 2 find ich total missplayed...Am Flop würd ich nach dem Raise auf ca. 700 reraisen, einfach um halt nen FD zum folden zu bringen...Ein Set oder Two Pair wird dann wohl pushen und dann kannst du natürlich instacallen...Sollte Villain dann wirklich so bescheuert sein, mit dem Flush Draw zu bezhalen musst du auf dem Turn dann wohl c/f spielen. btw wird der eben genau dieser Spieler auf dein Reraise mit seinem Flushdraw pushen und du gehst halt broke.
Aber as played gefällts mir nicht. Weil du weisst im Prinzip, dass du hinten bist, callst aber dann runter um es beim SHowdown dann bestätigt zu haben...


Zitat:
Zitat von DummerLucker
meine strategie beihaltet ja auch sogenannte donkfarmen:
sollen sie schön rumlucken und aussucken und sich toll fühlen und wenn ich chips brauche, ernte ich sie einfach ab
 
Alt
Standard
26-01-2011, 22:15
(#5)
Benutzerbild von Ima2008
Since: Mar 2010
Posts: 255
Zitat:
Zitat von F!sh!sMyD!sh Beitrag anzeigen
Hand 1 fold ich direkt, aber man kann es auch so spielen wie du, aber callen kannst du hier niemals...
Hand 2 find ich total missplayed...Am Flop würd ich nach dem Raise auf ca. 700 reraisen, einfach um halt nen FD zum folden zu bringen...Ein Set oder Two Pair wird dann wohl pushen und dann kannst du natürlich instacallen...Sollte Villain dann wirklich so bescheuert sein, mit dem Flush Draw zu bezhalen musst du auf dem Turn dann wohl c/f spielen. btw wird der eben genau dieser Spieler auf dein Reraise mit seinem Flushdraw pushen und du gehst halt broke.
Aber as played gefällts mir nicht. Weil du weisst im Prinzip, dass du hinten bist, callst aber dann runter um es beim SHowdown dann bestätigt zu haben...

Hand 1 direkt folden ? Hab JJ aus UTG+1 auf 3BB erhöht um etwas Value, aber nicht zu viel, zu bekommen. Normalerweise callen das 2.3 oder 4 Leute, bzw. ein reraise auf bis zu 10-15BB hätte ich gecallt. Je nach Flop hätte ich versucht die Chips einzustreichen oder bei Overcards und Action der Gegner auf ne Cbet halt gefoldet. Ist halt nur ein 2$ Turnier, da pushen viele anfangs auch Müll, kleine Pockets, schlechte Ass Kombinationen. Wenn der Push von dem einen nicht gecallt wird, calle ich das sogar. Weil ich oft nicht mal flippe, sondern gegen kleinere Pockets klarer Favorit bin, gegen suited BabyAces auch weit vorn bin, oder halt AJ+ beim Gegner ist. Seltener sehe ich mich gegen QQ laufen und KK oder AA pusht hier oft nicht sondern reraist lediglich. Aber mit dem Caller befürchte ich wenigstens 3 Overcards bei meinen Gegnern und folde halt, um nicht im Zweifel doch gegen ein höheres Pocket beim Caller zu spielen. Man kann natürlich sagen, dass es bei nem 2$ MTT relativ wayne ist und man hier einfach callt und im Falle des Wins schön mit 3fachem Startstack zu spielen. War ja erst die dritte Hand im Turnier. Ich spiele ja noch nicht allzu lange Poker, aber ich versuche trotzdem auch bei den Kleingeldturnieren vernünftig zu spielen. Bei nem 109$ Turbo MTT kann ich mir kaum vorstellen das jemand nach nem Raise aus früher Position auf 3BB für 150BB 99 pusht und es ein Trottel mit A4 offsuit auch noch callt. Oder irre ich mich da ?

Also stimmte meine Überlegung und ich kann hier einfach nicht callen ? Das Play meiner Gegner hier bráuchen wir wohl nicht kommentieren.

Hand2 hab ich wirklich drüber grübeln müssen. Das Turnier lief zwar erst 5 Minuten, aber ich meinte meinen Gegner hier gut einschätzen zu können. Er hatte kurz zuvor schon eine völlige Overbet aufm Flop platziert und so ein paar Chips eingestrichen. Mit seinem kleinem Raise war mir klar das er den FD hält. Wenn er hier TopPair gehalten hätte, hätte er wahrscheinlich direkt gepusht und ich natürlich gecallt. Dieses Minraise macht er aber wahrscheinlich auch mit TwoPair oder nem Set, um Value zu bekommen. Deshalb calle ich hier nur um nicht mein Turnierleben mit 65% direkt zu riskieren. Wenn der Flush aufm Turn nicht ankommt spiele ich natürlich sehr hoch an, damit er entscheidenden kann ob er für 16% um sein Turnierleben spielen will. Aufm Flop möchte ich hier aber ungern um zuviele Chips spielen um mich nicht direkt zu commiten und so früh womöglich zu busten. Ich calle hier trotz angekommenen Flush runter, weil er 160 in nen 800er Pot und dann 320 in nen 1120er Pot bettet. Diese Betsizes lassen mich etwas skeptisch werden. Ist er vielleicht selbst etwas scared über den angekommenen Flush und hält hier doch nur zwei Paare ? Diese Frage hab ich mir gestellt und deshalb gecallt. Ich meine, er hält hier Nuts. Klar, als er die 160 gesetzt hat kam mir schon irgendwie die Gewissheit das er den Flush hat und Angst hat ich würde nicht mehr bezahlen. Aber würde er hier ein Set oder zwei Paare anders spielen ?

Ich will nicht nerven und ich weiß ich bin Anfänger, aber wenn ich mich verbessern will brauche ich Ratschläge, ob meine Gedankengänge richtig sind oder ich etwas nicht berücksichtigt habe. Das Leben als Anfänger auf den Micros ist nicht einfach, weil man leider zu oft die Einzige am Tisch ist, die versucht Poker zu Spielen und nicht Bingo ;-)

MfG Ima
 
Alt
Standard
26-01-2011, 22:34
(#6)
Benutzerbild von F!sh!sMyD!sh
Since: Nov 2010
Posts: 169
Zu Hand 1: Wie gesagt, kann man so spielen, wenn man sich für einen etwas looseren Spielstil entscheidet. Ich spiele aber in der frühen Phase nicht mal JJ aus der Position.

Hand 2: Bleibe ich bei, missplayed...
Du sagst es selbst, du gibst ihm den Flushdraw, dann darfst du nicht callen, sondern musst raisen. Du hast hier die Nuts da kannst du nicht, wenn so ein gefährlicher Draw draußen ist nur callen...

Keine Angst, nervst nicht, dafür sind wir ja da um mal Fragen zu beantworten, ich selber poste hier ja auch ständig Hände...


Zitat:
Zitat von DummerLucker
meine strategie beihaltet ja auch sogenannte donkfarmen:
sollen sie schön rumlucken und aussucken und sich toll fühlen und wenn ich chips brauche, ernte ich sie einfach ab
 
Alt
Standard
26-01-2011, 22:48
(#7)
Benutzerbild von Ima2008
Since: Mar 2010
Posts: 255
Das ist interessant. Für mich war JJ auch in früher Position immer ein Raise. Ich limpe in früher Position eigentlich 77-TT und raise JJ+. Kleinere Pockets als 77 limpe ich eigentlich nur in der frühen Phase, wenns noch so billig ist, später wird gefoldet.
 
Alt
Standard
26-01-2011, 23:03
(#8)
Benutzerbild von F!sh!sMyD!sh
Since: Nov 2010
Posts: 169
Zitat:
Zitat von Ima2008 Beitrag anzeigen
Das ist interessant. Für mich war JJ auch in früher Position immer ein Raise. Ich limpe in früher Position eigentlich 77-TT und raise JJ+. Kleinere Pockets als 77 limpe ich eigentlich nur in der frühen Phase, wenns noch so billig ist, später wird gefoldet.
Raise mit JJ ist ja auch völlig ok, aber wie gesagt ich spiel supertight am Anfang da wird das eben gefoldet.
Und 77-TT würd ich nicht limpen aus early position, da du zu oft gegen Raises wegschmeißen musst, limp das aus später Posi, wenn schon einige Limper dabei sind. Aber ansonsten einfach folden, denn du kannst mit solchen Händen ja nur was reißen, wenn du ein Set triffst, was im Flop zu 10% passiert, wenn ich mich jetzt nicht vertue...


Zitat:
Zitat von DummerLucker
meine strategie beihaltet ja auch sogenannte donkfarmen:
sollen sie schön rumlucken und aussucken und sich toll fühlen und wenn ich chips brauche, ernte ich sie einfach ab
 
Alt
Standard
27-01-2011, 10:40
(#9)
Benutzerbild von Suppinho
Since: Apr 2008
Posts: 621
Zitat:
Zitat von guth888 Beitrag anzeigen
nh hand 1

499/call hand 2
Dies
 
Alt
Standard
27-01-2011, 11:00
(#10)
Benutzerbild von yeti64
Since: Aug 2007
Posts: 326
Zitat:
Zitat von F!sh!sMyD!sh Beitrag anzeigen
Zu Hand 1: Wie gesagt, kann man so spielen, wenn man sich für einen etwas looseren Spielstil entscheidet. Ich spiele aber in der frühen Phase nicht mal JJ aus der Position.
Das ist ein 2,2$ TURBO, da wirst Du mit einer tighten Spielweise keinen Blumentopf gewinnen.
Hier hast Du nur eine Chance wenn Du von Anfang an Chips aufbaust.
Mit JJ hier gegen 2 Spieler broke zu gehen ist wohl knapp , ich würde QQ+ callen.
Gegen einen Spieler der mit der 3Bet sofort pusht ist das für mich ein instacall !
AA, und KK werden im allgemeinen kleiner ge3bettet, meistens sieht man hier 66-QQ und A8+.