Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$50 QJs im 3bet pot, flop und river decision

Alt
Standard
$50 QJs im 3bet pot, flop und river decision - 30-01-2011, 15:18
(#1)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
SB 22/18/3,8 140 Hände 3bet 10%, cbet 62 % würde ihn als anständigen Reg bezeichnen

Betten wir den flop? Oder lieber back checken um value am turn zu bekommen und unsere hand etwas zu verstecken. Gegen nen c/r müssten wir eben auch folden.

As played ok gespielt? Call river?

No-Limit Hold'em, $0.50 BB (5 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Hero (Button) ($55.25)
SB ($51.75)
BB ($50)
UTG ($52)
MP ($40)

Preflop: Hero is Button with ,
1 fold, MP (poster) checks, Hero bets $2, SB raises $6.25, 2 folds, Hero calls $4.50

Flop: ($14) , , (2 players)
SB checks, Hero checks

Turn: ($14) (2 players)
SB bets $9, Hero calls $9

River: ($32) (2 players)
SB bets $36.25 (All-In), Hero
 
Alt
Standard
30-01-2011, 21:17
(#2)
Benutzerbild von Flo1900
Since: Mar 2009
Posts: 519
ja, ich würde den flop auch behind-checken. du bekommst eig. nur value von 88-JJ und JT+ J9, letztere sind wsl eher selten in seiner range. außerdem wird er als reg mit diesen händen oop vlt nicht unbedingt callen wollen, also eher raisen oder folden.
auf dem turn könnte er hier imo any 2 seiner range barreln auf deine schwäche hin, also call, allerdings gebe ich ihm aufgrund des flop-checks quasi nie einen flush.
river ist natürlich schwer zu sagen ohne reads...eigentlich kann er nicht viel repräsentieren außer einer 10, häufig wird er ein karo-A oder -K nochmal barreln, aber ich tendiere hier eher zum fold.
 
Alt
Standard
30-01-2011, 21:19
(#3)
Benutzerbild von guth888
Since: Jan 2008
Posts: 3.953
Im all in

Und BTW ein b/f Flop is das auch net


WTF IT COULD GO OPEN 3BET 4BET 5BET 6BET AND IM IN THE BB AND ID STILL 7BET/INDUCE
 
Alt
Standard
31-01-2011, 11:51
(#4)
Benutzerbild von maadoo
Since: Aug 2008
Posts: 75
Finde die Hand soweit gut gespielt. Am River folde ich, da ich Viallin hier sehr häufig eine starke Hand gebe. Die T ist eine sehr schlechte Karte für Villain um zu bluffen und das weiss er als solider Reg auch selber. Gerade weil er wenig reppen kann, gebe ich ihm die starke Hand. Ich weiss man soll aufpassen sich nicht selber zu "outleveln", aber ich sehe einen soliden Reg auf dieser Boardtextur (ohne history!) nur höchst selten einen River Bluff auspacken und viel öfter starke Value Hände.
 
Alt
Standard
. - 01-02-2011, 18:16
(#5)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Jo, sieht gut aus. River ist ein Call, ich glaub nicht dass Overpairs, TPs und Flushdraws auf so einem Flop gecheckt werden. Damit sollte seine Range am River eher oft polarisiert sein.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter