Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

0,5/1 Wie 99 gegen 3 Bet Postflop weiter spielen?

Alt
Standard
0,5/1 Wie 99 gegen 3 Bet Postflop weiter spielen? - 01-02-2011, 08:13
(#1)
Benutzerbild von gigateck
Since: Dec 2007
Posts: 1.304
Gegener hate 10/8 auf 471 Hände und AF 1,7 und WTSD 40%, also sehr nittig

Ich spiele so 15/10 und hab hier halt UTG geraised und weiß nicht recht wie ich das jetzt Postflop am besten spielen soll.
Wie würdet ihr das Postflop spielen?


PokerStars Limit Hold'em, $1.00 BB (10 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero raises, 7 folds, SB 3-bets, 1 fold, Hero calls

Flop: (7 SB) , , (2 players)
SB bets, Hero calls

Turn: (4.5 BB) (2 players)
SB bets, Hero folds

Total pot: $4.50 (4.5 BB) | Rake: $0.20
 
Alt
Standard
01-02-2011, 12:23
(#2)
Benutzerbild von mtheorie
Since: Mar 2008
Posts: 1.287
Das schöne an dem Board ist, dass weder Ass noch König gefallen sind.

Nach deiner Gegnerbeschreibung würde ich davon ausgehen, dass Villain hier nur eine Top-Range aus dem SB 3bettet - ich nehme einfach mal QQ+, AK an. Da er wohl jeden Flop cbetten wird, kommt es für mich am Turn darauf an, ob er AK unimproved durchbarreln kann (lt. Read).

Wenn ich keine Information dazu habe, hege ich grundsätzlich Showdown-Ambitionen. (Wenn er AK unimproved durchbarreln kann, haben wir gegen die angenommene Range etwas weniger als einen Flip, unsere Odds auf einen Calldown sind aber deutlich besser.) Allenfalls ein Ass oder König am River bzw. ein weiteres Kreuz, auf das Villain weiter feuert, ließen mich noch call Turn, fold River spielen.


Jeder macht Fehler. Der Größte ist, nicht daraus zu lernen.
 
Alt
Standard
01-02-2011, 19:11
(#3)
Benutzerbild von 3tri3nit3y3
Since: Oct 2007
Posts: 1.080
Was sind aus deiner Sicht mögliche Spiel-Varianten (natürlich unter Berücksichtigung deiner Hand und deiner Reads [Stats und Notes] auf den Gegner).....und welche davon ist aus deiner Sichtweise die +EV-gste..

Zitat:
Zitat von mtheorie Beitrag anzeigen
...Da er wohl jeden Flop cbetten wird, kommt es für mich am Turn darauf an, ob er AK oder was auch immer unimproved durchbarreln kann (lt. Read)....
...

FYP

Kann man das nach 471 Händen denn schon wissen...?

....Ach sorry...ich vergass...multitabling....