Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL4 Broke gehen mit AA

Alt
Standard
NL4 Broke gehen mit AA - 01-02-2011, 23:11
(#1)
Benutzerbild von julibotti
Since: Jan 2009
Posts: 2
Hallo ,

stöber schon länger hier im Forum herum und wollte jetzt auch selbst mal eine Hand posten.


Party Poker No-Limit Hold'em, $0.04 BB (8 handed) - Party-Poker Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

BB ($5.95)
MP2 ($6.17)
MP1 ($5.54)
Button ($4)
UTG+1 ($5.25)
CO ($4.59)
UTG ($4)
Hero (SB) ($5.39)

Preflop: Hero is SB with ,
1 fold, UTG+1 calls $0.04, 4 folds, Hero bets $0.22, 1 fold, UTG+1 calls $0.20

Flop: ($0.52) , , (2 players)
Hero bets $0.37, UTG+1 calls $0.37

Turn: ($1.26) (2 players)
Hero checks, UTG+1 bets $1.24, Hero raises to $4.78 (All-In), UTG+1 calls $3.40 (All-In)

River: ($10.54) (2 players, 2 all-in)

Total pot: $10.54


Der Gegner ist mit 43/3 auf 70 Händen ziemlich loose passiv.
Ich denke bis zum Flop ist alles klar, aber aus seiner Passivität heraus kommt auf einmal eine große Pot Bet am Turn, die mich sehr stutzig macht.
Warum sollte er jetzt mit Trips Pot setzen? Warum nicht weiter slow spielen?
Ich sehe hier oft einen schlechten Bluff und shippe.
Was meint ihr?
 
Alt
Standard
02-02-2011, 08:59
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von julibotti Beitrag anzeigen
Ich sehe hier oft einen schlechten Bluff und shippe.
Naja, wenn er einen schlechten Bluff hat, wird er den wohl folden wenn du shippst? Sehe also ehrlich gesagt nicht was das bringt. Ausser du denkst er called den Shove mit JT oder sowas. Warum auch immer er das machen sollte.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
02-02-2011, 10:26
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
#2

Ich würde den Turn einfach bet/folden, wir bekommen noch Value aus PPs eventuell und aus 78. Gegen sehr passive Gegner kann man auch c/f spielen. Gegen Aggros c/c zu spielen mag ich auf Grund der Textur nicht so. Board ist halt sehr trocken und das Toppair pairt sich... c/r Turn ist imo das schlimmste.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
02-02-2011, 13:14
(#4)
Benutzerbild von julibotti
Since: Jan 2009
Posts: 2
ok danke schonmal,
im nachhinein halte ich b/f auch für das beste. aber was ist zb beispiel dann am river, wenn villain den turn callt? wieder b/f?
 
Alt
Standard
02-02-2011, 14:21
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von julibotti Beitrag anzeigen
aber was ist zb beispiel dann am river, wenn villain den turn callt? wieder b/f?
Der River ist gegen einen passiven Gegner dann wohl ein c/f. Was schlechteres als ein K valuebetted nie, Draws gab es eigentlich keine ausser 87 und eine schlechtere made Hand wie T9 wird er wohl nicht in einen Bluff turnen sondern behindchecken.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!