Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 0,25$: AK, Turnentscheidung richtig?

Alt
Question
NL 0,25$: AK, Turnentscheidung richtig? - 03-02-2011, 00:18
(#1)
Benutzerbild von DasBenny
Since: Mar 2010
Posts: 223
-MTT-SnG entweder 45man oder 90man weiß ich nicht mehr genau

- Player = loosingplayer auf ner samplesize von 326 MTTs

PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 250/500 Blinds 60 Ante (7 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB (t7020)
UTG (t2460)
MP1 (t11233)
MP2 (t23483)
CO (t30129)
Button (t4657)
Hero (SB) (t22110)

Hero's M: 18.90

Preflop: Hero is SB with ,
3 folds, CO bets t1500, 1 fold, Hero raises to t3500, 1 fold, CO calls t2000

Flop: (t7920) , , (2 players)
Hero bets t3500, CO calls t3500

Turn: (t14920) (2 players)
Hero bets t8000, CO raises to t16000, Hero calls t7050 (All-In)

River: (t45020) (2 players, 1 all-in)

Total pot: t45020

Geändert von DasBenny (03-02-2011 um 00:20 Uhr).
 
Alt
Standard
03-02-2011, 06:49
(#2)
Benutzerbild von yeti64
Since: Aug 2007
Posts: 326
Push Preflop !
Hält das Spiel einfach und erleichtert die Entscheidungen auf Flop, Turn und River ungemein.
Gegen ein 3BB Raise kannst Du mit Deinem Stack sowieso nicht mehr vernünftig 3betten.
Deine 3Bet preflop ist zu niedrig, Deine Contibet auch.


As played: Du denkst doch auf dem Turn nicht ernsthaft über einen Fold nach ?
Selbst gegen einen fertigen Flush oder KQ hast Du noch Outs.
Möglicherweise hat er auch AK und Du hast einen schönen Freeroll auf dem River.

Geändert von yeti64 (03-02-2011 um 06:57 Uhr).
 
Alt
Standard
03-02-2011, 08:24
(#3)
Benutzerbild von DasBenny
Since: Mar 2010
Posts: 223
ah okay das mit den bets hätt ich mir auch gedacht aber auf push wär ich jetzt nich gekomm
also meinst du ICM und abdafür?!
 
Alt
Standard
03-02-2011, 10:59
(#4)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
well played,

Push pre find ich eher marginal weil wir so deep sind....kann man allerdings machen, man wird ja doch mit allem gecalled auf dem limit
 
Alt
Standard
03-02-2011, 11:41
(#5)
Benutzerbild von yeti64
Since: Aug 2007
Posts: 326
Zitat:
Zitat von FiftyBlume Beitrag anzeigen
well played,

Push pre find ich eher marginal weil wir so deep sind....kann man allerdings machen, man wird ja doch mit allem gecalled auf dem limit

Ich finde wirklich deep sind wir mit einem M von 18 eigentlich nicht.

Durch unsere kleine 3bet müssen wir davon ausgehen, daß wir für 3 zu1 gecalled werden.
Und nun sitzen wir ohne Position mit AK in einem ge3betteten Pott.
Contibetten müssen wir wohl, aber was machen wir wenn er Reraised?

Und was machen wir eigentlich wenn Villian Preflop 4bet Allin spielt ? Folden ?
 
Alt
Standard
03-02-2011, 12:46
(#6)
Benutzerbild von AndyFCB
Since: Sep 2009
Posts: 925
Also pre n shove mit 44BB ist kein gutes play imo, ganz klarer 3bet/call spot imo. Würde die 3bet allerdings n bisschen höher ansetzten so ca. 4k-4,4k.
Flop cbet und am turn kommst obv nicht mehr raus aus der Hand mit TPTK und nutsFD. Denke das full beim Gegner sollte da nicht all zu oft sein, da er QQ+ wohl 4bettet, ich würde ihn ehr auf kleine, mittlere pairs, SC, broadway´s und Ax setzen.


***IntelliLeaderBoard Champion Mai 2010***

Team Möp - Nuts to go"Allstars"
TL Low Champion Dez 2010------TL Mic Champion Jan + Apr 2011