Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] Ich bin jung und brauch das Geld! NL5 +++

Alt
Standard
Ich bin jung und brauch das Geld! NL5 +++ - 09-02-2011, 19:05
(#1)
Benutzerbild von koenigskebap
Since: Dec 2007
Posts: 1.449
Hey

da mich vermutlich hier die Wenigsten kennen, stell ich mich erstmal vor. Ich bin noch Schüler (13.Klasse März mache ich ABI, 18Jahre alt) in der Nähe von Stuttgart. Freizeitlich unternehme ich relativ viel mit Kumpels und gehe wochenends häufig auf Raves.

Soweit sogut, nun zu meiner bisherigen Pokerlaufbahn. Mit 14,15,16 mit Kumpels live gespielt und schon einige Zeit online, jedoch mit großen Abständen. Achja, Pokerstars weiß, dass ich mit 17 schon gepokert habe, mein Geburtsdatum haben sie mittlerweile geändert.
Cashgame mäßig habe ich viel drauf los gedonkt, sogar die 0,25/0,5$ HuCgTables gespielt aber irgendwann doch richtig auf die Fresse gefallen. Naja auf Tilt dann an PLO tables gegangen und nen 100$er verballert.

Mittlerweile habe ich mich da fest im Griff, habe viel dazu gelernt und weiß auch wie ich die Mikros schlage (hoffe ich zumindest ). Habe mich durch sämtliche Bücher/live-trainings und videos hinsichtlich Cashgame verbessert. Auf Partypoker habe ich mir vor Kurzem den Holdem Manager 4 Free freigespielt, was nur zu empfehlen ist. Dort habe ich 65$ eingecasht und habe nachdem ich die benötigten 250Partypoints erspielt hatte, 97$ ausgecasht. Immerhin!

In den MTT lief es bislang besser! Dort bin ich insgesamt ca. 550$ up. Habe einen Finaltable in nem 11$MTT gelandet und mal bei nem SundayMillionSat für den 2. ca. 160$ oder so bekommen.

Wieso ich diesen Blog schreibe? Nunja, möchte mich dadurch konzentrierter und disziplinierter an meine Ziele halten, Nicht TILTEN und natürlich durch Handanalysen mein Spiel verbessern.

Mein Vorhaben:

[ ] Spiel verbessern
[ ] NL5 schlagen (Samplesize von 20k Händen sollte locker reichen)
[ ] NL10 aufsteigen & schlagen
[ ] NL25 aufsteigen & schlagen usw.usw.
[ ] regelmäßig BR updaten und Hände posten
[ ] genug BR aufbauen für die Nach-Abi-Zeit!

Start BR: 150$
aktuelle BR: 360$
VPP: ca. 720


Ich bitte mal um eure BRM vorschläge, ich möchte BSS 100BB spielen. Wieviel Staxx haltet ihr für sinnvoll? Habe mal 30 angepeilt.

Und hier mal ein Graph nach meiner ersten Session und dazu gleich die erste Hand, die ich vermutlich nach dem Flop anderst hätte spielen müssen.

Grüße Matthias
koenigskebap




PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP1 ($4)
MP2 ($4.50)
Hero (CO) ($5.21)
Button ($5)
SB ($10.23)
BB ($7.39)
UTG ($8.18)
UTG+1 ($12.50)

Preflop: Hero is CO with K, A
2 folds, MP1 calls $0.05, 1 fold, Hero bets $0.25, 3 folds, MP1 calls $0.20

Flop: ($0.57) Q, A, 5 (2 players)
MP1 checks, Hero bets $0.35, MP1 calls $0.35

Turn: ($1.27) K (2 players)
MP1 checks, Hero bets $0.85, MP1 raises to $1.70, Hero raises to $3.10, MP1 raises to $3.40 (All-In), Hero calls $0.30

River: ($8.07) 6 (2 players, 1 all-in)

Total pot: $8.07 | Rake: $0.40

Results:
MP1 had 10, J (straight, Ace high).
Hero had K, A (two pair, Aces and Kings).
Outcome: MP1 won $7.67

Geändert von koenigskebap (25-02-2011 um 18:11 Uhr). Grund: Br update
 
Alt
Standard
09-02-2011, 19:36
(#2)
Benutzerbild von rammellaus
Since: Sep 2010
Posts: 72
Zu der Hand sei dir ein Ratschlag gegeben:

Achtung bei gegnerischen Minreraises - da sollten ALLE alarmglocken angehen.....auf dem limit jedenfalls

musste ich auch erst schmerzlich lernen stimmt aber halt fast immer...!!! möglichkeiten: vlt am flop rein mit dem stack? bin mir aber nicht sicher....

ansonsten viel spaß mit deinem blog
 
Alt
Standard
09-02-2011, 19:52
(#3)
Benutzerbild von Bartinator
Since: Apr 2008
Posts: 1.966
Zitat:
Zitat von rammellaus Beitrag anzeigen
vlt am flop rein mit dem stack?
Den Sinn würde ich gerne wissen....

Der Pot ist $0.57 groß und er soll sein 100BB Stack einfach reinstelllen?

Warum? Will er kein value von der Hand oder was

Er muss einfach extrem protecten auf dem Board....Flop würde ich einfach größer betten...

Turn checkraise bedeutet nie was gutes.....TJ/s ist auf jeden fall bei dem in der Range auf dem Limit....da würde ich schon vorsichtiger spielen....


Aber push flop ist mmn totaler Blödsinn


Rekord & Serien - Meister ♠ Double-suited-Kingz ©®™ ♠
Bart und Spat´s Allround Blog: We must be Nuts...
 
Alt
Standard
09-02-2011, 20:10
(#4)
Benutzerbild von rammellaus
Since: Sep 2010
Posts: 72
meinste nicht, dass das auf dem limit noch mehr als häufig gecallt wird? selbst mit gutshot oder schwachem ass..........kann mich aber auch täuschen
 
Alt
Standard
09-02-2011, 23:42
(#5)
Benutzerbild von koenigskebap
Since: Dec 2007
Posts: 1.449
So kleines Update:
2600 Hände auf NL5 FR gespielt, knapp 17$ up.

kebap
 
Alt
Standard
10-02-2011, 08:29
(#6)
Benutzerbild von Skuhsk
Since: Jan 2011
Posts: 344
Denke auch, dass ein Push auf jeden Fall nicht sinnvoll gewesen wäre. Aber auch durch die beiden Pik hätte deine Bet meiner Meinung nach auf jeden Fall größer sein sollen. Hätte wahrscheinlich Potsizes gesetzt.

Turn mit dem Min Raise ist eklig. Weiß nicht, aob ich da heraus gekommen wäre. Meiner Meinung nach könnte es auch ein two Pair sein? Schwierige Entscheidung auf jeden Fall.

30 Stacks sollte eigentlich reichen.
 
Alt
Standard
10-02-2011, 09:24
(#7)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Flopbet is zu klein... Turnbroke ist in Ordnung ohne Reads.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
10-02-2011, 10:45
(#8)
Benutzerbild von JonahD
Since: Nov 2009
Posts: 60
BronzeStar
Hey ho,

erstmal viel Glück bei deinem Vorhaben!!! Ich hoffe du kannst deine Ziele schnellstmöglich erreichen

Allerdings würde ich dir anraten als Samplesize eine höhrere Zahl als 20k Hände zu wählen. Den Down und Upswings treffen dich auf absolut jeden Limit somit müsstest du schon ne etwas längere Zeit spielen.

Mfg J
 
Alt
Standard
10-02-2011, 21:11
(#9)
Benutzerbild von koenigskebap
Since: Dec 2007
Posts: 1.449
So heute nochmal ne kleine Session gespielt, heute auch ne klausur geschrieben und bis 18uhr schule gehabt...





läuft bislang ganz gut, extrem viele nits mit 2/1 oder 6/4 etc. Sick

Grüße kebap

p.s. weiß jemand wie man beim Holdem Manager das Datum und die Zeit ändert? :> der geht nämlich 6 tage nach.
 
Alt
Standard
10-02-2011, 21:38
(#10)
Benutzerbild von wetzgh
Since: Apr 2008
Posts: 225
hallöchen kebap,
hab deinen tread mal abboniert^^

Ähm deine AK hand ist für mich standard, TJ ist da halt ekelig, aber er kann genug hände dort so reinschieben die du schlägst, ich seh mich da nich folden...

20k sample find ich auch arg wenig.. musst ja nich wie ich 200k sample haben, aber ich find 50k müssten es schon sein, oder halt deine BR steigt auf 40BB (das ist mein Aufstiegsbereich)

Edit: 2/1 oder 6/4?? was für ne sample? wenns ne hohe ist, dann ist deine tischauswahl nich wirklich gut

wetzgh