Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$0.02 NL - AJo / preflop squeeze? flop c/c? betsize am flop zu groß, klein?

Alt
Standard
$0.02 NL - AJo / preflop squeeze? flop c/c? betsize am flop zu groß, klein? - 11-02-2011, 15:20
(#1)
Benutzerbild von GreedySlyFox
Since: Aug 2009
Posts: 18
BronzeStar
moin moin,
im titel soll c/c eigentlich check heißen.

weiß nicht so recht ob es ein guter fold war. und ob ich preflop aggressiver spielen sollte. flop gar nicht anspielen? bin mir nicht sicher.

PokerStars - $0.02 NL (9 max) - Holdem - 8 players
Hand converted by PokerTracker 3

SB: $2.13
BB: $2.30
UTG: $2.00
UTG+1: $2.37
MP: $4.09
MP+1: $3.94
CO: $2.17
Hero (BTN): $5.11

SB posts SB $0.01, BB posts BB $0.02

Pre Flop: ($0.03) Hero has J:diamond: A:heart:

fold, fold, fold, MP+1 raises to $0.08, CO calls $0.08, Hero calls $0.08, fold, fold

Flop: ($0.27, 3 players) 7:diamond: A:diamond: Q:heart:
MP+1 checks, CO checks, Hero bets $0.20, MP+1 calls $0.20, fold

Turn: ($0.67, 2 players) A:club:
MP+1 checks, Hero bets $0.50, MP+1 raises to $1.92, fold

MP+1 wins $1.59

Villain spielt nach 140 Händen 16/2/1,7. WTSD 20. W$WSF 41. Fold to 3bet 78.

vom BU kann ich nicht viel sagen habe 36 Hände (17/8/AFq 75). hatte überlegt preflop drüber zu gehen. Fühlte mich aber gegen sein openraise auf 4bb aus MP nicht so stark mit dem medium kicker und dann auch noch offsuit...
außerdem war ja der BU auch noch dabei. sein call kam insta.
am flop sah der check sehr schwach für mich aus. Gegen seine range von TT+, ATs+, KTs+, QJs, JTs, ATo+, KTo+, QJo sehe ich mich vorne.
ich bette fast potsize , weil ich nicht möchte, dass der BU da nen flush drawed. er callt.
das ass am turn und sein checkraise... sieht für mich verdammt stark aus. ich denke, er könnte das fullhouse mit den Queens oder ein besseres Ass gehabt haben (AK, AQ). ich glaube bet/fold war wohl richtig. bin mir aber nicht so sicher, ob ich noch hätte drüber gehen sollen, wegen der fold to 3bet-werte.
was sagt ihr dazu?

Geändert von GreedySlyFox (11-02-2011 um 15:34 Uhr).
 
Alt
Standard
13-02-2011, 10:52
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Ich glaub das is gut gespielt, wobei man auch über nen Fold preflop nachdenken könnte, denn mit den Stats sehe ich ihn hier kein schwächeres Ass openraisen und er sieht mir nicht sonderlich aggressiv oder callfreudig aus als dass bei nem Ahigh-Board allzuviel Kohle von ihm in den Pot wandern würde.

Der Check auf dem drawy Flop ist in der Tat merkwürdig, der Check am Turn ebenfalls; ein schlechter Spieler macht sowas durchaus mit AQ/QQ/AK/77/AA als 'Trap', aber halt auch mit KQ, KK, vlt. JJ, AJ.
Mir sind die Stacks zu deep um hier broke zu gehen gegen den doch eher passiven Typ, aber nach nem guten Spieler sieht er mir halt nicht aus, und einen Fehler traue ich ihm hier durchaus zu.

Vielleicht wäre nen Check behind am Turn in Ordnung, ich mach das aber üblicherweise nicht sondern spiele meine bet.