Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

0.1/0.2 TT 4handed, mit overcards.

Alt
Standard
0.1/0.2 TT 4handed, mit overcards. - 17-02-2011, 10:52
(#1)
Benutzerbild von nasenbär33
Since: Jul 2010
Posts: 427
PokerStars Limit Hold'em, $0.20 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is MP with ,
UTG calls, Hero raises, Button 3-bets, 1 fold, BB calls, UTG calls, Hero caps, Button calls, BB calls, UTG calls

Flop: (16.5 SB) , , (4 players)
BB bets, UTG calls, Hero raises, Button 3-bets, BB calls, UTG caps, Hero folds, Button calls, BB calls

Turn: (15.25 BB) (3 players)
BB checks, UTG bets, Button calls, BB calls

River: (18.25 BB) (3 players)
BB bets, UTG raises, Button 3-bets, BB calls, UTG caps, Button calls, BB calls

Total pot: $6.05 (30.25 BB) | Rake: $0.20


hmm nunja preflop ist klar.

Flop von anfang an nur callen? ich denke nach dem CAP plus den calls kann ich dann auch easy mucken, oder?

Geändert von Drishh (18-02-2011 um 13:50 Uhr).
 
Alt
Standard
18-02-2011, 13:55
(#2)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Ich habe deine Hand mal durch einen Konverter gejagd, liest sich einfacher.

Ich hätte es auf Grund der Odds gecallt.
Du wirst vermutlich nicht vorne sein, aber wenn ich mich nicht verzählt habe, bekommst du hier 15:1. Da kannst du ganz locker auf dein Set oder deinen BDSD drawen imo.
 
Alt
Standard
18-02-2011, 14:07
(#3)
Benutzerbild von mtheorie
Since: Mar 2008
Posts: 1.287
Ich komme bei den Odds auf etwa den gleichen Wert. Die Entscheidung zum Call ist deshalb knapp, weil ein Set-Out durch den Flushdraw verschmutzt ist und Straightdraws zwischen Dame und Acht uns Backdoor-Gutshot-Outs blockieren.

Das "Gute" ist, dass UTG (der Preflop nur gelimpt hat) call-cappt. Er hat hier nie das Set Damen und gegen ihn haben wir noch die maximalen (der discontierten) Outs.

Auf 5/T wird das vlt. niemand folden, auf .1/.2 kann ich mich mit dem Fold aber anfreunden. Ist echt eng.


Jeder macht Fehler. Der Größte ist, nicht daraus zu lernen.
 
Alt
Standard
18-02-2011, 14:12
(#4)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Ich denke auch das UTG hier nie QQ hält. Ich vermute 33 oder 88. Wenn er schlecht ist noch Q8.
Der BU hat obv. auch nicht QQ. Ich denke beim BU kann man von einer soliden Qx Hand ausgehen, vermutlich AQ.
BB hat imo schlecht auf den Flush bis zum River runter gecalled. Vermutlich mit Ax in Karo.

Natürlich kann man das folden. Ich hätte den Turn gefoldet wenn unimproved.

Geändert von Drishh (18-02-2011 um 14:15 Uhr).