Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Schlüsselhände - leaks beseitigen mit eurer Hilfe!

Alt
Standard
Schlüsselhände - leaks beseitigen mit eurer Hilfe! - 17-02-2011, 16:07
(#1)
Benutzerbild von AndyFCB
Since: Sep 2009
Posts: 925
So moin leutz

treibe mich seit ein paar Tagen auf den HU SNG´s rum, nachdem es zu Beginn sehr gut lief, versuche ich nun mit eurer Hilfe ein paar leaks zu finden, hierfür hab ich mal ein paar, aus meiner Sicht, Schlüsselhände gepostet. Im allgemeinen besteht eigentlich zu keinem Gegner history, von daher gehen wir mal von unknowns aus. Wobei eben der Eindruck entsteht, dass es doch sehr fishy ist.

1. Hand: Geht hier ein push schon in Ordnung? Oder doch ehr kleines raise bzw gar check?

Poker Stars, $6 Buy-in (50/100 blinds) No Limit Hold'em Tournament, 2 Players
Poker Tools by CardRunners - Hand Details

SB: 1,390 (13.9 bb)
Hero (BB): 1,610 (16.1 bb)

Preflop: Hero is BB with 7 A
SB completes, Hero raises to 1,610 and is all-in, SB calls 1,290 and is all-in

Flop: (3,000) T 4 5 (2 players, 2 are all-in)
Turn: (3,000) 4 (2 players, 2 are all-in)
River: (3,000) T (2 players, 2 are all-in)

2.Hand: pre raise std? oder doch ehr check? flop bet ok? oder ist es da besser c/c zu spielen? turn dann Aufgabe oder kann man da broke gehen?

Poker Stars, $6 Buy-in (25/50 blinds) No Limit Hold'em Tournament, 2 Players
Poker Tools by CardRunners - Hand Details

SB: 1,660 (33.2 bb)
Hero (BB): 1,340 (26.8 bb)

Preflop: Hero is BB with A 8
SB completes, Hero raises to 175, SB calls 125

Flop: (350) 9 7 T (2 players)
Hero bets 225, SB calls 225

Turn: (800) 9 (2 players)
Hero checks, SB bets 300, Hero raises to 940 and is all-in, SB calls 640

River: (2,680) 9 (2 players, 1 is all-in)


3. Hand: kann man das pre in position call oder direkt folden? dann flop direkt die kleine bet r/f? Jo denke die Hand ist ziemlich missplayed….gebt mal Anregungen.

Poker Stars, $11 Buy-in (10/20 blinds) No Limit Hold'em Tournament, 2 Players
Poker Tools by CardRunners - Hand Details

BB: 1,760 (88 bb)
Hero (SB): 1,240 (62 bb)

Preflop: Hero is SB with T A
Hero raises to 60, BB raises to 120, Hero calls 60

Flop: (240) 5 T K (2 players)
BB bets 60, Hero calls 60

Turn: (360) 6 (2 players)
BB checks, Hero checks

River: (360) Q (2 players)
BB bets 240, Hero calls 240

4. Hand: denke pre und flop std? gebt ihr hier dann direkt am turn auf?

Poker Stars, $11 Buy-in (20/40 blinds) No Limit Hold'em Tournament, 2 Players
Poker Tools by CardRunners - Hand Details

Hero (BB): 2,260 (56.5 bb)
SB: 3,740 (93.5 bb)

Preflop: Hero is BB with K K
SB raises to 80, Hero raises to 240, SB calls 160

Flop: (480) A 7 4 (2 players)
Hero bets 280, SB calls 280

Turn: (1,040) 2 (2 players)
Hero checks, SB bets 450, Hero calls 450

River: (1,940) 4 (2 players)
Hero checks, SB bets 2,770 and is all-in, Hero ?????

5. Hand: raised ihr hier den flop? hatte ihn hier so auf schwachen pair oder gar gehitteten bottompair, weil er öfters mal mit schwachen pairs gedonkt hatte. raise turn? oder kann ich mit der ehr passiven line weiter fahren? callt ihr da den river eventuell?


Poker Stars, $6 Buy-in (25/50 blinds) No Limit Hold'em Tournament, 2 Players
Poker Tools by CardRunners - Hand Details

Hero (SB): 1,245 (24.9 bb)
BB: 1,755 (35.1 bb)

Preflop: Hero is SB with A K
Hero raises to 150, BB calls 100

Flop: (300) Q T 8 (2 players)
BB bets 50, Hero calls 50

Turn: (400) T (2 players)
BB bets 100, Hero calls 100

River: (600) Q (2 players)
BB bets 450, Hero ???

6. Hand: pre und flop std? turn second barrel Pflicht?

Poker Stars, $6 Buy-in (20/40 blinds) No Limit Hold'em Tournament, 2 Players
Poker Tools by CardRunners - Hand Details

Hero (BB): 2,940 (73.5 bb)
SB: 3,060 (76.5 bb)

Preflop: Hero is BB with Q Q
SB completes, Hero raises to 140, SB calls 100

Flop: (280) 9 9 4 (2 players)
Hero bets 180, SB calls 180

Turn: (640) A (2 players)
Hero checks, SB bets 360, Hero calls 360

River: (1,360) 6 (2 players)
Hero checks, SB checks

7. Hand: riverbet ok? oder gebt ihr da die Hand auf?

Poker Stars, $6 Buy-in (10/20 blinds) No Limit Hold'em Tournament, 2 Players
Poker Tools by CardRunners - Hand Details

BB: 1,430 (71.5 bb)
Hero (SB): 1,570 (78.5 bb)

Preflop: Hero is SB with J 9
Hero raises to 60, BB calls 40

Flop: (120) 8 5 7 (2 players)
BB checks, Hero bets 80, BB calls 80

Turn: (280) 9 (2 players)
BB checks, Hero bets 180, BB calls 180

River: (640) A (2 players)
BB checks, Hero bets 360, BB calls 360

8. Hand: er war wirklich richtig schlecht und er callte alles möglich, ist dann hier so ein overshover sinnvoll?

Poker Stars, $6 Buy-in (10/20 blinds) No Limit Hold'em Tournament, 2 Players
Poker Tools by CardRunners - Hand Details

SB: 2,110 (105.5 bb)
Hero (BB): 890 (44.5 bb)

Preflop: Hero is BB with A J
SB completes, Hero raises to 890 and is all-in, SB calls 870

Flop: (1,780) 6 3 K (2 players, 1 is all-in)
Turn: (1,780) 5 (2 players, 1 is all-in)
River: (1,780) 9 (2 players, 1 is all-in)


***IntelliLeaderBoard Champion Mai 2010***

Team Möp - Nuts to go"Allstars"
TL Low Champion Dez 2010------TL Mic Champion Jan + Apr 2011
 
Alt
Standard
17-02-2011, 17:18
(#2)
Benutzerbild von Kalle187
Since: Sep 2007
Posts: 786
1. Wenn du keinen Read hast, dass er hier trappen könnte, wovon ich mal ausgehe, stellt dein play wohl die beste Wahl dar.

2. Pre raise is gut, board trifft seine range wohl ziemlich hart, evtl. kleiner Cbetten, wenn er ne Hand hat, die hier nichts mit dem Flop anfangen kann, foldet er sie auch gegen weniger. wenn er was hat foldet er eh nich mehr. Turn is dann halt eklig, weiß ich auch nich genau, ihr seid halt drin in der hand und es gibt wohl keinen besseren ausweg mehr nach dem vorherigen verlauf

3. Also wenn du das pre überhaupt folden willst, dann nur, wenn der gegner nen super rock ist, aber selbst dann würde ich mir gegen sone kleine 3bet imemr den flop angucken. vorallem wenn du seine range und sein post-spiel gut einschätzen kannst.
flop würde ich auch nur callen eigentlich, aber der turn is dann so mega weak von ihm, dass ne Bet eigentlich sinn macht. wenn er callt würden wohl JJ und QQ in frage kommen, die so spielen und dich schlagen. river scheint er ja dann auch wieder stark zu sein. komplette hand hängt hier aber auch extremst davon ab, wie seine 3bet range und sein cbet/valuebet verhalten is

4. Hängt vom gegner ab, gegen unknown auf dem limit schlägste hier schon am turn nicht mehr so viel. wenn er aggressive tendenzen hat, tricky spielen kann, wird die entscheidung schon schwieriger.

5. pre 2bb raisen. flop hängt vom gegner ab, womit donkbettet er ? call geht denke ich in ordnung. turn würde ich bei der kleinen bet eigentlich auch noch callen. river fold.

6. wenn du turn betttest, weißte zumindest schneller woran du bist, ne 9 raised dich, nen ass raised oder callt, kleines paar callt. wenn du checkst, betten 9er, asse, bluffs/floats und evtl. kleine paare

7. Also gegen manche Gegner kommt die valuebet hier noch gut, aber ich denke wir sollten zufrieden mit dem kostenlosen showdown sein. glaub hier sind oft 2pair in seiner range.

8. Also wenn er hier wirklich mit 100% oder zumindest ähnlich callt ist der shove sinnvoll Oft merken sone Typen es aber, wenn man es sich dann doch zu einfach mit ihnen machen will

Geändert von Kalle187 (17-02-2011 um 17:22 Uhr).
 
Alt
Standard
23-02-2011, 18:08
(#3)
Benutzerbild von AndyFCB
Since: Sep 2009
Posts: 925
Vielen Dank für deine Einschätzungen, hab gehofft es kommen noch mehr Antworten. Also von totalen missplay kann man quasi nicht sprechen, wenn ich es richtig interpretiert habe.


***IntelliLeaderBoard Champion Mai 2010***

Team Möp - Nuts to go"Allstars"
TL Low Champion Dez 2010------TL Mic Champion Jan + Apr 2011
 
Alt
Standard
24-02-2011, 17:54
(#4)
Benutzerbild von Andrele1984
Since: Apr 2009
Posts: 3
1. hand: wenn du besser als er bist warum willst dich auf ne situation einlassen wo de maximal 60 40 favorit bist. wenn de pech hast bist noch weit hinten wenn er a8 aufwärts hat.sinnlos in meinen augen

2. hand: entweder gnadenlos betline durchziehen oder eben passiv spielen.
der erste bet und dann n check bei ner blank auf so nem drawlastigen board sagt mir dass du kein toppair hälst...wenn du dagegen andauernd durchbarrelst bekommst ihn viell von nem j runter

3. ich würde aufgeben, weil die river bet sau groß is, du schlägst ja nichts mehr. gerade anfangs solltest darauf achten, nicht zu viele chips in marginale hände reinzuinverstieren

4. hand 4 is ganz einfach. entweder du gibst ihm das as oder eben nicht. wenn nicht,dann ballerst du durch, wenn nicht dann gibst du auf. aber dieses gecalle is typisch für n treffer mit nem ass

5. der turn call schaut sowas von weak bei dir aus...so ne kleine bet is 90 prozent schrott beim gegner, mit 2 overs immer raisen oder alternativ aufgeben. ich mag da kein callen
ich würde aufgeben weil die bet schaut stark nach ner 10 aus,da die zweite 10 kommt und wenn er ne q hat,dann bekommst ihn weder von ner 10 noch ner q

6. ich würde noch ne second barrel auf dem turn feuern, weil du repräsentierst doch eher ein ass als er, er hat ja nur gelimpt. wenn du dann action bekommst wirds hässlich, weil das macht er nur mit nem ass oder nem drilling ,da er ja vor deiner out of position bet respekt haben wird, mit ner ass geht er vielleicht sogar in den check call modus, weil ich häufig ass 2-6 gelimpt sehen werde und da n kickerproblem besteht.also denk ich wenn du da action bekommst,dann hat er den drilling

7. ich hätte die turnbet weggelassen, da eskaliert pot nicht und du kannst gemütlich noch auf den flush drawen, weil check call seht gewaltig nach draw beim gegner aus.

8. ist okay, aber ist zu billig und das is wenn er kg hält wieder ne 70/30 cahnce für dch..ich würde versuchen chipstechnisch wieder hochzkommen und wenn ich dann mehr chips als er hab,dann geh ich in nen coinflip z.b.
 
Alt
Standard
27-02-2011, 19:02
(#5)
Benutzerbild von Kalle187
Since: Sep 2007
Posts: 786
Zitat:
Zitat von Andrele1984 Beitrag anzeigen
1. hand: wenn du besser als er bist warum willst dich auf ne situation einlassen wo de maximal 60 40 favorit bist. wenn de pech hast bist noch weit hinten wenn er a8 aufwärts hat.sinnlos in meinen augen

Absoluter Dünnschiss!
1. Ist der spielerische Vorteil bei so hohen blinds deutlich geringer als bei deepen stacks
2. ist ne 60:40-situation bei den stacks nen traum, wieso sollte man die also nicht eingehen?
3. ist die limping range hier von A7s so gecrushed, dass es dumm wäre, da keinen value draus zu ziehen und das geht bei den stacks einfach nicht besser als mit nem shove.



...den Rest habe ich dann besser erst gar nicht gelesen.
 
Alt
Standard
08-03-2011, 17:41
(#6)
Benutzerbild von dooooooonk
Since: Jan 2010
Posts: 3
Zitat:
Zitat von Kalle187 Beitrag anzeigen
Absoluter Dünnschiss!
1. Ist der spielerische Vorteil bei so hohen blinds deutlich geringer als bei deepen stacks
2. ist ne 60:40-situation bei den stacks nen traum, wieso sollte man die also nicht eingehen?
3. ist die limping range hier von A7s so gecrushed, dass es dumm wäre, da keinen value draus zu ziehen und das geht bei den stacks einfach nicht besser als mit nem shove.



...den Rest habe ich dann besser erst gar nicht gelesen.
this, da nicht zu shoven ist einfach ein hartes Leak!
 
Alt
Standard
23-03-2011, 09:03
(#7)
Benutzerbild von Lokiana
Since: Jan 2010
Posts: 1.335
Hey Andy
1hand blidns 100 A7s gute hand der kicker ist etwas schlecht für 16bb push aber kann man locker machen sehe kein problem dazu.

2hand pre ist ok
flop ist = habe nichts habe angst höher zu betten
turn = was wilst du da eigentlich schlagen?
Push war gaga weil der call call call also bis du schon auf den turn tot ^^schlägst nur JQ in D

3hand
hero raise pre 4 bb
donk calls und donkt flop rein für 3bb hero calls hääää?
es war der K oder? na was wird der hier wohl haben ? weißt du es? nee^^ wilst du es überprüfen? nee! hehe also du callst dann checkst du und cann callst du die große bet am river.
da brauchst du die river bett nicht callen...


4hand
bin hier etwas skeptisch
min raise pre... das ganze mit einen A? hmmm callt dann aber deinen reraise... hmm sieht halt sehr nach A oder geplatzten flush draw aus am river... der turn zeigt aber stärke in form von A. folde ich (gestern auch sowas gehabt... KK gefoldet)

5te hand
fast wie hand 3
pre ist gut
flop ist = hmm calls 50? finde die hand ist nicht aggressive genug gespielt... man merkt deine leaks deutlich... geht immer so pre ist nice.. guter raise.. flop kommt merkt man sofort ob du was hast oder nicht.... kannst doch nicht pre gas geben und flop so geduckt so 50 callen in einen 300 pot? = Ich habe nichts aber ich will den turn günstig sehen weil vielleicht treffe ich dort. river ganz klarer fold

hand 6
joa das A wieder oder? callst du am turn hast auf den river nur zwei Optionen block bet oder check fold... blöd die hand... flop höher anspielen. 65% ist zu wenig eins sei aber gesagt spieler nutzen aber oft ein A einfach so als bluff wenn du zu ihnen checkst. aber vorsichtig gespielt die hand ist ok.

hand 7
da hast du ein monster
flop würde ich einfach overbeten aber krass am liebsten würde ich sofort meine ganzen chips rein bekommen wollen 15 outer das folde ich nie im leben und am turn bin ich all in aber sowas von.

hand 8
nee push PRE ist nicht gut
raise und bei FLOP HIT A oder J oder Flush draw all in
pre kann er auch mit any2 callen fast.... und das kann nach hinten losgehen
lieber auf treffer spielen und dann einfach overbeten und overpushen die callen dann auch mit 5t nuts... lass dich nicht aus der ruhe bringen von den leuten

fazit: du spielst nicht agressive genug
man merkt dir sofort an wenn du was hast und wann nicht
du entscheidest dich für eine Geschichte aber du erzählst sie dann nicht zu ende.
du respektierst die gegner zu stark
sei mutiger
 
Alt
Standard
24-03-2011, 09:15
(#8)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Hand 1: Std.
Hand 2: Raise pre kleiner. 2.5x tuens auch. c-bet ist std, dannach c/f wenn wir nicht hiten.
Hand 3: Pre ok, Flop ok. Turn b/f ich selber 1/2 Pot und wenn er callt b/f ich river auch nochmal 1/3 Pot
Hand 4: Ich 3-bete Pre kleiner, c-bete kleiner. c/c oder c/f turn, nach sizing.
Hand 5: Raise Pre kleiner. Flop Turn find ich ok, River fold ich wegen der betsize.
Hand 6: Wie gesagt, raise kleiner, c-bet kleiner und Bet turn, wenn das A kommt! Wenn du checkst, weiß ein thinkingplayer, dass du TT-KK hast.
Hand 7: Check behind River, sonst ok.
Hand 8: Ihr seid noch so deep, spiel ihn postflop aus.

Fazit: Find deine betsizes zu groß. Du spielst gegen meist schwache spieler. Da ist es besser die Varianz auf viele kleine Pötte zu verteilen als auf wenig große.

/e
Zitat:
Zitat von Lokiana Beitrag anzeigen
Hey Andy
1hand blidns 100 A7s gute hand der kicker ist etwas schlecht für 16bb push aber kann man locker machen sehe kein problem dazu.
So kannst du mit deine Schwester reden, die keine Ahnung von Poker hat. Aber wir wollen hier wenigstens ein bisschen was lernen und da kann man sich solche Sinnfreien Sätze sparen. Ist nicht böse gemeint, aber Intelli hat schon son schlechten ruf und sowas ist dann natürlich mehr als bestätigung.


But I date fat chicks just to balance my range.

Geändert von bamboocha88 (24-03-2011 um 09:18 Uhr).
 
Alt
Standard
24-03-2011, 12:59
(#9)
Benutzerbild von Lokiana
Since: Jan 2010
Posts: 1.335
noobs geben anderen noobs Ratschläge was? :d hehe ist lustig oder?

naja wird schon werden, ok ich versuche mir solche sachen zu sparen