Alt
Standard
AA paired board - 26-02-2011, 16:21
(#1)
Benutzerbild von sinkten
Since: Nov 2010
Posts: 253
villain unbekannt.
seine Line schaut verdammt schwach aus, vorallem die bet am turn, deswegen hab ich mich da für ein reraise entschieden, was viel zu klein ausgefallen ist, aber ich dachte ich spiel den river b/f.
wie hättet ihr die hand gespielt ?

ich dachte mir:

flop: klare contibet klein gehalten da multiwaypot
turn: check behind um am river keine zu große bet von nem set zu kassieren, was ich im nachhinein irgendwie unsinnig finde??
river: war ich mir irgendwie sicher auf kein set zu treffen und wollte b/f spielen.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($12.56)
SB ($5.95)
BB ($10.77)
UTG ($9.20)
Hero (MP) ($12.09)
CO ($4.42)

Preflop: Hero is MP with ,
UTG calls $0.10, Hero bets $0.50, 2 folds, SB calls $0.45, 1 fold, UTG calls $0.40

Flop: ($1.60) , , (3 players)
SB checks, UTG checks, Hero bets $0.70, SB calls $0.70, 1 fold

Turn: ($3) (2 players)
SB checks, Hero checks

River: ($3) (2 players)
SB bets $0.60, Hero raises to $1.20, SB calls $0.60

Total pot: $5.40 | Rake: $0.26
 
Alt
Standard
26-02-2011, 16:51
(#2)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von sinkten Beitrag anzeigen

flop: klare contibet klein gehalten da multiwaypot
t

Das is nen Leak imo, gerade in Multiway Spots müßen wir in der Regel mehr betten als in Single raised Spots.

Ich bet/folde Flop und Turn.

As played shove ich den River gegen seinen Kackstack weil obv. ist dass Villian billiug zum SD kommen will!
 
Alt
Standard
27-02-2011, 00:48
(#3)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
cbet 0,90$
turn 3$
river gegen den shorti rest

wenn er die T hat, gz aber es gibt genug schlechtere hände die dich ausbezahlen
 
Alt
Standard
27-02-2011, 11:04
(#4)
Benutzerbild von sinkten
Since: Nov 2010
Posts: 253
gibts so viele schlechtere die mich ausbezahlen??
 
Alt
Standard
27-02-2011, 12:18
(#5)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
ja

du kannst halt nicht mit AA raisen um dann nach einer kleinen cbet c/f zu spielen da du kein set getroffen hast. wenn sich das board paird ist es für AA eh besser, da es die wahrscheinlichkeit heruntersetzt dass jemand eine der gepairten karten auf der hand hält und du selbst automatisch 2pair hast.

des weiteren würde ich eigentlcih auf fast jedem board gegen einen 60 bb stack das geld mit AA reinbringen.

angenommen du raist mit AA utg und es callen dich 3 regs. board kommt 782 rainbow, du machst eine cbet, einer raist dich und ein anderer callt. dann kannst du folden da höchstwahrscheinlich einer der beiden 2pair oder ein set hat und deine hand nicht mehr gut sein wird.

wichtig ist nur dass du in situationen wie deiner das geld gegen einen möglichen fisch reinbringst. er ist oft bereit dich auch mit händen wie AJ KJ QJ KQ 77 99 QQ mindestens 2 strassen auszubezahlen.
 
Alt
Standard
. - 27-02-2011, 16:26
(#6)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Turn unbedingt für Value betten! Jx ist die wahrscheinlichste Hand die den Flop callt, dazu kommen diverse Draws mit und ohne Overcards usw. Gegen einen Turnraise kann man je nach Villain dann auch weglegen, aber da dieser Villain short ist solltest du einfach am Turn alles reinschieben um Value aus seinen Draws und Jx zu maximieren.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter