Alt
Standard
Two Pair. - 27-02-2011, 18:11
(#1)
Benutzerbild von sinkten
Since: Nov 2010
Posts: 253
villain unbekannt.
denke bis zum river ist standart oder ?
und dann am river so spielbar?
oder hättet ihr den ankommenden FD anders gespielt ?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($11.93)
MP ($12.08)
Button ($10)
SB ($2)
Hero (BB) ($13.96)

Preflop: Hero is BB with ,
UTG calls $0.10, 2 folds, SB calls $0.05, Hero bets $0.40, UTG calls $0.30, SB calls $0.30

Flop: ($1.20) , , (3 players)
SB checks, Hero bets $0.70, UTG calls $0.70, 1 fold

Turn: ($2.60) (2 players)
Hero bets $2.10, UTG calls $2.10

River: ($6.80) (2 players)
Hero bets $6, UTG raises to $8.73 (All-In), Hero calls $2.73

Total pot: $24.26 | Rake: $1.19
 
Alt
Standard
27-02-2011, 18:16
(#2)
Benutzerbild von tafkaa
Since: Jan 2009
Posts: 3.023
BronzeStar
Wie ich im ersten Moment stinken gelesen habe^^

Hand finde ich von vorne bis hinten absolut stanni.


WP, Sir!


Semper Fi
 
Alt
Standard
27-02-2011, 18:35
(#3)
Benutzerbild von Fjmking
Since: Jan 2008
Posts: 73
Zitat:
Zitat von tafkaa Beitrag anzeigen
Hand finde ich von vorne bis hinten absolut stanni.
Würd ich nicht unbedingt sagen.

Bis zum Turn ists standard. Dann river würd ich klein betten (block-bet oder wie xflixx sagt, thin valuebet) so zwischen 2 und 3 $, denn von allen möglichen 2 pairs, Kx bekommst ne Auszahlung.
Auf ein raise würd ich dann wahrscheinlich wegschmeißen.

also b/f
 
Alt
Standard
27-02-2011, 18:40
(#4)
Benutzerbild von tafkaa
Since: Jan 2009
Posts: 3.023
BronzeStar
Wieso würdest Du den river unter halben pot setzen?


Semper Fi
 
Alt
Standard
27-02-2011, 19:37
(#5)
Benutzerbild von Fjmking
Since: Jan 2008
Posts: 73
damit ich auf ein push noch wegschmeißen kann...sollt ich auf den spieler nen read haben, dann würd ich vll auch anders spieln
 
Alt
Standard
28-02-2011, 10:35
(#6)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Riversize ist halt die schlechteste die man wählen kann. Wir potten fast, obwohl der FD ankommt. Sind committed und Villain weiß das eventuell auch. Er hat keinen Raum zum bluffen, wird viele starke Hände wegwerfen gegen die wir bisher vorn waren und wird halt seine angekommenen Draws reinpushen. Ich würde auch lieber so 2,5 bis 3 betten.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
28-02-2011, 11:01
(#7)
Benutzerbild von nasenbär33
Since: Jul 2010
Posts: 427
auch als b/f zero? schon oder, ich meine der kann ja hier auf dem river keine sinnnvolle bluffingrange mehr haben. Ich glaube nicht das er hier showdowncalue in nen bluff turnen kann.
 
Alt
Standard
28-02-2011, 11:12
(#8)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von tafkaa Beitrag anzeigen
Wieso würdest Du den river unter halben pot setzen?
Weil man lieber einen Call von einer schlechtren Hand bekommt, als gegen eine bessere Hand wegzustacken?

Das Board bietet wenige realistische 2Pair Hände, auch wenn der unbekannte Gegner vielleicht manchmal K5 oder K7 spielt. Aber das sind dann auch irgendwie die einzigen Hände die so eine große Bet bezahlen und hintenliegen. 2,5-3$ wird sicherlich auch öfter mal von Kx bezahlt oder einem Herocall mit TT-66.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
28-02-2011, 11:49
(#9)
Benutzerbild von Flo1900
Since: Mar 2009
Posts: 519
ja, river würde ich auch klein b/f spielen. außerdem finde ich auch deine pre- und flopsize nicht so gut. ich würde pre min. ,50, wohl eher ,60 machen und am flop gegen 2 spieler bei einigen draws und auf dem limit in den 1,80 pot 1,40-1,50 setzen, turn wieder groß und dann ist der river eh klar mit einem push für ca. den halben pot.