Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Limit Holdem LC/NC Thread - März 2011

Alt
Standard
Limit Holdem LC/NC Thread - März 2011 - 01-03-2011, 04:06
(#1)
Benutzerbild von Dr.Dezibel
Since: Apr 2008
Posts: 832
... was hier rein gehört und was nicht. LC/NC steht für Low Content / No Content, posten dürfen alle Fixed Limit Hold'em Spieler, egal ob Fullring, 6max oder Heads-up und unabhängig vom gespielten Limit. Andere interessierte User sind natürlich auch willkommen.

Inhalt ist Smalltalk allgemein zum Thema FLHE. Monatsziele, sofern es welche gibt. Diskussionen über Limits, spezielle Gegner. Lustige Hand Histories. Graphen/Stats falls sie jemand posten möchte. Im Grunde alles, was mit FLHE zu tun hat, aber keinen eigenen Thread verdient.

Nicht hierher gehören umfangreiche Strategiefragen und Themen, die nicht mal am Rande mit FLHE zu tun haben, sowie purer Spam.

Die Ausdrucksweise darf lockerer als in den "ernsten" Strategiethreads sein, aber ausschliesslich im Rahmen der allgemeinen Nutzungsbedingungen, also keine Flames oder Beleidigungen.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Zitat:
Zitat von Dr.Dezibel Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von gigateck Beitrag anzeigen
Bow, bin gerade sowas von auf tilt, der 2. Rechner innerhalb eines Jahres den ich kaputt bekommen habe.

Und nur, weil ich einmal im Ladekabel hängengeblieben bin mit dem Fuß.
Das wäre bei mir ein epischer Super-Tilt mit fml und und Blutdruck von 220 zu 170.




P.S.: Meine Freunde sagen, Vodka mit Wasser und etwas zu Essen geht gut runter, und da haben sie recht.
 
Alt
Standard
01-03-2011, 04:36
(#2)
Benutzerbild von Dr.Dezibel
Since: Apr 2008
Posts: 832
Wie geil Verano mit "Abfahrt" is, schon 1000mal gehört



und danch könnt ihr gleich "Bomba" auflegen




Jaaa das schmexckt!
 
Alt
Standard
01-03-2011, 10:23
(#3)
Gelöschter Benutzer
Wenn Du sowas magst, dann wirst Du auch diesen Track hier mögen:




Wie nennt man denn diese Art von Musik genau? Dafür gibts mit Sicherheit ne genaue Bezeichnung?


[edit]

Februar knapp gefailed mit 19k VPP zuwenig, die muss ich wohl im März einholen... -> 300k ist mein Ziel für März. gogo me
 
Alt
Standard
01-03-2011, 12:40
(#4)
Benutzerbild von artiZzt
Since: Jun 2010
Posts: 316
Ziel:
[ ] mein bestes Poker allerzeiten spielen
 
Alt
Standard
01-03-2011, 13:00
(#5)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Zitat:
Zitat von artiZzt Beitrag anzeigen
Ziel:
[ ] mein bestes Poker allerzeiten spielen
#2 + auf 200K vpp kommen wenn ich zeit finde.
 
Alt
Standard
01-03-2011, 13:02
(#6)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von artiZzt Beitrag anzeigen
Ziel:
[ ] mein bestes Poker allerzeiten spielen
Das sollte immer das Ziel eines guten Pokerspielers sein!
 
Alt
Standard
01-03-2011, 13:39
(#7)
Benutzerbild von Moni1971
Since: Aug 2007
Posts: 2.973
Zitat:
Zitat von dborys Beitrag anzeigen
#2 + auf 200K vpp kommen wenn ich zeit finde.
+ Video aufnehmen
FYP

Meine Ziele:

[ ] FT in nem FL-Tuni (letzten Monat zweimal FT-Bubble-Girl)
[ ] mind.6k Hände für die Challenge spielen
[ ] Leaks bekämpfen (insbes. zu niedriger WTSD)
 
Alt
Standard
01-03-2011, 20:11
(#8)
Benutzerbild von Dr.Dezibel
Since: Apr 2008
Posts: 832
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Wenn Du sowas magst, dann wirst Du auch diesen Track hier mögen:




Wie nennt man denn diese Art von Musik genau? Dafür gibts mit Sicherheit ne genaue Bezeichnung?
iLike, ich nenne das Hardstyle, obwohl es mittlerweile sooo viele Subgenres gibt ... Aber der Enten-Techno-Mix ^^ von dir hat mir auch gut gefallen.
 
Alt
Standard
01-03-2011, 20:41
(#9)
Benutzerbild von gigateck
Since: Dec 2007
Posts: 1.304
Meine Ziele:

[ ]wieder 2 funktionsfähige Rechner haben, PC + Laptop (aktuell beide kaputt)
[ ]mein spiel weiter verbessern
[ ]ca. 40k VPP am Ende des Monats haben
[ ]genug direkte Winnings (ohne Rackback) machen um die PC reparaturen davon zu bezahlen
[ ]Mindset verbessern um die kleinen Tiltphasen aus zu schalten.
 
Alt
Standard
01-03-2011, 23:17
(#10)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Zitat:
Zitat von Dr.Dezibel Beitrag anzeigen
iLike, ich nenne das Hardstyle, obwohl es mittlerweile sooo viele Subgenres gibt ... Aber der Enten-Techno-Mix ^^ von dir hat mir auch gut gefallen.
deepforces macht kein hardstyle, er macht nur hands-up und hardtrance, das von markus ist imo auch hardtrance, aber relativ schwer einzustufen.

so viele subgenres gibts bei hardstyle nicht, nu-style (DBSTF, HHZ, Noisecontrollerz), oldschool (Pavelov, Isaac, Luna), rawstyle (wobei das eigentlich kein subgenre ist, dazu gehören halt DJs wie zatox, psyko punkz u.ä) und halt das gewöhnliche hardstyle ( wildstylez, frontliner, TnT usw usw)

edit: laut wikipedia ist Warmduscher Hardtrance und Hardstyle produzent, wird also wohl ne Mischung sein, die aber eher richtung Hardtrance geht.

Geändert von dborys (01-03-2011 um 23:20 Uhr).