Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5: JJ gegen LAG auf KAQ 9 Q

Alt
Standard
NL5: JJ gegen LAG auf KAQ 9 Q - 02-03-2011, 23:54
(#1)
Benutzerbild von Fjmking
Since: Jan 2008
Posts: 73
Villain 61/30 auf 60 Hände Aggr 7 und AF von 55%
Villain sehr bluffy

Meine Frage zur Hand, kann ich den River hier thin value betten, calln hier überhaupt 9er, oder vll mittlere Paare?
Bzw anders gefragt, kann ich gegnerische Hände mit Q oder K hier raus bluffen?

Oder ist es besser hier behind zu checken?



Poker Stars $0.02/$0.05 No Limit Hold'em - 6 players - http://www.handconverter.com/hands/1211136
The DeucesCracked.com Hand History Converter

DjPipa (BTN): $5.26
Almagenio (SB): $11.45
Hero (BB): $5.60
XxxOnkelxxX (UTG): $1.21
RodikD (MP): $6.64
Andrey22Ykr (CO): $4.99

Pre Flop: ($0.07) Hero is BB with Jd Js
2 folds, Andrey22Ykr raises to $0.20, 1 fold, Almagenio calls $0.18, Hero raises to $0.80, 1 fold, Almagenio calls $0.60

Flop: ($1.80) Kd Ah Qc (2 players)
Almagenio checks, Hero checks

Turn: ($1.80) 9s (2 players)
Almagenio bets $0.65, Hero calls $0.65

River: ($3.10) Qd (2 players)
Almagenio checks, Hero bets $1.10, Almagenio folds
 
Alt
Standard
03-03-2011, 00:39
(#2)
Benutzerbild von nasenbär33
Since: Jul 2010
Posts: 427
er ist halt super sicher beat. aber deine line sieht auch nicht gerade nach nuts aus, deshalb kannst du dich gegen nen maniac in nen ugly spot bringen, es seid denn du hast hier kein poblem b/c zu zocken. da er wirklich null und nada reppt.

aber du musst wissen wie spewy der kollege wirklich unterwegs war. nen normaler mensch callt hier gegen nen preflop 3-better nicht mit ner neun.
 
Alt
Standard
. - 03-03-2011, 09:41
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Für Value kann das am River nicht wirklich sein, höchstens als Bluff gegen Kx - dann macht es schon Sinn. Würde aber dennoch behind checken.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter