Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AQ = TP2ndK, River Entscheidung

Alt
Standard
AQ = TP2ndK, River Entscheidung - 03-03-2011, 23:59
(#1)
Benutzerbild von Ren_Flower
Since: Mar 2008
Posts: 87
Vom Gegner hatte ich zu diesem Zeitpunkt 334 Hände (20/15) 3-Bet 7% Aggression auf River 20%

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG+1 ($25.35)
MP1 ($20.98)
MP2 ($13.68)
MP3 ($21.83)
Hero (CO) ($29.59)
Button ($10.08)
SB ($29.64)
BB ($12.05)
UTG ($9.65)

Preflop: Hero is CO with ,
5 folds, Hero bets $0.75, 1 fold, SB raises to $2.25, 1 fold, Hero calls $1.50

Flop: ($4.75) , , (2 players)
SB checks, Hero bets $2.48, SB calls $2.48

Turn: ($9.71) (2 players)
SB checks, Hero checks

River: ($9.71) (2 players)
SB checks, Hero bets $5.08, SB raises to $24.91 (All-In), Hero folds

Total pot: $19.87 | Rake: $0.97

Im Nachhinein ärgere ich mich, dass dies kein Check behind von meiner Seite war. Was ist die richtige Entscheidung auf dem River?
 
Alt
Standard
04-03-2011, 00:09
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Was reppt Villain hier am River? Versteh seine Line mal ÜBERHAUPT nicht.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
04-03-2011, 01:17
(#3)
Benutzerbild von nasenbär33
Since: Jul 2010
Posts: 427
lol finde check-behind ziemlich schlecht. bet ist schon gut,mit glück zahlt der gegner mit queens oder kings noch mal ne halfpotsize bet am river.

joah check-raise ist halt super sinnlos. ich calle dann meist, schaue mir slowplayed jacks und denke mir blub. aber ist halt ne teure line
 
Alt
Standard
04-03-2011, 01:50
(#4)
Benutzerbild von Deadlock 0
Since: May 2009
Posts: 751
Ich call das.
Du siehst halt auch nur aus als würdest du am River stealen wollen.
Finde deinen c behind am Turn und 1/2 pot am River übrigens ziemlich gut,gewöhn dir ja nicht das böse ergebnisorientiere Denken an...
 
Alt
Standard
04-03-2011, 15:00
(#5)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
Zitat:
Zitat von Deadlock 0 Beitrag anzeigen
Ich call das.
Du siehst halt auch nur aus als würdest du am River stealen wollen.
Finde deinen c behind am Turn und 1/2 pot am River übrigens ziemlich gut,gewöhn dir ja nicht das böse ergebnisorientiere Denken an...
wenn sb davon ausgeht, dass hero am river stealen will. sollte er nur callen. wenn er kein showdownvalue hat, einfach folden.

as played würd ich es folden. du musst 20$ bezahlen und hast 9 investiert. das problem ist halt, dass dein gegner da viel zu selten blufft um das callen zu können
 
Alt
Standard
05-03-2011, 14:41
(#6)
Benutzerbild von Bayotech72
Since: Oct 2009
Posts: 348
BronzeStar
Ganz selten könnte die Line zu 77 passen. Der Flopcall passt halt eher nicht, aber die 3bet pre OOP, weil man gegen die weitere "Stealing"-Range im CO eines REGS wohl eher nicht setminen kann 3bettet er hier.

Aber ich finde die Hand so ok! und der River ist auf jeden Fall mal ne Bet von dir, sehe da noch viel von dem du Value bekommst. Callen würde ich den PUSH hier NIE!
 
Alt
Standard
06-03-2011, 02:50
(#7)
Benutzerbild von haihappen77
Since: Sep 2009
Posts: 1.168
imo bet turn 4 free SD, oer thin b/f river

as played fold, weil in dem spot zu selten geblufftt wird.