Alt
Standard
NL 10 3-bet KK - 10-03-2011, 01:42
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Wieder verkackt die Hand.

Villian spielt 21/18/3-bet: 17, AF:5 auf 74 Hände mit dem Read dass er Top Paar Hände good kicker oft nahe am Pot donkt! EIgentlich is der Turn ne Blank und der Plan war den Turn zu c/shoven falls er bluffen will. Tut er aber nicht.

Wer bet/brokt den TUrn oder bet/foldet RIver bzw. bet/callt?


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($1.89)
UTG ($10)
MP ($6.78)
Button ($15.52)
Hero (SB) ($10.51)

Preflop: Hero is SB with ,
2 folds, Button bets $0.40, Hero raises to $1.40, 1 fold, Button calls $1

Flop: ($2.90) , , (2 players)
Hero bets $1.80, Button calls $1.80

Turn: ($6.50) (2 players)
Hero checks, Button checks

River: ($6.50) (2 players)
Hero checks, Button bets $9.20, Hero folds

Total pot: $6.50 | Rake: $0.31
 
Alt
Standard
10-03-2011, 06:47
(#2)
Benutzerbild von Deadlock 0
Since: May 2009
Posts: 751
Wenn du auf den ekligen Turn broken willst,würde ich einfach durchballern.

Das board ist halt superwet und am River stehen wir dann halt da und haben mitunter verdammt schwere Entscheidungen.
 
Alt
Standard
10-03-2011, 11:11
(#3)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von Deadlock 0 Beitrag anzeigen
Wenn du auf den ekligen Turn broken willst,würde ich einfach durchballern.
Er sieht halt eklig aus, aber im Prinzip haben uns nur 99 überholt!
 
Alt
Standard
10-03-2011, 11:20
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Fuchz Beitrag anzeigen
Er sieht halt eklig aus, aber im Prinzip haben uns nur 99 überholt!
88 und 87 auch. Und zumindest 88 hat er wohl in seiner Range, sofern 99 drin ist.

Was ist der Gedankengang für check/shove Turn? Value? Bluff?


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
10-03-2011, 13:29
(#5)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen

Was ist der Gedankengang für check/shove Turn? Value? Bluff?
Ich spiele Overpairs im 3-Bet Pot für 100BB halt normalerweise immer straight forward, frei nach dem Motto: Wenn er Pre 88 oder 99 auf Setvalue gecallt hat, hat er halt pre nen Fehler gemacht und ich alles richtig. Das stimmt natürlich nur bedingt.

Da Villian bluffy bzw. aggro ist und ich eigentlich nicht folden wollte hab ich mir gedacht das check/shove besser ist als bet/call da ich seine Bluffs noch drinbehalte. Wenn er mich beat hat is eh egal und das Geld wandert rein. Denke das check/shove halt eher Value aus Bluffs und sowas wie TT und JJ bekommt, viel mehr schlage ich dann natürlich auch nicht. Das er dann den Turn behind checkt und RIver shovt kam mir dann aber doch irgendwie spanisch vor.