Alt
Standard
Nl 10 aa - 15-03-2011, 17:26
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Villian spielt 22/11 auf sehr wenige Hände. Keine weiteren Reads.
Flop ist sehr trocken, also imo nen sehr guter Spot um auch OOP zu verteidigen da wir nicht protecten müßen uns nicht gegen Sets isolieren wollen, Value von Kx bekommen wollen und Bluffingrange drinbehalten wollen... usw. Die ganze Leier!

Turn call ich auch noch aus oben genannten Gründen. River polarisiert seine Range nur sehr, da ich ihm Sets oder selten mal Air gebe (was auf NL 10 eher selten ist, das jemand über 3 Straßen blufft). Gerade AK sehe ich gerade bei der Riverbetsize eher wenig, da ich ihm dur meine Line auch anzeige dass ich ne Hand halte.

Einer der Spots wo man Turn callen kann, aber den River folden??


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($9.85)
SB ($5.39)
BB ($14.46)
Hero (UTG) ($10.15)
MP ($7.89)
CO ($32.08)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.30, 2 folds, Button calls $0.30, 2 folds

Flop: ($0.75) , , (2 players)
Hero bets $0.47, Button raises to $1.25, Hero calls $0.78

Turn: ($3.25) (2 players)
Hero checks, Button bets $1.75, Hero calls $1.75

River: ($6.75) (2 players)
Hero checks, Button bets $6.55 (All-In), Hero folds

Total pot: $6.75 | Rake: $0.32
 
Alt
Standard
20-03-2011, 16:47
(#2)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Keiner?
 
Alt
Standard
20-03-2011, 16:52
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
2 Pairs sind praktisch keine möglich und KK ist unwahrscheinlich. Ohne Gegnerinfos folde ich für weniger als ne Potsizebet am River nicht wenn mich nur 88/22 schlagen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!