Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

4,40$ 180man AKs gg loosen limper

Alt
Standard
4,40$ 180man AKs gg loosen limper - 25-03-2011, 13:31
(#1)
Benutzerbild von Kotelett
Since: Apr 2008
Posts: 137
villain war am anfang ziemlich loose und hat 3 Hände vorher mit QQ aufgedoppelt.wie spielt ihr da weiter?

PokerStars No-Limit Hold'em, 4.4 Tournament, 50/100 Blinds (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG (t2408)
UTG+1 (t4738)
Hero (MP1) (t3145)
MP2 (t1150)
MP3 (t1370)
CO (t3729)
Button (t1115)
SB (t5324)
BB (t1816)

Hero's M: 20.97

Preflop: Hero is MP1 with ,
1 fold, UTG+1 calls t100, Hero bets t355, 6 folds, UTG+1 calls t255

Flop: (t860) , , (2 players)
UTG+1 checks, Hero bets t666, UTG+1 raises to t4383 (All-In), Hero ?

Geändert von Kotelett (25-03-2011 um 13:35 Uhr).
 
Alt
Standard
25-03-2011, 13:37
(#2)
Benutzerbild von Riffle18
Since: Jan 2009
Posts: 1.168
bet / get it in
 
Alt
Standard
nachtrag - 25-03-2011, 13:43
(#3)
Benutzerbild von Kotelett
Since: Apr 2008
Posts: 137
ich hab vorm flop auf 355 geraist nachdem er gelimpt hat.dann hab ich den flop mit 666 angespielt und er is insta All in gegangen.keine ahnung warum er das nicht anzeigt...
 
Alt
Standard
25-03-2011, 13:44
(#4)
Gelöschter Benutzer
Nachdem du am Flop bettest geht das Geld auch rein... gegen Midpairs bist du sogar knapper Flip-Favorit.