Alt
Question
Stats - 03-04-2011, 16:10
(#1)
Benutzerbild von smongo
Since: May 2008
Posts: 319
Wie hoch sollte der fold to 3 bet wert sein um mehr 3 bets mit marginalen haenden einzufuehren gegen schwache regs?
 
Alt
Standard
03-04-2011, 16:20
(#2)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Zitat:
Zitat von smongo Beitrag anzeigen
Wie hoch sollte der fold to 3 bet wert sein um mehr 3 bets mit marginalen haenden einzufuehren gegen schwache regs?
IP oder OOP? Das macht schon einen wesentlichen Unterschied. Tendenziell ist alles ab >>70% imo die Freigabe um wirklich solide zu 3betten. Selbst ohne viel und ne valide Samplesizes kannst du aber GUTE Regs, die OOP zu dir sind, zu Tode 3betten, weil die einfach OOP nix bzw. selten callen...
 
Alt
Standard
03-04-2011, 16:21
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Definiere "marginal" Meinst du damit weiter for value (was man eigentlich meinen sollte) oder als Bluff? Ob und was du 3betten solltest, hängt nicht nur davon ab, wie oft der Gegner gegen 3Bets foldet, sondern auch davon was er macht sofern er nicht foldet.

Abgesehen davon ist der allgemeine Fold to 3Bet Wert ziemlich nichtssagend für alles was über eine generelle Tendenz bzgl. "foldet viel zu viel" und "foldet viel zu wenig" rausgeht. Für alles andere brauchst du positionsabhängige Stats und die Dynamik spielt natürlich eine große Rolle.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
03-04-2011, 16:58
(#4)
Benutzerbild von smongo
Since: May 2008
Posts: 319
Ich meinte jetzt die typischen Button oder cutoff vs Blind situationen preflop mit connectors low pockets etc, dachte denn halt wenn jemand 80- 90 % auf ne 3 bet foldet waere es sinnvoll mit diesen haenden oefters zu 3 betten.
Btw lasst ihr euch die stats Positionsbezogen anzeigen?da brauch man denn doch eine sehr große Samplesize oder?
wwo kann ich des denn einstellen beim PT das mir der Hud nur die Stats von den jeweiligen Positionen anzeigt und ist das sehr sinnvoll`? Glaub kaum das mein PT da bei 10-15 Tischen hinterkommen wird
ich weiss sind bisschen viel Fragen auf einmal, aber da ich nunmal beschlossen hab hier auch mal ein bisschen aktiver zu werden dieses Jahr muss ich euch wohl ein bisschen nerven

zumindest weiss das ich ja meist immer kompetente Anprechspartner hier finde bis auf Ausnahmen und biete meine Hilfe gerne an und blablabal so genug geschleimt Danke im vorraus schon mal fuer eure Hilfe
 
Alt
Standard
03-04-2011, 18:07
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von smongo Beitrag anzeigen
Ich meinte jetzt die typischen Button oder cutoff vs Blind situationen preflop mit connectors low pockets etc, dachte denn halt wenn jemand 80- 90 % auf ne 3 bet foldet waere es sinnvoll mit diesen haenden oefters zu 3 betten.
Wenn jemand 80-90% auf 3Bets foldet, macht es Sinn ihn mit any two zu 3betten, ausser mit sowas wie JJ+/AK die called man dann besser.

Zitat:
Btw lasst ihr euch die stats Positionsbezogen anzeigen?da brauch man denn doch eine sehr große Samplesize oder?
Yup, da braucht man ne große Samplesize. Aber der allgemeine Wert bringt halt deutlich weniger, als praktisch alle Spieler OOP mehr folden als IP.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!