Alt
Standard
NL50 TPTK im 3BetPot - 04-04-2011, 18:06
(#1)
Benutzerbild von MarciF
Since: Nov 2008
Posts: 404
Gegner ist TAG (12/8/3,0 auf 50 hands), sonst keine Reads.

Callt ihr den Turn? Die einzige Hand die hier von einer TAG-typischen Pre- und Postflop-Range sinnvoll ist, ist QQ, aber halt super unwahrscheinlich, weil nur noch 2 Queens im Deck sind. Ist aber halt die typische Hand für nen Coldcall einer 3Bet auf dem Limit bei dem Spielertyp.

No-Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (SB) ($50)
BB ($51.80)
UTG ($19.60)
UTG+1 ($37.60)
MP1 ($49.25)
MP2 ($50)
CO ($52.95)
Button ($18.25)

Preflop: Hero is SB with A, Q
4 folds, CO bets $1.50, 1 fold, Hero raises $4.75, BB calls $4.50, 1 fold

Flop: ($11.50) 2, 6, Q (2 players)
Hero bets $6.10, BB calls $6.10

Turn: ($23.70) 5 (2 players)
Hero bets $12.60, BB raises $40.70 (All-In), Hero folds

Total pot: $48.90
 
Alt
Standard
04-04-2011, 18:34
(#2)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
3bette größer wenn du postflop oop bist.

turn spiel ich b/c oder ich bau nen check ein um ranges zu balancen und weil wir eh gegen solche meist nur 2 straßen bekommen.

denke er hat hier nen set, obwohls obv schlecht gespielt ist.
 
Alt
Standard
04-04-2011, 19:32
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich 3bette gegen Regs auch nicht größer. Das sind immerhin 10BB und Standardregs lassen sich imo eh nicht davon beeinflussen ob das 10, 11 oder 12BB sind. (Falls CO Reg ist)

Schade, dass es zum Coldcaller im BB keine weiteren Infos gibt. Viele Spieler 4betten da relativ weit, selbst TAGs, manche aber nichtmal QQ/AK.

Am Turn ist folden halt im Prinzip super exploitable, andererseits ist TPTK schon am unteren Ende der Valuerange, selbst JJ second barreln die meisten Spieler nicht gegen Nits. Tatsächlich ist die Frage, was genau er hier eigentlich haben will. AA/KK/QQ? Weiss nicht ob er am Flop floaten würde und ob er preflop wirklich called. Schlechteres dürfte er aber sicherlich nicht for value raisen und mir fällt schwer sojemandem Bluffs zu geben.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
04-04-2011, 20:35
(#4)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Flop behind checken?! Und sowas wie PPs<QQ reppen?! Wäre gegen nen bluffheavy Horst mMn auch nich verkehrt. Können am Turn immer noch kreativ overbetten oder 1/4-ps Betten....
 
Alt
Standard
05-04-2011, 20:03
(#5)
Benutzerbild von MarciF
Since: Nov 2008
Posts: 404
Zitat:
Zitat von HumanDelight Beitrag anzeigen
Flop behind checken?! .
Sorry, aber versteh ich nicht... Wir sitzen doch ooP?!?
 
Alt
Standard
05-04-2011, 21:42
(#6)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
@marci
infos/stats zum BB? oder sind die stats vom BB?

Geändert von AreA cC (05-04-2011 um 21:44 Uhr).
 
Alt
Standard
05-04-2011, 23:43
(#7)
Benutzerbild von Spooowi
Since: Aug 2008
Posts: 906
der gameplan is halt fürn po, wenn du auf dem turn folden willst. dann 3bette pre nich.
 
Alt
Standard
05-04-2011, 23:58
(#8)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Spooowi Beitrag anzeigen
der gameplan is halt fürn po, wenn du auf dem turn folden willst. dann 3bette pre nich.
Wenn er davon ausgeht, dass die Nit im BB coldcallen könnte, würde er sicherlich auch nicht 3betten.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
06-04-2011, 00:19
(#9)
Benutzerbild von Spooowi
Since: Aug 2008
Posts: 906
hrhr den coldcall hab ich ja glatt übersehen.

c/f turn.
 
Alt
Standard
06-04-2011, 10:01
(#10)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Sry, dass du ooooooooooooooop bist habsch verpeilt...! Dann geht's obv nicht so einfach mi check behind Flop xD