Alt
Standard
AK im 4-Way-Pot - 12-04-2011, 20:35
(#1)
Benutzerbild von WorstCard
Since: Dec 2007
Posts: 396
Hallo zusammen,

wie seht Ihr hier meine Line? (Villains waren auch unkown)

Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - Full Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

BB ($1.24)
UTG ($4.72)
UTG+1 ($3.38)
MP1 ($2.30)
MP2 ($2.09)
MP3 ($5.02)
CO ($10.14)
Hero (Button) ($6.05)
SB ($3.80)

Preflop: Hero is Button with A, K
UTG calls $0.05, 2 folds, MP2 calls $0.05, 1 fold, CO calls $0.05, Hero bets $0.25, 2 folds, UTG calls $0.20, MP2 calls $0.20, CO calls $0.20

Flop: ($1.07) Q, A, 8 (4 players)
UTG bets $0.05, MP2 calls $0.05, 1 fold, Hero raises to $0.60, UTG calls $0.55, MP2 calls $0.55

Turn: ($2.87) 8 (3 players)
UTG checks, MP2 checks, Hero checks

River: ($2.87) J (3 players)
UTG checks, MP2 bets $1.24 (All-In), Hero calls $1.24, UTG calls $1.24
 
Alt
Standard
12-04-2011, 20:58
(#2)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Raise Pre deutlich höher und veruche HEads Up zu kommen!

As played FLop viel höher raisen und Turn shoven!
 
Alt
Standard
13-04-2011, 20:44
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Gegen die vielen Limper würde ich preflop direkt 0,35$ machen.

As played mit dem auch ziemlich kleinen Raise am Flop, ist der Turn natürlich keine so schöne Karte. Über MP2 muss man sich mit dem kleinen Reststack keine Gedanken mehr machen, aber UTG hat halt fast 100BB. Den Turn behind checken mit dem NFD kann kein so großer Fehler sein. Die Riverbet zu callen ist imo auch OK, er kann hier sowohl busted Draws bluffen als auch schlechteres for Value betten.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!