Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] Der Holdem Allrounder

Alt
Standard
[Blog] Der Holdem Allrounder - 14-04-2011, 16:21
(#1)
Benutzerbild von Butcher1848
Since: Nov 2010
Posts: 28
Hallo zusammen,

mein Name ist Thomas bin 25 und komme aus dem Ruhrgebiet!

Vor kurzem hatte ich eine kleine Pokerkrise! Ich hatte genug von FL (aufgrund der Swings) und wollte zu NL wechseln.
Doch nach kurzer Zeit habe ich zum Glück gemerkt, dass ich FL zu sehr vermisse!

Hier meine kurze Pokerhistory:
Angefangen habe ich im Jahre 2007 mit den 50$ Startkapital von einer Konkurrenzseite.
Zunächst mit Sit&Go und dann NL FR Cashgame.

Nachdem ich ein Video von Stefan Rapp über Fixed Limit Holdem auf der FT Academy gesehen habe entschloss ich mich, meine ersten Hände FL zu spielen.
Seit diesem Tag macht mir FL am meisten Spaß!

Spielen werde ich auf dem Limit 5/10$ SH.
Das Ziel: bis zum Ende des Jahres 10/20$ erreichen
Plattform: Full Tilt und Pokerstars

Ich möchte in diesem Blog meinen Weg in den Midstakes dokumentieren und vielleicht
dabei die Highstakes erreichen
Hier gibt es ja schon einige Spieler die sich in den Midstakes etabliert haben!
Ich hoffe, dass u.a. diese Spieler mir dabei helfen können dasselbe zu erreichen?!

Zwischendurch werde ich auch Hände und Graphen posten.
 
Alt
Question
Hi butcher1848 :-) - 15-04-2011, 04:46
(#2)
Benutzerbild von Aprisus
Since: Feb 2010
Posts: 139
Wie is denn deine BR im moment?
Wie sieht dein BRM aus?
An wievielen Tischen wirst du gleichzeitig spielen?

Ich werd deinen Blog verfolgen mal sehn obv dus schafst wünsch dir viel erfolg.

Spiel selbst FL daher kenn ich die swings.

Bis denn, dann
an den Tischen
Aprisus
 
Alt
Standard
15-04-2011, 07:17
(#3)
Benutzerbild von Butcher1848
Since: Nov 2010
Posts: 28
Moin Aprisus,

Meine BR steht bei ca. 11k.

Bin auf 5/10 erst diesen Monat aufgestiegen, aber ich fahre dort ein 800BB BRM. Bei Full Tilt gibt es auch das schöne Limit 8/16 und das werde ich wahrscheinlich mit 900BB shotten
Ab 10/20 werde ich ein 1000BB BRM fahren.

Meistens spiele ich an 4 Tischen. Wenn ich mich gut fühle werde es auch mal 6.
Mehr schaffe ich einfach nicht

Wie sieht es bei dir aus? Auf welchem Limit spielst du?

So jetzt muss ich mal leider zur Arbeit

Wir sehen uns an den Tischen!

Schöne Grüße,

der Butcher
 
Alt
Standard
15-04-2011, 22:26
(#4)
Benutzerbild von Butcher1848
Since: Nov 2010
Posts: 28
Nachdem ich heute zunächst mein VFL angeschaut habe (hätte ich lieber sein lassen sollen)
habe ich mich an die Pokertische herangesetzt.
Dank eines guten runs ist aus diesem deprimierenden Tag noch ein guter Tag geworden

Plattform: Full Tilt
Limit: 5/10
Hände: 527
Profit: +478,50 $

Ich bin mit meinem Spiel größtenteils zufrieden! Ein paar Calldowns hätte ich auch vermeiden können.
Wenn ich herausgefunden habe wie ich Hände hier poste, werden direkt welche Folgen!

Bis dann an den Tischen,

euer Butcher
 
Alt
Standard
15-04-2011, 22:36
(#5)
Benutzerbild von Butcher1848
Since: Nov 2010
Posts: 28
Hab es schnell mit den Händen posten herausgefunden

Hier die erste interessante Hand :

Die Stats sind bei der Hand eigentlich unwichtig.

Full Tilt Limit Hold'em, $10.00 BB (6 handed) - Full Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is MP with 6, 6
UTG raises, Hero 3-bets, CO calls, 2 folds, BB calls, UTG calls

Flop: (12.5 SB) A, 8, K (4 players)
BB checks, UTG checks, Hero bets, CO calls, BB calls, UTG calls

Turn: (8.25 BB) 6 (4 players)
BB checks, UTG checks, Hero bets, CO calls, BB calls, UTG calls

River: (12.25 BB) 9 (4 players)
BB checks, UTG checks, Hero bets, 1 fold, BB raises, UTG calls, Hero 3-bets, BB calls, UTG calls

Total pot: $204.50 (20.45 BB) | Rake: $3

Results:
BB had 10, 7 (straight, ten high).
UTG had J, K (one pair, Kings).
Hero had 6, 6 (three of a kind, sixes).
Outcome: BB won $185.50, Hero won $16

Und jetzt schließlich noch eine zweite:

Full Tilt Limit Hold'em, $10.00 BB (6 handed) - Full Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is BB with 9, A
2 folds, CO raises, Button calls, SB calls, Hero calls

Flop: (8 SB) 2, J, 8 (4 players)
SB checks, Hero checks, CO bets, Button calls, SB calls, Hero calls

Turn: (6 BB) 3 (4 players)
SB checks, Hero checks, CO bets, Button calls, SB calls, Hero calls

River: (10 BB) 2 (4 players)
SB checks, Hero checks, CO checks, Button checks

Total pot: $100 (10 BB) | Rake: $3

Results:
Button had 10, 9 (one pair, twos).
SB had 6, 7 (one pair, twos).
Hero had 9, A (one pair, twos).
CO had 4, A (one pair, twos).
Outcome: Hero won $97

So wirklich schwierige Hände waren heute leider nicht dabei.


Gruß,

der Butcher
 
Alt
Standard
16-04-2011, 01:07
(#6)
Benutzerbild von nichts
Since: Apr 2008
Posts: 71
Ist das echt profitabel, pre mit 66 die 3-Bet auszupacken?
Das ist der einzige Punkt, wo die erste Hand vielleicht anders spielen würde.

Die zweite Hand ist strange...dass die ganzen Aggressoren/Draws nicht betten aufm River.
Wahrscheinlich hätte ich den Flop gefoldet. Aber ich bin ne Nit.
 
Alt
Standard
16-04-2011, 01:32
(#7)
Benutzerbild von Butcher1848
Since: Nov 2010
Posts: 28
Hallo Nichts,

hier meine Erläuterungen zu den beiden Händen:

Zu Hand 1:

Also gegen diesen Gegner war die 3-Bet für mich Standard!
Er raist UTG mit ca. 22% seiner Hände.
Gegen diese Range haben wir fast 50% Equity mit 66.

Dazu haben wir noch den Vorteil der Position.

Ein Coldcall kommt für mich hier nicht in Frage.

Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren

Zu Hand 2:

Ich bin auf dem Flop der letzte der agiert! Ich bekomme Pot Odds von 11 zu 1.
Bei den Odds denke ist ein Call für mich Standard.
 
Alt
Standard
16-04-2011, 13:21
(#8)
Benutzerbild von Butcher1848
Since: Nov 2010
Posts: 28
Heute ist wohl ein trauriger Tag für das Online Poker!
Die großen Pokerseiten haben leider die Amis ausgeschlossen

Ich hoffe, dass diese Maßnahme schnell wieder rückgängig gemacht wird!

Leider ist durch diesen Zwischenfall der Traffic im FL Bereich bei Full Tilt zurzeit völlig abgestürzt

Auf den Mid- und Highstakes ist glaube ich nur ein Tisch besetzt (Stand: 13:19 Uhr)

Hoffen wir, dass die US Spieler schnell wieder zugelassen werden!

Bis zum nächsten Update,

euer Butcher
 
Alt
Standard
16-04-2011, 14:15
(#9)
Benutzerbild von nichts
Since: Apr 2008
Posts: 71
Danke für die Handerläuterungen, leuchten ein.
Eines Besseren belehren kann ich Dich nicht, ist eher ne Gefühlssache eines FL-interessierten FL-Fisches.

Achja: Die Amis werden wohl ne Weile gesperrt bleiben.
Als Motivation kann ich Dir aber folgende Zeilen empfehlen:

Zitat:
going to be so weird with no americans on the tables. although to be fair a higher proportion of yanks tend to have some clue what they're doing since it's been such a pain getting money to play in the first place.

i'm just picturing what it'll be like a few months from now. every table full of donks from Spain, Russia, Greece, France, Italy, all calling 3bets with J4o and stacking off with 3rd pair on a 4-flush board...
Wobei das Play bei FL wohl Standard ist
 
Alt
Standard
22-04-2011, 17:01
(#10)
Benutzerbild von Butcher1848
Since: Nov 2010
Posts: 28
Hallo zusammen!

Es gibt mal ein Update von mir. Ich habe leider seit dem Black Friday nicht mehr so viel gespielt, da es zurzeit kaum 5/10 FL Tische bei Full Tilt gibt!
Heute war es endlich wieder besser, so dass ich 4 Tische gleichzeitig spielen konnte.

Statistik seit dem 16.04.2011
Plattform: Full Tilt
Limit: 5/10
Hände: 2092
Profit: +111,50 $

Limit: 3/6
Hände: 533
Profit: +15,50

Limit: NL100
Hände: 193
Profit: -124,75

Gesamtprofit: +2,25

Wie ihr seht habe ich einen kurzen Abstecher zum NL gewagt. Ging leider ein bisschen in die Hose. Nur etwas mehr als ein Stack verloren.
Aber der Monat läuft bis jetzt sehr gut! Bin ca. 2600$ im Plus

Die letzten Tage hatte ich ein bisschen Poker After Dark die Omaha Version geschaut.
Das fand ich mal richtig interressant. Habe daher vor mich im Omaha fortzubilden

Kann mir jemand von euch ein gutes Buch empfehlen?
Mir fällt spontan nur eins von Jeff Hwang ein. Soll wohl gute Kritiken bekommen haben.

Was meint Ihr?