Alt
Standard
QJs aus BB ohne Stats - 15-04-2011, 16:45
(#1)
Benutzerbild von lachen128
Since: Mar 2011
Posts: 26
Hallo zusammen,

ich bin hier recht neu, bisher viel am lesen und versuche mich zu verbessern.

ich habe da eine Hand von heute morgen für Euch. Ich würde gerne eine Einschätzung über die Korrektheit meiner Spielweise und Risikobereitschaft hierzu haben. War meine zweite Hand an diesem morgen, daher komplett ohne Reads der Gegner. Auch das ist für mich als Neuling schwer, spielt ihr "Profis" ohne Reads auf die Gegner schon oder lasst ihr auch besser Chancen liegen, um mal erstmal nur zu schauen wer da so sitzt?

Vielen Dank!

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG+1 ($1)
MP1 ($1.83)
MP2 ($3.44)
CO ($2.72)
Button ($0.95)
SB ($1.53)
Hero (BB) ($0.78)
UTG ($0.53)

Preflop: Hero is BB with Q, J
UTG calls $0.02, 2 folds, MP2 bets $0.08, 3 folds, Hero calls $0.06, 1 fold

Flop: ($0.19) J, 6, 10 (2 players)
Hero checks, MP2 bets $0.14, Hero calls $0.14

Turn: ($0.47) Q (2 players)
Hero bets $0.33, MP2 calls $0.33

River: ($1.13) K (2 players)
Hero checks, MP2 checks

Total pot: $1.13 | Rake: $0.05
 
Alt
Standard
15-04-2011, 17:33
(#2)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Preflop ist es ein FOld. Dein Stack ist so klein, dass du mit der potenziellen Drawing Hand QJs zu wenig Geld gewinnst, um die Verluste mit schwachen Top- und Midpairs zu kompensieren.

Am FLop ist c/c mMn okay. Turn donken find ich persönlich auch gut - ist so eine Art StopnGo. Aber Rivercheck ist schlecht. DU hast dein halben Stack drin, also shipp es. Runnst du in die Str8 hat VIllain ein Fehler gemacht. Aber Varianz gehört dazu.
 
Alt
Standard
15-04-2011, 17:49
(#3)
Benutzerbild von lachen128
Since: Mar 2011
Posts: 26
Danke mal soweit. Preflop folden war einer der Unsicherheiten bei mir, dachte mir aber, die schau ich mal an. Mach ich zu oft und das weiss ich

Am River hab ich mich zurückgehalten, weil Ax ihm da eine Strasse gegeben hätte, da wollte ich Verluste minimieren. Da wäre am Turn All-In zu gehen schon fast sinniger gewesen, oder nicht? Die Varianz ist zur Zeit nicht auf meiner Seite, aber ich weiss dass sie dazugehört

Geändert von lachen128 (15-04-2011 um 17:58 Uhr).
 
Alt
Standard
15-04-2011, 18:13
(#4)
Benutzerbild von I The King I
Since: Nov 2007
Posts: 151
Hi lachen,

Auch Profis haben keine Reads auf Gegner wenn sie eben keine Reads auf sie haben ^^
In dem Fall spielt man gegen "unknown" und muss von standard Ranges ausgehen.

Vorab möchte ich auch noch hinzufügen dass es sich gerade um NL2 handelt, und man dort im Grunde nur wissen muss was der unterschied zwischen relativer und absoluter Handstärke ist, und man im Grunde nur 4Value spielen muss/sollte, weil die Gegner hauptsächlich unfähig sind zu folden und auch keine Ahnung von Odds haben.

Somit zur Hand, sollte preflop QJs ein fold sein, weil out of Position. Ip evtl. call, aber dann eher wenn die effektive Stacksize mind. Fullstacked ist (also du 100bb deep, und Gegner auch).

Flop: cc ok. Gibt keinen wirklichen Grund mit der mittelstarken Hand hier sich in schwierige Situationen zu begeben.

Turn: Die Q ist ne Karte die oft dem Gegner auch verhilft, und aufgrund der restlichen Stacksize, halte ich checkraise AI für eine gute Option. Der Nachteil ist eben dass der Gegner checken könnte, aber ich halte es für wahrscheinlicher dass er bettet.
Donkbet geht auch, und normalerweise ist deine Betsize auch ganz ok, doch auf NL2 kann man das schon einfach am Turn shippen. Wie gesagt, es wird nich gern gefoldet, und es gibt hier einige Hände die dich trotz des Overbets callen werden.

River: Du hast noch 0,23 auf nen Pot von 1,13. Du musst den Rest hier reinschieben, denn check/fold ist keine Option weil commited, und beim check/call wird der Gegner dich valueownen, denn er wird jede schlechtere Hand behindchecken, und str8 betten. Deshalb selber den rest reinschieben, weil er im Grunde auch soweit commited ist dass schletere Hände dich hier auch noch callen (die andernfalls behindchecken).

GL
 
Alt
Standard
15-04-2011, 18:49
(#5)
Benutzerbild von lachen128
Since: Mar 2011
Posts: 26
Also werfe ich sowas in Zukunft weg. Auch das mit dem shippen am River ist nun klar. Verloren habe ich diese Hand übrigens dann gegen KQ.

Vielen Dank für die ausführliche Analyse